Ressortarchiv: Penzberg

Sondierungsgespräche gestartet

Sondierungsgespräche gestartet

Penzberg - Am Mittwoch wurden beim Spitzentreffen in München erste Sondierungsgespräche zwischen der IG Metall Weilheim, dem Betriebsrat der Hörmann Automotive Penzberg (HAP), der Geschäftsführung und der Geschäftsführung der Hörmann Automotive als ehemaligen Gesellschafter der HAP aufgenommen.
Sondierungsgespräche gestartet
Eröffnung der Zwei-Seen-Land-Galerie im Kocheler Bahnhofsgebäude

Eröffnung der Zwei-Seen-Land-Galerie im Kocheler Bahnhofsgebäude

Kochel – Ein Schneehuhn tänzelt im Kocheler Bahnhofsgebäude, ein Steinbock präsentiert seine Hörner in dem denkmalgeschützen Bau, Hirsche röhren durch den Lesesaal der Tourisinformation. Doch zu hören ist nichts von den Tieren, nur zu sehen. 
Eröffnung der Zwei-Seen-Land-Galerie im Kocheler Bahnhofsgebäude
Tag des Brotes: Grundschüler backen im Freilichtmuseum „A Loab vo uns“

Tag des Brotes: Grundschüler backen im Freilichtmuseum „A Loab vo uns“

Großweil – Backen mit Leib, Laib und Seele: Im Freilichtmuseum Glentleiten beschäftigten sich Grundschüler zwei Tage lang mit der Zutatengewinnung und dem Backen von Brot. Ehe in eine Scheibe Butterbrot gebissen werden konnte, war Muskelkraft aber gefragt, beim Dreschen, Kneten und Stampfen.
Tag des Brotes: Grundschüler backen im Freilichtmuseum „A Loab vo uns“
Schließung von Hörmann Automotive in Penzberg: Überwältigende Resonanz auf Stellenportal des Rathauses 

Schließung von Hörmann Automotive in Penzberg: Überwältigende Resonanz auf Stellenportal des Rathauses 

Penzberg - Eine Nachricht, die das Ende bedeutet: Vor einer Woche wurde die Schließung von Hörmann Automotive in Penzberg (HAP) im Juni 2020 verkündet. Kurz darauf wurde eine Jobbörse eingerichtet. Und die Resonanz, die überwältigt nun die Bürgermeisterin.
Schließung von Hörmann Automotive in Penzberg: Überwältigende Resonanz auf Stellenportal des Rathauses 
Mountainbikes im Gesamtwert von rund 10.000 Euro gestohlen

Mountainbikes im Gesamtwert von rund 10.000 Euro gestohlen

Penzberg - Es schepperte und klirrte, mitten in der Dunkelheit. Ein Blick auf das Ziffernblatt: 1 Uhr. Heute Früh wurde ein Anwohner in der Zweigstraße unsanft geweckt. Durch das Fensterglas sah der Penzberger dann, was draußen auf der Straße vor sich ging.
Mountainbikes im Gesamtwert von rund 10.000 Euro gestohlen
Schlägerei am "Chillout"

Schlägerei am "Chillout"

Penzberg - Am Montag kam es gegen 21.30 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Die Polizei wurde zum Jugendcafé „Chillout“ gerufen.
Schlägerei am "Chillout"
„Anders als du glaubst“: Interreligiöses Theaterstück überzeugt in der Stadthalle

„Anders als du glaubst“: Interreligiöses Theaterstück überzeugt in der Stadthalle

Penzberg – Fünf Menschen liegen aufgebahrt nebeneinander. Im Tod scheinen sie einander gleich, in ihren beigen Gewändern, mit ihren nackten Füßen. Gestorben sind sei bei einem Attentat, während einer Diskussion zum interreligiösen Dialog. Das Theaterstück „Anders als du glaubst“ in der Stadthalle. 
„Anders als du glaubst“: Interreligiöses Theaterstück überzeugt in der Stadthalle
Stadt Penzberg richtet Jobbörse für HAP-Mitarbeiter ein

