Neue Gastgeberbörse

Erstmals alle aktuellen Tourismusmeldungen am Tegernsee auf einen Blick

Immer auf dem aktuellen Stand: Mit einem neuen Informationstool für Gastgeber, der Tegernseer Gastgeberbörse, informiert die Tegernseer Tal Tourismus GmbH künftig über Wissenswertes aus dem touristischen Bereich.
+
Immer auf dem aktuellen Stand: Mit einem neuen Informationstool für Gastgeber, der Tegernseer Gastgeberbörse, informiert die Tegernseer Tal Tourismus GmbH künftig über Wissenswertes aus dem touristischen Bereich.

Tegernsee – Neue Gastgeberbörse am Tegernsee: Ein Tool der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) informiert erstmals über touristisch relevante, aktuelle Meldungen.

Die Tegernseer Gastgeberbörse wurde von der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) für alle Gastgeber des Tegernseer Tals entwickelt und steht ab Anfang Februar kostenlos zur Verfügung. Mithilfe des Tools werden künftig Gastgeber über touristisch relevante, aktuelle Meldungen informiert.

Die von der Tegernseer Tal Tourismus GmbH entwickelte Tegernseer Gastgeberbörse dient künftig dazu, Informationen und Neuerungen auf einfachem Wege an alle Gastgeber des Tegernseer Tals weiterzuleiten. Mithilfe des Systems werden Gastgeber beispielsweise über die Sperrung eines Wanderweges, die Verschiebung eines Seefestes, die Ankündigung einer neuen Broschüre der TTT sowie über die Warnung vor einem Einmietbetrüger exklusiv informiert. Dies war bisher nur bedingt möglich, weshalb die Tegernseer Gastgeberbörse einen großen Mehrwert für die Gastgeber bietet.

Sobald eine neue Meldung eingestellt wird, erhalten alle Nutzer eine Mail und können die Nachricht ohne zusätzlichen Login lesen. Eine Übersicht aller Beiträge erhalten Nutzer bei Bedarf durch Einloggen in das Portal. Somit können Gastgeber aktuelle Meldungen direkt an ihre Gäste weitergeben sowie relevante Nachrichten per Kontaktformular an die Redaktion der TTT senden.

Das Projekt, welches in der Abteilung Gäste- und Anbieterwesen in Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung entwickelt wurde, dient dazu, den Informationsfluss zwischen TTT und den Gastgebern, aber auch zwischen den Gastgebern weiter auszubauen und zu verbessern. Das Tool ist leicht zu bedienen und wird dabei künftig weitestgehend die Rundmails der TTT an Gastgeber ersetzen. Nach der Testphase mit 25 Gastgebern steht die Tegernseer Gastgeberbörse ab Anfang Februar allen Gastgebern des Tegernseer Tals kostenlos zur Verfügung.

Petra Berger, Abteilungsleiterin des Gäste- und Anbieterwesens bei der Tegernseer Tal Tourismus GmbH, sagt dazu: „In der heutigen Zeit der Informationsflut ist es bedeutsam, einen Weg zu finden, wichtige und aktuelle Meldungen auf unkomplizierte Art und Weise an die Empfänger zu verbreiten. Wir freuen uns, unseren Gastgebern nun diesen exklusiven Service mithilfe der Tegernseer Gastgeberbörse zur Verfügung stellen zu können.“ ksl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Miesbach: Testzentrum zieht um
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Testzentrum zieht um
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Zahl der Neuinfektionen steigt weiter
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Zahl der Neuinfektionen steigt weiter
Unfall auf der B318 bei Marschall und herrenlose Schildkröte in Föching
Unfall auf der B318 bei Marschall und herrenlose Schildkröte in Föching
Innovation und Kreativität: Veranstaltungen zur MCBW bei Gmund Papier
Innovation und Kreativität: Veranstaltungen zur MCBW bei Gmund Papier

Kommentare