Schüler werden Lehrer

Montessori Kindergarten Miesbach zu Besuch in der BSZ-Schreinerwerkstatt

+
Der Auszubildende Jalaludin Attakhel fertigt mit den Kindern einen Bausteinkasten.

Miesbach – Arbeiten wie ein echter Schreiner – das probierten die Vorschulkinder des Montessori Kindergarten Miesbach jüngst mit großem Eifer selbst aus. Auf Einladung der Holzabteilung des Beruflichen Schulzentrums Miesbachs verbrachten die Kinder einen spannenden Vormittag in den Schreinerwerkstätten.

Schleifen, sägen, leimen und fräsen wie die Großen – da strahlten alle Augen vor Freude. Mit Hilfe der Auszubildenden im ersten Lehrjahr fertigten die Kindergartenkinder Namensschilder, Hui-Maschinen und Bauklötze. „Am besten gefällt mir an diesem Besuch, dass unsere Kinder das Montessori-Leitbild ,Hilf mir, es selbst zu tun‘ hier in die Tat umsetzen. Außerdem passt der Besuch bei den Schreinern sehr gut zu unserem diesjährigen Motto ,Berufe entdecken‘, erklärte Bärbel Mayer, Kinderpflegerin im Montessori-Kindergarten. Aber auch die Auszubildenden profitieren von diesen jährlichen Besuchen der verschiedenen Kindergärten in der Schreinerwerkstatt der Berufsschule. Sie lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und schlüpfen selbst in die Rolle des Lehrers.

Zum Abschluss des Besuchs balancierten die kleinen Besucher mit viel Geschick über den von den Azubis gefertigten Hindernis-Barfußparcour. Am Ende der gelungenen Veranstaltung überreichten die Lehrkräfte Falk Schwab und Andreas Karas den Kindern als Geschenk einen von den BGJ Schülern selbst gebauten Spieletisch zur Erinnerung an diesen besonderen Tag.she

Auch interessant

Meistgelesen

Irschenberg: Zweijähriger von Radlader verletzt
Irschenberg: Zweijähriger von Radlader verletzt
#lieblingsfriseur – Neu- und Wiedereröffnung in Holzkirchen
#lieblingsfriseur – Neu- und Wiedereröffnung in Holzkirchen
Valley: Lastwagen streift Schüler / Polizei sucht Zeugen
Valley: Lastwagen streift Schüler / Polizei sucht Zeugen
Infotafel klärt am Spitzingsee über Naturschönheiten auf
Infotafel klärt am Spitzingsee über Naturschönheiten auf

Kommentare