Stadt Penzberg richtet Jobbörse für HAP-Mitarbeiter ein

Penzberg – Das Tor ist geschlossen. Kein Geräusch ist zu hören: Maschinen lärmen nicht, von Menschen keine Spur. Die Produktion liegt brach. Das HAP-Werk 2020. Am vergangenen Donnerstag wurde seine Schließung verkündet, und damit der Verlust hunderter Arbeitsplätze.  Nun wird die Stadt aktiv.
Stadt Penzberg richtet Jobbörse für HAP-Mitarbeiter ein
Von Max Beckmann bis Erwin Pfrang: Jahresprogramm im Buchheim Museum

Von Max Beckmann bis Erwin Pfrang: Jahresprogramm im Buchheim Museum

Bernried – Neue Präsentationen, neue Projekte, neue Perspektiven: Das Buchheim Museum in Bernried hat ein spannendes Jahr vor sich. Mit einer Reihe von Kooperationspartnern hat Direktor Daniel J. Schreiber die Vorhaben für 2019 und darüber hinaus vorgestellt.
Von Max Beckmann bis Erwin Pfrang: Jahresprogramm im Buchheim Museum
100 Stämme zum Stadtjubiläum: Amberbaum soll auf Friedhof leuchten

100 Stämme zum Stadtjubiläum: Amberbaum soll auf Friedhof leuchten

Penzberg –  Schwere Wolken am Himmel. Eine Schwere, die auch die Tristesse an diesem Tag zu tragen scheint, dort zwischen den dunklen Grabsteinen. Doch auf den Gräbern leuchten erste Blüten, sie verliehen der erdrückenden Stimmung ein wenig Leichtigkeit. Das soll auch der Amberbaum leisten.
100 Stämme zum Stadtjubiläum: Amberbaum soll auf Friedhof leuchten
Imposant aufgeführt: Heuwinklband und das „Ecclesia viva“

Imposant aufgeführt: Heuwinklband und das „Ecclesia viva“

Iffeldorf – „Ecclesia viva“ kommt aus dem Lateinischen und steht für „Lebendige Gemeinde“ oder „Lebendige Kirche“. Und den Fokus auf Iffeldorf gerichtet, wo die Heuwinklband nun das gleichnamige Oratorium aufführte, gilt eines: Der Name ist Programm.
Imposant aufgeführt: Heuwinklband und das „Ecclesia viva“
Ein Donnerstag im April: Die Schließung des HAP-Werks

Ein Donnerstag im April: Die Schließung des HAP-Werks

Penzberg – Als am vergangenen Donnerstag die E-Mail aus der Hörmann-Zentrale die Redaktionen erreichte, war klar, dass eine Lawine losgetreten war, vor der sich keiner retten konnte. „Hörmann Automotive leitet Schließung des Werks Penzberg ein“, so die Wörter, die für eine Kettenreaktion sorgten. 
Ein Donnerstag im April: Die Schließung des HAP-Werks
Bürgermeisterwahl in Benediktbeuern: CSU nominiert Hanns-Frank Seller

Bürgermeisterwahl in Benediktbeuern: CSU nominiert Hanns-Frank Seller

Benediktbeuern – Drei Männer stehen zur Wahl: Neben Rudi Mühlhans (FBM) und Anton Ortlieb (Benediktbeurer Bürger) ist dies Hanns-Frank Seller von der Listenverbindung CSU/Benediktbeurer Mitte, der bereits die Bestätigung seiner Partei und der Gemeinderäte der Listenverbindung hat. 
Bürgermeisterwahl in Benediktbeuern: CSU nominiert Hanns-Frank Seller
FFH-Gebiet Loisach: Zum Schutz der Flussregion sollen Maßnahmen erstellt werden

FFH-Gebiet Loisach: Zum Schutz der Flussregion sollen Maßnahmen erstellt werden

Region – Mit ihrem schuppenlosen Körper, auf dem ein großer Kopf sitzt, schwimmt sie durch die Loisach: die Mühlkoppe. Doch nicht nur auf den aalglatten Fisch blickt das Team von „Natura 2000“ bei der Erstellung eines Managementplans, der dem Schutz der Flussregion dienen soll.
FFH-Gebiet Loisach: Zum Schutz der Flussregion sollen Maßnahmen erstellt werden
Ortlieb will Benediktbeurer Bürgermeister werden

