Ressortarchiv: Penzberg

Entspannung mit Schrecksekunde

Entspannung mit Schrecksekunde

Penzberg - Dritter Prominenter beim Interview: Zwei Schülerinnen des P-Seminars des Gymnasiums befragten im Rahmen von "ausgegraben & eingeladen" die Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger.
Entspannung mit Schrecksekunde
Haus für Tiere als Herzstück

Haus für Tiere als Herzstück

Iffeldorf - Das neue Große Haus der Tiere ist eine der Attraktionen von Gut Aiderbichl bei Iffeldorf. An Heiligabend öffnet der Gnadenhof für in Not geratene Tiere seine Pforten.
Haus für Tiere als Herzstück
Naturwissenschaft im Fokus

Naturwissenschaft im Fokus

Penzberg - Das Penzberger Gymnasium erhielt eine besondere Auszeichnung. Im Deutschen Museum wurde der Einrichtung das Prädikat MINT-freundliche Schule verliehen.
Naturwissenschaft im Fokus
Herrmann soll es richten

Herrmann soll es richten

Penzberg - Immer noch unzufrieden sind die Anwohner der Wölflstraße und der Straße Wölfl: Jetzt haben sie Innenminister Joachim Herrmann eine Unterschriftenliste bezüglich Tempolimit und Tonnagebegrenzung vorgelegt.
Herrmann soll es richten

Roche investiert über 200 Millionen

Penzberg - Neuinvestition im Nonnenwald: Der Penzberger Großkonzern Roche investiert im kommenden Jahr 200 Millionen Euro für den Neubau von "Diagnostics Operations Complex II". In dem Gebäude wird die Produktion diagnostischer Stoffe erweitert.
Roche investiert über 200 Millionen
Äpfel und Birnen im Untergrund

Äpfel und Birnen im Untergrund

Penzberg - Wegen der teuren Baustellen in der Penzberger Innenstadt: Die Stadtwerke erhöhen die Gebühren die für Wasser und Abwasser.
Äpfel und Birnen im Untergrund
Der Heilige war da

Der Heilige war da

Benediktbeuern - Eine Euchastiefeier und eine Vesper wurde im Kloster Benediktbeuern zu Ehren der Don Bosco-Statue gefeiert. Die Skulptur, die den Jugendapostel mit vier bei ihm hilfesuchenden Kindern zeigt, stand drei Tage in der Basilika.
Der Heilige war da
Hoffen auf die Bestätigung

Hoffen auf die Bestätigung

Offizielle Eröffnung in Bad Heilbrunn: Im Adelheidpark wurde eine Luftgütemessstation aufgestellt. Ein halbes Jahr misst das Landesamt für Umwelt die Schadstoffwerte.
Hoffen auf die Bestätigung
Es bleibt bei Tempo 50

Es bleibt bei Tempo 50

Penzberg - Lange hatte die Stadt Penzberg mit den Anwohnern der Wölflstraße gerungen und im Stadtrat einen Kompromiss angeregt, probeweise Tempo 40 einzuführen. Die Regierung von Oberbayern hat jetzt ihr Veto eingelegt: Es bleibt in Wölfl bei Tempo 50.
Es bleibt bei Tempo 50