In zwei Wochen ist Schluss

Sanierung Tölzer Straße in Gmund: Letzte Asphaltarbeiten ab Montag, 11. Juni

+
Noch ist die Durchfahrt gesperrt, doch die Arbeiten in der Tölzer Straße in Gmund stehen kurz vor dem Abschluss.

Gmund – Einmal noch müssen die Anwohner der Tölzer Straße in Gmund tapfer sein: Von kommendem Montag bis voraussichtlich Freitag, 15. Juni, werden dort die restlichen Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Ab Montag, 18. Juni, finden dann noch Restarbeiten wie das Abrunden der Randsteine statt. Die endgültige Verkehrsfreigabe der Tölzer Straße ist für Freitag, 22. Juni, geplant.

Am kommendem Montag, 11. Juni, wird bis etwa 10 Uhr die Tragschicht ober- und unterhalb des Bahnübergangs aufgetragen, bis etwa 13 Uhr geschieht dies im Bereich der Zufahrt zur Bern­öckersiedlung. Achtung: Hierbei ist die Ausfahrt von der Bernöckersiedlung auf die Tölzer Straße nicht möglich. Ab etwa 13 Uhr wird die Asphaltbinderschicht im Bereich Bahnübergang bis zur Mitte der Einfahrt Bernöckersiedlung aufgetragen.

Am Dienstag geht‘s mit Arbeiten im Kreuzungsbereich Einfahrt Bernöckersiedlung / Tölzer Straße in Richtung Bichl­mairstraße weiter. Die Ausfahrt aus der Siedlung ist in Richtung Finsterwald möglich. Am Mittwoch, 13. Juni, sind die Gehwege dran. Fußgänger werden auf die Fahrbahn geführt. Am Donnerstag wird die Asphaltdeckschicht im gesamten Verlauf der Tölzer Straße eingebaut. Die Gemeinde weist darauf hin, dass die Tölzer Straße am Donnerstag, 14. Juni, (7 Uhr) bis Freitag, 15. Juni, (6 Uhr) von der Einmündung Bichlmairstraße bis zur Zufahrt zur Realschule für den gesamten Verkehr voll gesperrt ist. Fußgänger kommen auf dem Gehweg weiter. Untertags wird asphaltiert, in der Nacht muss der Asphalt auskühlen und darf nicht befahren werden. Bei Schlechtwetter sind witterungsbedingte Verschiebungen möglich. Wichtig: Alle Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge an den betreffenden Tagen rechtzeitig aus dem Baubereich herauszufahren.

she

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz in einer Woche verdreifacht
Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz in einer Woche verdreifacht
Corona und mehr: So steht es um Otterfings Finanzen
Corona und mehr: So steht es um Otterfings Finanzen
Montessori-Schule Hausham hinterlässt Spuren an neuer Streuobstwiese
Montessori-Schule Hausham hinterlässt Spuren an neuer Streuobstwiese
In Otterfing nach Hufeisen gesucht und Überraschendes gefunden
In Otterfing nach Hufeisen gesucht und Überraschendes gefunden

Kommentare