Ortlieb will Benediktbeurer Bürgermeister werden

Benediktbeuern – Inzwischen hat sich auch die Benediktbeurer Bürgervereinigung zur Ende Juni anstehenden Bürgermeisterwahl zu Wort gemeldet. Erwartungsgemäß will Gemeinderat Anton Ortlieb für die unabhängige Liste antreten, die ihre Nominierungsveranstaltung für den 23. April anberaumt hat.
Ortlieb will Benediktbeurer Bürgermeister werden
Speeddating, Informationen und viele Gespräche: Penzberger Job-Event übertrifft alle Erwartungen

Speeddating, Informationen und viele Gespräche: Penzberger Job-Event übertrifft alle Erwartungen

Penzberg – Auf ein Speeddating mit dem künftigen Chef. Das könnte Arbeitnehmern in und um Penzberg durchaus passieren. Doch mit der Suche nach Romantik haben die Hochgeschwindigkeitstreffen des Job-Event nichts gemein.
Speeddating, Informationen und viele Gespräche: Penzberger Job-Event übertrifft alle Erwartungen
Nach Protesten der Anwohner: Bauausschuss verzichtet auf Satzung für den Außenbereich

Nach Protesten der Anwohner: Bauausschuss verzichtet auf Satzung für den Außenbereich

Penzberg – Weitläufige grüne Wiesen umgeben von einfachen hölzernen Zaunpfählen, die Stacheldraht miteinander verbindet. Im Hintergrund läutet die Kirche, ansonsten herrscht weitestgehend Stille in St. Johannisrain. Und das wird sich so schnell nicht ändern, denn Chalets werden keine gebaut.
Nach Protesten der Anwohner: Bauausschuss verzichtet auf Satzung für den Außenbereich
Eine Gruppe Penzberger arbeitet am Konzept für einen Bürgerbahnhof mit Brauerei

Eine Gruppe Penzberger arbeitet am Konzept für einen Bürgerbahnhof mit Brauerei

Penzberg – Der Zug quietscht auf den Gleisen. Schüler und Berufspendler steigen aus,  Gemurmel am frühen Morgen. Der Duft von heißem Kaffee strömt aus dem Kiosk. Hopfen- und Malzaromen gesellen sich dazu, eine olfaktorische Melange, die sich vielleicht auch am Penzberger Bahnhof einmal verbreitet.
Eine Gruppe Penzberger arbeitet am Konzept für einen Bürgerbahnhof mit Brauerei
Am Palmsonntag wird in der Iffeldorfer Pfarrkirche wieder das Heilige Grab aufgebaut

Am Palmsonntag wird in der Iffeldorfer Pfarrkirche wieder das Heilige Grab aufgebaut

Iffeldorf – Wie unermesslich wertvolle Diamanten funkeln sie, doch es sind nur Mosaiksteine aus Glas. Aber nicht der materielle Wert ist von Belang, sondern die Wirkung, wenn es am Palmsonntag im Inneren der Pfarrkirche St. Vitus dunkel ist und allein das Heilige Grab leuchtet.
Am Palmsonntag wird in der Iffeldorfer Pfarrkirche wieder das Heilige Grab aufgebaut
Schließung von HAP: Das Pressegespräch im Rathaus

Schließung von HAP: Das Pressegespräch im Rathaus

Schließung von HAP: Das Pressegespräch im Rathaus
Hörmann Automotive Penzberg wird 2020 geschlossen: Mitarbeiter, Betriebsrat und IG Metall protestieren vor dem Werkstor

Hörmann Automotive Penzberg wird 2020 geschlossen: Mitarbeiter, Betriebsrat und IG Metall protestieren vor dem Werkstor

Hörmann Automotive Penzberg wird 2020 geschlossen: Mitarbeiter, Betriebsrat und IG Metall protestieren vor dem Werkstor
Habacher Starkbierfest mit feiner Fastenpredigt

