Tigerhase statt Angsthase

Kurs erleichtert Kindern in Bad Wiessee den Start in den Schulalltag

Bad Wiesseer Vorschulkinder
+
Mit Tigerkrallen bewaffnet, freuen sich die Wiesseer Vorschulkinder nun auf die Schule. Gezeigt haben ihnen das Martin Reithmaier (2.v.r.) und Mario Kornhass (r.) von Kampfsport Kornhass.

Bad Wiessee – Tigerhasen statt Angsthasen sind die Vorschulkinder in Bad Wiessee nun. Ein besonderer Kurs von Kampfsportler Nico Kornhass macht es möglich.

Die Vorschulkinder in Bad Wiessee sind nun bestens gerüstet für den neuen Schulalltag. Denn alle 23 Mädchen und Buben haben den „Tigerhase-Kurs“ abgeschlossen.

Dieser preisgekrönte Sicherheitskurs wurde vor 13 Jahren von Kampfsportler Nico Kornhass aus Bruckmühl entwickelt, um damals einem traumatisierten Schulkind zu helfen. Schnell wurde klar, wie wichtig es ist, auch andere Kinder auf neue und ungewohnte Situationen vorzubereiten und deren Selbstbewusstsein zu stärken. Seit vielen Jahren nehmen daher Vorschulkinder aus dem Kindergarten Maria Himmelfahrt in Bad Wiessee das Angebot wahr.

Spielerisch und aktiv lernen die Kinder in dem vierstündigen Kurs, der mittlerweile von Kornhass’ Söhnen weitergeführt wird, wie man sich vom ängstlichen Hasen in den starken Tigerhasen verwandelt, der sich traut, Nein zu sagen und gegen mögliche Angreifer seine Tigerkrallen ausfährt. Die Wiesseer Vorschulkinder waren begeistert von den Rollenspielen und zeigten stolz ihre T-Shirts, die jedes Kind als Geschenk erhielt. Zudem bekam jede Kindergartengruppe das Begleitbuch zum Kurs, das die Geschichte des Tigerhasen in illustrierten Bildern erzählt.

„Auch dieses Jahr organisierte der Elternbeirat die Durchführung des Kurses“, heißt es in einer Mitteilung. „Dank einer großzügigen Spende der Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee sowie des Kindergartenvereins war es möglich, dass die Eltern nur einen geringen Beitrag für die Kursgebühr zahlen mussten.“

Alle Infos zum Tigerhasen-Kurs gibt es unter www.kampfsport-kornhass.de. ksl

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Anbindehaltung: Ministerin stellt sich in Miesbach der Kritik der Landwirte
Miesbach
Anbindehaltung: Ministerin stellt sich in Miesbach der Kritik der Landwirte
Anbindehaltung: Ministerin stellt sich in Miesbach der Kritik der Landwirte
Lange Nacht der Kunst: Das wird am Tegernsee geboten
Miesbach
Lange Nacht der Kunst: Das wird am Tegernsee geboten
Lange Nacht der Kunst: Das wird am Tegernsee geboten
Die Tafel in Hausham muss umziehen – und das nicht zum letzten Mal
Miesbach
Die Tafel in Hausham muss umziehen – und das nicht zum letzten Mal
Die Tafel in Hausham muss umziehen – und das nicht zum letzten Mal
Kein Kavaliersdelikt: Probleme durch Findlinge an Gartenzäunen in Rottach-Egern
Miesbach
Kein Kavaliersdelikt: Probleme durch Findlinge an Gartenzäunen in Rottach-Egern
Kein Kavaliersdelikt: Probleme durch Findlinge an Gartenzäunen in Rottach-Egern

Kommentare