Polizei warnt vor präparierten Würstchen / Zeugen gesucht

Giftköder in Otterfing

+
Damit ihr Hund nicht mit möglichen Ködern in Berührung kommt, sollten Herrchen und Frauchen im Bereich Otterfing wachsam sein

Otterfing - Die Holzkirchner Polizei bittet Tierbesitzer in nächster Zeit besonders aufmerksam zu sein: In Otterfing wurden am heutigen Dienstagmorgen Giftköder gefunden.

Laut Bericht war eine 44-jährige Otterfingerin mit ihrem Hund im Bereich Berghamerstraße spazieren. Als ihr Hund an etwas knabberte, stellte die Frau bei näherer Betrachtung fest, dass die kleinen Würstchen, die der Hund gefunden hatte, mit Rattengift präpariert waren. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, melden sich bitte unter Telefon 08024/90740. 

she

Auch interessant

Meistgelesen

13-Jähriger leistet Erste Hilfe: So bedankt sich das THW bei seinem jungen Mitglied
13-Jähriger leistet Erste Hilfe: So bedankt sich das THW bei seinem jungen Mitglied
Waakirchner Kommunalunternehmen: Diese neuen Pläne gibt es
Waakirchner Kommunalunternehmen: Diese neuen Pläne gibt es
Auftakt zum Flottentausch: 25 neue Züge für die Oberlandbahn
Auftakt zum Flottentausch: 25 neue Züge für die Oberlandbahn
Diese neue Regel stoppt die Buslinie zwischen Monialm und Spitzingsee
Diese neue Regel stoppt die Buslinie zwischen Monialm und Spitzingsee

Kommentare