Habacher Starkbierfest mit feiner Fastenpredigt

Habach – Ein ganzes Jahr genau hingesehen und hingehört: Thomas Kirnberger alias Chorherr Thomasius teilte in seiner Fastenpredigt beim Starkbierfest im Saal beim Trödler ordentlich aus, wobei man anmerken muss, dass das Dorfleben auch reichlich Stoff für spitze Bemerkungen zu bieten hatte.
Habacher Starkbierfest mit feiner Fastenpredigt
630 Arbeitsplätze am Standort Penzberg entfallen / Verlagerung in die Slowakei erfolgt noch heuer

630 Arbeitsplätze am Standort Penzberg entfallen / Verlagerung in die Slowakei erfolgt noch heuer

Penzberg – Bereits auf der Protestkundgebung im Dezember vergangenen Jahres wurden die Schilder mit anklagenden Parolen durch die Luft geschwenkt. Das Ziel der Demonstrierenden: der Erhalt von HAP. Nun reckten sich die Schilder abermals gen Himmel: Das Penzberger Werk wird 2020 geschlossen.
630 Arbeitsplätze am Standort Penzberg entfallen / Verlagerung in die Slowakei erfolgt noch heuer
HAP-Werk wird 2020 geschlossen

HAP-Werk wird 2020 geschlossen

Penzberg - Aus, Schluss, vorbei: Das Werk von Hörmann Automotive Penzberg (HAP) an der Seeshaupter Straße wird geschlossen.
HAP-Werk wird 2020 geschlossen
Beim Ramadama in Penzberg sind so viele Helfer wie schon lange nicht mehr im Einsatz

Beim Ramadama in Penzberg sind so viele Helfer wie schon lange nicht mehr im Einsatz

Penzberg – Rostige Räder, verlebte Holzstühle und sogar ausrangierte Skibretter tummelten sich da auf dem Müllberg, den die fleißigen Helfer, doppelt so viele als im vergangenen Jahr, beim Penzberger Ramadama zusammensammelten und auftürmten.
Beim Ramadama in Penzberg sind so viele Helfer wie schon lange nicht mehr im Einsatz
Whisky-Investor besinnt sich auf seine ursprünglichen Pläne zurück

Whisky-Investor besinnt sich auf seine ursprünglichen Pläne zurück

Schlehdorf – Scotch oder Bourbon? Eine Glaubensfrage unter Whisky-Liebhabern. Ob flüssiges Gold aus Schlehdorf die Qual der Wahl bald erschweren wird, steht noch in den Sternen. Die Pläne für eine Whiskydestillerie im Klosterdorf könnten sich nun aber konkretisieren.
Whisky-Investor besinnt sich auf seine ursprünglichen Pläne zurück
Geringer Ertrag

Geringer Ertrag

Penzberg - In der Christkönig-Kirche wurde der Opferstock aufgebrochen. Die Beute war mit etwa zehn Euro allerdings gering.
Geringer Ertrag
Gemeinde Habach sieht Zuständigkeit beim Landratsamt

Gemeinde Habach sieht Zuständigkeit beim Landratsamt

Habach – Friedlich plätschert das Wasser über die Steine. Doch ein Eisen über dem sanften Rinseln sorgt für ein wenig Unfrieden: Das Abwasserrohr über dem Wasser nahe dem Village soll weichen. Das Landratsamt sieht dabei die Gemeinde in der Verantwortung, die Gemeinde das Landratsamt.
Gemeinde Habach sieht Zuständigkeit beim Landratsamt
Sanatorium Strauss: Bad Heilbrunn erhält begehrte Fläche ohne Rechtsstreit

Sanatorium Strauss: Bad Heilbrunn erhält begehrte Fläche ohne Rechtsstreit

Bad Heilbrunn – Jetzt ist der Weg frei für die Entwicklung der Ortsmitte: Die Gemeinde Bad Heilbrunn kann das Areal mit dem ehemaligen Sanatorium und dem Hallenbad Strauss erwerben. Im Rathaus macht man dabei vom Vorkaufsrecht Gebrauch.
Sanatorium Strauss: Bad Heilbrunn erhält begehrte Fläche ohne Rechtsstreit
„Drehmoment Penzberg“ 2019

