1. dasgelbeblatt-de
  2. Lokales
  3. Penzberg

Bad Heilbrunn: Frau von Auto angefahren - Polizei sucht nach dem Fahrer

Erstellt:

Von: Andreas Baar

Kommentare

Polizei
Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich bei der Tölzer Inspektion zu melden. © David Inderlied/dpa/Illustration

Bad Heilbrunn - Ein Frau wurde in Bad Heilbrunn von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Die Polizei sucht nach dem Fahrer.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch (14. September) gegen 7.15 Uhr. Laut Polizei ging eine 39-jährige Frau aus Bad Heilbrunn auf dem parallel zur Kreisstraße TÖL5 verlaufenden Gehweg von Bad Heilbrunn in Richtung Langau. Als sie die Straße queren wollte, blieb die Frau zunächst am Ende des Fußwegs stehen - wurde aber plötzlich von einem unbekannten Pkw, der zu weit rechts fuhr, erfasst. Der unbekannte Fahrzeugführer habe angehalten, sich um die 39-Jährige gekümmert und sie anschließend nach Hause gefahren. Im Laufe des Tages sei der Fahrer erneut vorbeigekommen, um sich nach dem Gesundheitszustand der Heilbrunnerin zu erkundigen. „Ein Personalienaustausch fand allerdings nicht statt“, heißt es von der Polizei. Die Frau erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen und begab sich selbstständig in die Asklepios-Klinik Bad Tölz. Die Polizeiinspektion Bad Tölz bittet um Hinweise zum unbekannten Fahrzeugführer sowie Zeugen, sich zu melden (Telefon 08041-761060).

Auch interessant

Kommentare