Dreister Diebstahl

Benediktbeuern: E-Bike im Kloster gestohlen 

+

Benediktbeuern - Ein Dieb war im Kloster Benediktbeuern unterwegs: Ein E-Bike verschwand.

Nach Angaben der Polizeistation Kochel wurde das E-Bike im Zeitraum von Donnerstag, 15. Oktober, gegen 18 Uhr bis Sonntag, 18. Oktober, 15 Uhr, entwendet. Das Elektrofahrrad war im Treppenhaus des Westflügels im Kloster abgestellt.

Neuwert von 2.500 Euro 

Das E-Bike der Marke Diamant hat laut Polizei einen Neuwert von circa 2.500 Euro. Zur Tatzeit standen dort mehrere Fahrräder von Ordensbrüdern der Salesianer sowie von Studenten der dortigen Hochschule. Laut dem 73-jährigen Besitzer war das Fahrrad abgesperrt gewesen. Hinweise auf einen Täter gab es keine.

Die Polizei Kochel bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08041/76106-273.

Viktoria Gray 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadtplatz Penzberg: Aufbau für Mini-Christkindlmarkt hat begonnen - am Samstag geht es los
Stadtplatz Penzberg: Aufbau für Mini-Christkindlmarkt hat begonnen - am Samstag geht es los
Landkreis Weilheim-Schongau: Zwei weitere Corona-Todesfälle
Landkreis Weilheim-Schongau: Zwei weitere Corona-Todesfälle
Landkreis Weilheim-Schongau: 40 neue Corona-Fälle
Landkreis Weilheim-Schongau: 40 neue Corona-Fälle
TSV-Iffeldorf: Nikolaus per Kutsche - das planen die Fußballer
TSV-Iffeldorf: Nikolaus per Kutsche - das planen die Fußballer

Kommentare