„Drehmoment Penzberg“ 2019

„Drehmoment Penzberg“ 2019
Traumhaftes Wetter, beste Stimmung: Autoschau lockt 7.000 Menschen an

Traumhaftes Wetter, beste Stimmung: Autoschau lockt 7.000 Menschen an

Penzberg – Bei Sonnenschein verwandelte sich Penzbergs Innenstadt am Wochenende zur großen Automeile. Zum 12. Mal präsentierten 21 Aussteller ihre Produktpaletten auf dem „Drehmoment Penzberg“. Und auch der Einzelhandel sorgte mit jeder Menge Aktionen für den perfekten Wochenendspaß. 
Traumhaftes Wetter, beste Stimmung: Autoschau lockt 7.000 Menschen an
Polizeibeamte fesseln Mann nach Trunkenheitsfahrt

Polizeibeamte fesseln Mann nach Trunkenheitsfahrt

Penzberg - Zwar fuhr er in seinem Mercedes Schlangenlinien auf der Straße, doch am Ziel, einem Schnellimbiss, kam der alkoholisierte Mann trotzdem an. Doch als er sich gerade einen Döner genehmigte, rückte die Polzei an. 
Polizeibeamte fesseln Mann nach Trunkenheitsfahrt
Kulturgemeinschaft erhält im Jubiläumsjahr der Stadt wieder mehr Zulauf

Kulturgemeinschaft erhält im Jubiläumsjahr der Stadt wieder mehr Zulauf

Penzberg – Wie sehr sich die Mitglieder der Kulturgemeinschaft mit Penzberg und dessen Erhebung zur Stadt vor 100 Jahren identifizieren, konnte man bei der bildreichen Jahreshauptversammlung in der Stadthalle sehen. 
Kulturgemeinschaft erhält im Jubiläumsjahr der Stadt wieder mehr Zulauf
Mehr Anfragen als Plätze: Schlehdorfer Pflegeheim steht unmittelbar vor der Fertigstellung

Mehr Anfragen als Plätze: Schlehdorfer Pflegeheim steht unmittelbar vor der Fertigstellung

Schlehdorf – Vor knapp drei Jahren wurde das alte Schlehdorfer Seniorenheim abgerissen. Nach archäologischen Entdeckungen fanden ab Oktober 2016 Ausgrabungsarbeiten statt, was zu einer Verteuerung und zeitlichen Verzögerung des Neubaus führte. Nun steht die Fertigstellung des Pflegeheims kurz bevor.
Mehr Anfragen als Plätze: Schlehdorfer Pflegeheim steht unmittelbar vor der Fertigstellung
Artenschutz: Ein Gespräch mit Thomas Holz, der mit am Runden Tisch sitzt

Artenschutz: Ein Gespräch mit Thomas Holz, der mit am Runden Tisch sitzt

Kochel – Seit Jahren ist er Bürgermeister einer Gemeinde, die reich an Gewässern ist: Thomas Holz. Dass sein Wirkungsbereich nah am Wasser gebaut ist, hat ihn nun an den Runden Tisch zum Artenschutz gebracht. Ein Interview mit Kochels Rathauschef über den neuen Sitzplatz. 
Artenschutz: Ein Gespräch mit Thomas Holz, der mit am Runden Tisch sitzt
Bebauung „Nördlich Schmiedgasse“ in Ort nimmt langsam Fahrt auf

Bebauung „Nördlich Schmiedgasse“ in Ort nimmt langsam Fahrt auf

Kochel – Räume zum Wohnen und zum Arbeiten können sich in einem Mischgebiet ansiedeln, solange Letzteres Ersteres nicht stört. „Nördlich Schmiedgasse“ in Ort soll genau so ein Mischgebiet werden, und zwei Doppelhäuser als Wohn- und Bürogebäude machen dabei den Anfang.
Bebauung „Nördlich Schmiedgasse“ in Ort nimmt langsam Fahrt auf
850.000 Euro teure Sanierung der Grundschule Schlehdorf wird zu 70 Prozent gefördert

