Ressortarchiv: Penzberg

Beitrag zum sozialen Frieden

Beitrag zum sozialen Frieden

Im Barocksaal des Klosters Benediktbeuern feierte das Kreisbildungswerk sein 40-jähriges Bestehen. Weil der Festredner ausfiel, musste Geschäftsführer Andreas Käter schleunigst für Ersatz sorgen.
Beitrag zum sozialen Frieden
"Gute Journalisten"

"Gute Journalisten"

Penzberg - Unter dem Titel "ausgegraben & eingeladen" war Uschi Glas in Penzberg zu Gast. Die Schauspielerin wurde von Schülern des P-Seminars Journalismus interviewt.
"Gute Journalisten"
Für Kinder und Senioren

Für Kinder und Senioren

Penzberg - Pünktlich zum ersten Advent wurde im Foyer der VR-Bank Penzberg der Weihnachtswunschbaum vom Inner Wheel Club Pfaffenwinkel aufgestellt. 150 Kinder und Senioren hoffen darauf, dass sich ihre Wünsche erfüllen.
Für Kinder und Senioren
Über tausend Kinder beglückt

Über tausend Kinder beglückt

Penzberg - Geschichten spannend vorzulesen, das ist die Kunst, die die "Lesefuzzis" der Stadtbücherei Penzberg beherrschen. Bücherei-Leiterin Katrin Fügener zieht nach einem Jahr Bilanz.
Über tausend Kinder beglückt
Vorteile für beide Seiten

Vorteile für beide Seiten

Penzberg - Auf 25 Jahre angelegt ist der Erbaurechtsvertrag für den Troadstadel, den die Stadt Penzberg mit der Pächterfamilie Brettner eingegangen ist. Das Ehepaar ist jetzt Eigentümer des Gebäudes, die Stadt bleibt im Besitz des Grundstücks.
Vorteile für beide Seiten
Penzberg lässt sich nicht entern

Penzberg lässt sich nicht entern

Penzberg - Es war der Versuch von Julian Wagener von der Piratenpartei, auf der Bürgerversammlung die Informationsfreiheitssatzung zu erklären. Beim Versuch blieb es: Per Akklamation stimmte die Versammlung dagegen.
Penzberg lässt sich nicht entern
Den Bau besiegelt

Den Bau besiegelt

Penzberg - Der Bau der neuen Dreifachturnhalle am Penzberger Wellenbad ist amtlich besiegelt. Bürgermeister Hans Mummert und Landrat Friedrich Zeller unterschrieben im Rathaus jetzt die Vereinbarung
Den Bau besiegelt
Protokoll für den Ernstfall unabdingbar

Protokoll für den Ernstfall unabdingbar

Bad Heilbrunn - Eigentlich stand das Thema Haftung bei Straßensperren und Lawinengefahr nicht auf der Tagesordnung bei der Auftaktbesprechung der Lawinenkommission im Gasthaus Ramsau. Unversehens gerieten Haftungsfragen aber in den Mittelpunkt der Versammlung.
Protokoll für den Ernstfall unabdingbar
Eine Herzensangelegenheit

Eine Herzensangelegenheit

Um das Wissen um die Bergwerksvergangenheit Penzbergs weiterzugeben, haben Stadtverwaltung und Bergknappen ein Projekt zur Umgestaltung des Bergwerksmuseum gestartet. Mit der Glück-Auf-Marke gibt es einen zusätzlichen Sympathieträger.
Eine Herzensangelegenheit
Die Wende doch schaffen

Die Wende doch schaffen

Um die Energiewende zu realisieren, sei ein intensiver Dialog zwischen Politik und Bürgern nötig, sagt die Penzberger SPD. Jetzt haben die Sozialdemokraten einen Antrag vorgelegt, über den in der nächsten Stadtratssitzung beraten wird.
Die Wende doch schaffen
Stadtplatzgestaltung wirft Fragen auf

Stadtplatzgestaltung wirft Fragen auf

Penzberg - Auch die rote Kastanie kann von Schädlingen befallen werden. Die Bepflanzung des Penzberger Stadtplatzes ist deshalb noch offen, das ist das Ergebnis einer Beratung im Stadtrat
Stadtplatzgestaltung wirft Fragen auf