Strecke Schliersee-Bayrischzell bleibt diese Woche gesperrt / Schienenersatzverkehr eingerichtet

BOB: Montag geht‘s weiter

+
Der Schneefall hat mittlerweile aufgehört, seine Nachwirkungen sind aber noch deutlich spürbar.

Landkreis – Kunden der Bayerischen Oberlandbahn müssen jetzt ganz stark sein: Wie das Unternehmen berichtet, bleibt die Strecke Schliersee-Bayrischzell voraussichtlich bis einschließlich Sonntag, 20. Januar, witterungsbedingt gesperrt.

Infrastrukturbedingt sei „mit den weiterhin andauernden Maßnahmen zur Behebung der Störungen aktuell und bis auf weiteres mit folgendem Betriebskonzept zu rechnen“, heißt es in der Mitteilung: Die Strecke München-Lenggries wird nach wie vor im Pendel bedient. Abfahrt ist in München um XX.04 Uhr, Abfahrt in Lenggries um XX.47.

Auf der Strecke Schliersee-Bayrischzell werden weiterhin Busse im Schienenersatzverkehr zwischen Schliersee und Bayrischzell eingesetzt (die Halte gibt‘s hier ). Zwischen Holzkirchen und Schliersee ist ein Pendelverkehr eingerichtet: Abfahrt in Holzkirchen um XX.32 Uhr, Abfahrt in Schliersee um XX:59 Uhr. Zur Weiterfahrt in Richtung München ist in Holzkirchen umzusteigen.

Die Strecke Tegernsee-Schaftlach wird nach wie vor im Pendel bedient: Abfahrt in Tegernsee ist um XX.52 Uhr, Abfahrt in Schaftlach um XX.48 Uhr. Zur Weiterfahrt in Richtung München ist in Schaftlach umzusteigen.

Für den Streckenverlauf zwischen Schliersee und Bayrischzell sind Fräsarbeiten und Schneepflugfahrten notwendig, die die DB Netz AG voraussichtlich in der Nacht zum und am morgigen Freitag durchführen wird.

„Mit einer Besserung der Situation wird seitens der Bayerischen Oberlandbahn GmbH für den Wochenstart am 21. Januar gerechnet, abhängig von der vollständigen Wiederherstellung der Nutzbarkeit und Funktionalität der Schieneninfrastruktur seitens der DB Netz AG“, heißt es weiter. Hierzu zählen die Nutzbarmachung des Gleises 2 in Lenggries sowie in Schaftlach die Schneeräumung der verbliebenen Gleise und Weichen und die Reparatur der Weichenheizung, „um für einen eventuellen nächsten Schneefall gerüstet zu sein“. she

Auch interessant

Meistgelesen

Öffentlicher Bücherschrank am Miesbacher Marktplatz ist endlich fertig
Öffentlicher Bücherschrank am Miesbacher Marktplatz ist endlich fertig
Oberland-Schienennetz sollen elektrifiziertet werden
Oberland-Schienennetz sollen elektrifiziertet werden
Otterfing plant Wohnprojekt mit sozialverträglichen Mieten auf der Thomawiese
Otterfing plant Wohnprojekt mit sozialverträglichen Mieten auf der Thomawiese
Realschule Tegernseer Tal: Erste Abschlussprüfung im Fach Werken
Realschule Tegernseer Tal: Erste Abschlussprüfung im Fach Werken

Kommentare