850.000 Euro teure Sanierung der Grundschule Schlehdorf wird zu 70 Prozent gefördert

Schlehdorf – Fenster sollen erneuert und Sanitäranlagen instand gesetzt werden. Daneben soll es einen barrierefreien Zugang und einen verbesserten Brandschutz geben. Die Sanierung der Grundschule Schlehdorf soll rund 850.000 Euro kosten, doch neue Kredite muss die Gemeinde dafür nicht aufnehmen.
850.000 Euro teure Sanierung der Grundschule Schlehdorf wird zu 70 Prozent gefördert
Alkoholfahrt in Bichl, Drogenfahrt in Penzberg

Alkoholfahrt in Bichl, Drogenfahrt in Penzberg

Penzberg/Bichl - Der eine macht sich bei einer Verkehrskontrolle verdächtig, der andere kommt von der Fahrbahn ab und verliert dabei eine Werkzeugkiste: die Penzberger Polizei und die Bad Tölzer Kollegen ziehen zwei Autofahrer in Penzberg und Bichl aus dem Verkehr.
Alkoholfahrt in Bichl, Drogenfahrt in Penzberg
Blog der Stadtbücherei: Jugendliche rezensieren Komödien, Comics & Co.

Blog der Stadtbücherei: Jugendliche rezensieren Komödien, Comics & Co.

Penzberg – Es keine Faustregel, vielmehr eine Faust-Regel: Im Team des Bücherblogs der Stadtbücherei ist jeder Leser frei in der Wahl des Mediums, das er schmökert und im Anschluss rezensiert. Pflichtlektüre, wie in der Schule Goethes Faust, gibt es nicht, denn Freude am Lesen hat oberste Priorität.
Blog der Stadtbücherei: Jugendliche rezensieren Komödien, Comics & Co.
Schüleraustausch: Gruppe aus der Nähe von Valencia zu Gast in Penzberg

Schüleraustausch: Gruppe aus der Nähe von Valencia zu Gast in Penzberg

Penzberg – Das Lernen einer Sprache ist sehr eng mit Kenntnissen und dem Erleben der jeweiligen Kultur und Gesellschaft verknüpft. Die Fachschaft Spanisch des Penzberger Gymnasiums nahm diese Erkenntnis zum Anlass, einen Schüleraustausch zu organisieren.
Schüleraustausch: Gruppe aus der Nähe von Valencia zu Gast in Penzberg
Tag der Freunde: Buchheim Museum eröffnet gleich drei Ausstellungen

Tag der Freunde: Buchheim Museum eröffnet gleich drei Ausstellungen

Bernried – Das kommt auch nicht alle Tage vor, dass das Buchheim Museum an einem Tag drei Ausstellungen eröffnet und allen Besucher freien Eintritt gewährt. Am heutigen Samstag aber ist es so weit, die Museumsleute haben den „Tag der Freunde“, von denen man bekanntlich nichts nimmt, ausgerufen.
Tag der Freunde: Buchheim Museum eröffnet gleich drei Ausstellungen
Kocheler Gemeinderat bewilligt gemeinsame Rettungsstation für Berg- und Wasserwacht

Kocheler Gemeinderat bewilligt gemeinsame Rettungsstation für Berg- und Wasserwacht

Kochel – Auf der einen Seite scheinbar einstöckig, auf der anderen Seite tatsächlich zweistöckig: Wasserwacht und Bergwacht sollen in Kochel eine gemeinsame Rettungsstation in Hanglage bekommen, die nicht nur nah am See, sondern auch nah am Helikopterlandeplatz liegt. 
Kocheler Gemeinderat bewilligt gemeinsame Rettungsstation für Berg- und Wasserwacht
In Tansania nahm sich Jessica Unterreiner hilfsbedürftigen Kindern an - im Sitzen

In Tansania nahm sich Jessica Unterreiner hilfsbedürftigen Kindern an - im Sitzen

Penzberg – Von ihrer Unterkunft in Arusha zu dem Kinderheim, wo sie ein paar Wochen Freiwilligenarbeit leistete, nahm Jessica Unterreiner stets das Taxi, obwohl Busse dieselbe Strecke fuhren. Doch in Bussen mit 18 Sitzen, völlig überfüllt, wäre kein Platz für einen Rollstuhl, für ihren Rollstuhl.
In Tansania nahm sich Jessica Unterreiner hilfsbedürftigen Kindern an - im Sitzen
Die Zahnärztin Kristina Aulenbacher lässt rumänische Kinder wieder lächeln

Die Zahnärztin Kristina Aulenbacher lässt rumänische Kinder wieder lächeln

Penzberg – An Zufälle glaubt Kristina Aulenbacher nicht, erst recht nicht nach dem, was der ehemaligen Zahnärztin auf einer Pilgerreise in den Ostkarpaten widerfahren ist. Statt den Zahnarztstuhl hinter sich zu lassen, kamen ihr Sonde und Pinzette wieder in den Sinn, als sie auf Kinder traf. 
Die Zahnärztin Kristina Aulenbacher lässt rumänische Kinder wieder lächeln
Ohne Gurt und mit zu viel Gas: Polizei schwingt bei bayernweiter Aktion in und um Penzberg die Kelle

Ohne Gurt und mit zu viel Gas: Polizei schwingt bei bayernweiter Aktion in und um Penzberg die Kelle

Penzberg – Eigentlich halten sich die Polizisten recht gut versteckt, am Rand der Bichler Straße, neben den Stegfilz-Schrebergärten. Doch ihre neongelben Warnwesten mit der Aufschrift „Polizei“ versprechen nicht die beste Tarnung. Macht nichts, der Blitzer steht ohnehin an einer anderen Stelle.
Ohne Gurt und mit zu viel Gas: Polizei schwingt bei bayernweiter Aktion in und um Penzberg die Kelle
Bei der Bartprämierung in Ort geht es um Pflege, Wuchs und Zwirbeleien

Bei der Bartprämierung in Ort geht es um Pflege, Wuchs und Zwirbeleien

Ort – Stoppeln hatten in Ort nichts zu suchen, stattdessen schwang einer weißer Schnauzer seine Enden zu feinen Kringeln und ein Vollbart präsentierte sich in seiner naturbelassenen graumelierten Fülle: passionierte Bartträger im Duell um die schönste Manneszier.
Bei der Bartprämierung in Ort geht es um Pflege, Wuchs und Zwirbeleien
Beim Abbiegen Radfahrer erfasst

Beim Abbiegen Radfahrer erfasst

Sindelsdorf - An der Anschlussstelle Sindelsdorf auf der B472 ereignete sich am Mittwochnachmittag ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem Radfahrer.
Beim Abbiegen Radfahrer erfasst
„Gedacht durch meine Augen“: Buchheim Museum entdeckt Erwin Pfrang

„Gedacht durch meine Augen“: Buchheim Museum entdeckt Erwin Pfrang

Bernried – Eine außergewöhnliche Ausstellung erwartet derzeit die Besucher des Buchheim Museums. Es ist das erste Mal, dass man sich dort für einen Künstler öffnet, der in keinem Bezug zur sonstigen Sammlung steht. Erwin Pfrang. Der ist kein Mann großer Worte, wohl aber großformatiger Bilder.
„Gedacht durch meine Augen“: Buchheim Museum entdeckt Erwin Pfrang
Von München bis ins Schwarze Meer gepaddelt

Von München bis ins Schwarze Meer gepaddelt

Penzberg – Von München bis ins Schwarze Meer, nicht ans Schwarze Meer: Pascal Rösler aus München trat keine Urlaubsreise an, sondern eine Mission: 2.467 Kilometer legte er in 63 Tagen auf dem Stand-Up-Paddle-Board zurück, um aufzurütteln. Eine Reise, die nun in Penzberg auf die Leinwand kam.
Von München bis ins Schwarze Meer gepaddelt
Penzberger Volksfest zieht nicht nach Iffeldorf

Penzberger Volksfest zieht nicht nach Iffeldorf

Penzberg - Christian Fahrenschon wirft das Handtuch als Festwirt, Moritz Link vom Landgasthof Osterseen tritt seine Nachfolge an und nimmt das Penzberger Volksfest kurzerhand nach Iffeldorf mit. Eine brisante Meldung, die da an die Öffentlichkeit drang, am 1. April. 
Penzberger Volksfest zieht nicht nach Iffeldorf