Neuer Service für E-Biker: Vermietung, Transport und Fahrdienst 

Firma Anton Weißhaupt bietet innovativen Service in der Region

Das Team bei Anton Weißhaupt
+
Ein engagiertes Team: Jakobus Weinzierl, Anton und Angelika Weißhaupt mit Caterina und Quirin, Simon Weinhart (v.l.n.r.). Nicht im Bild: Ursula und Kai Götz von Fahrdienst Auto Thalhuber.

Benediktbeuern – Die Firma Weißhaupt in Benediktbeuern hat im Laufe der Jahrzehnte ihre Produktpalette stetig erweitert und ist Fachbetrieb für Motorräder, Roller, Gokarts & Trampoline, Rasenmäher sowie E-Bikes inklusive ergonomischem Radsportzubehör. Seit 20 Jahren ist der Meisterbetrieb mit eigener Werkstatt im Gewerbegebiet am Mondscheinweg ansässig. Nun bietet er einen neuen, in der Region einzigartigen Service an: Den Transport von E-Bikes oder Bio-Bikes sowie auch Gruppen. Ob Familienfeier, Betriebsausflug oder Urlaubstag: Bikes sowie deren Fahrer werden an den Startpunkt ihrer Radtour gebracht und am Ziel wieder abgeholt. Auf gemieteten E-Bikes oder eigenen Fahrrädern kann die Gruppe so den Ausflug unbeschwert genießen, sich auf den schönsten Streckenabschnitt konzentrieren und gemeinsam mit einem Gläschen auf einen gelungenen Ausflug anstoßen.

In den Geschäftsräumen der Firma Weißhaupt findet jeder Radsportler das passende E-Bike. Ob City oder Trekking, Mountain oder Fully, zwischen 100 und 150 E-Bikes namhafter Hersteller stehen auf zwei Stockwerken zum Verkauf. Ergänzt wird das Angebot durch umfangreiches Equipment wie Helme, Schlösser, Fahrradtaschen, Körbe oder Rucksäcke, Fahrradbekleidung und ergonomisches Radsportzubehör des Herstellers SQlab. Durch die Vermessung von Sitzknochen, Griffweite und Fuß-Typ werden optimale Sattelbreite, perfekt zur Hand passende Griffe und auf die Fußstellung ausgerichtete Pedale bestimmt. „Mit den Produkten von SQlab sind schmerzfreie Radtouren ohne Taubheitsgefühl möglich“, schwärmt Angelika Weißhaupt. Gemeinsam mit Tochter Cati führt Angelika Weißhaupt den kaufmännischen Bereich, in der Werkstatt des Familienbetriebs sind neben Chef Anton Weißhaupt (Kfz-Meister) noch Sohn Quirin (Motorradmechaniker) und zwei weitere Fahrrad- und Motorrad-Mechanikern beschäftigt.

Bei der Planung von Radtouren erweist sich die An- und Rückreise vor allem für Gruppen nicht immer als unproblematisch. Eine Lösung dafür bietet die Firma Weißhaupt: Den Transport von bis zu 15 Bikes auf dem eigens dafür angeschafften Anhänger. Auch die Kunden selbst können transportiert werden. Dazu hat Angelika Weißhaupt ihre Schwester Ursula Götz, Inhaberin von Auto Thalhuber, und deren Fahrdienst mit ins Boot geholt. Dieser führt normalerweise Besorgungs- und Krankenfahrten (teilweise von der Krankenkasse übernommen) sowie Transferfahrten durch und bietet auch einen Hol- und Bringservice. Mehr Informationen gibt es unter www.auto-thalhuber.de

Für den Transportservice wurde eigens ein Anhänger angeschafft.

Gruppen bis 14 Personen werden in zwei Fahrzeugen überall dort hingebracht, wo die gemieteten oder eigenen Bikes bereitstehen. „Wer zum Beispiel von hier aus über die Berge an den Tegernsee fährt, kann sich nach einer doch etwas anstrengenderen Tour von uns abholen lassen“, verdeutlicht Angelika Weißhaupt. Angeboten wird, was der Kunde wünscht. Soll die Tour am Starnberger See oder Ammersee starten, werden die E-Bikes dorthin gebracht, und wer vom Brenner an den Gardasee radeln möchte, kann am Brenner starten und sich am Gardasee wieder abholen lassen.

Für gemeinsame Unternehmungen ergeben sich dadurch ganz neue Möglichkeiten: Ob Geburtstag, Betriebsfeier oder Junggesellenabschied, künftig kann man zusammen aktiv sein, unabhängig von Alter und sportlicher Fitness, dabei die Umwelt schonen und die eigene Gesundheit fördern. Auch Eltern von Nachwuchs-Downhill-Bikern können den Transportservice buchen (Mindestgruppengröße: 10). „Wir fahren die Kids in die Bikeparks nach Lenggries, Oberammergau oder auch weiter entfernte Parks und holen sie dort gerne wieder ab“, erklärt Weißhaupt

Zum Verleih steht eine große Auswahl an neuen, hochwertigen E-Bikes bereit. Auch Zubehör kann gemietet werden, wie etwa Helm, Steckschutzblech, Beleuchtung und vieles mehr. Zur Kundschaft gehören neben Ferienhöfen und Pensionen auch Hotels, deren Gäste sich E-Bikes für die ganze Familie ausleihen und damit einen unvergesslichen Urlaub im bayerischen Oberland genießen. Auf Anfrage stellt die Firma Weißhaupt ab 4 Rädern und 4 Tagen die E-Bikes für eine Pauschale zur Verfügung. Für Service und Reparatur werden die Zweiräder dann gegen einen Unkostenbeitrag beim Kunden abgeholt und wieder angeliefert.

Erreichbar ist die Firma Weißhaupt im Mondscheinweg 5 in Benediktbeuern zu den Öffnungszeiten Montag bis Freitag 9:00 - 12:30 und 14:00 - 18:00 Uhr sowie Samstag 9:00 - 12:00 Uhr. E-Bikes und Transportservice können derzeit telefonisch unter 08857/697738 und per E-Mail an info@anton-weisshaupt.de gemietet werden. In Kürze soll dies auch über die Homepage www.anton-weisshaupt.de möglich sein.

Meistgelesene Artikel

Unfall am Walchensee-Südufer: Kochlerin (24) überschlägt sich mit Auto
Penzberg
Unfall am Walchensee-Südufer: Kochlerin (24) überschlägt sich mit Auto
Unfall am Walchensee-Südufer: Kochlerin (24) überschlägt sich mit Auto
Stefan Zanker gründet Firma für Statik und Tragwerksplanung in Nantesbuch
Penzberg
Stefan Zanker gründet Firma für Statik und Tragwerksplanung in Nantesbuch
Stefan Zanker gründet Firma für Statik und Tragwerksplanung in Nantesbuch
A95 lang gesperrt: Schwerer Unfall bei Penzberg fordert zwei Verletzte
Penzberg
A95 lang gesperrt: Schwerer Unfall bei Penzberg fordert zwei Verletzte
A95 lang gesperrt: Schwerer Unfall bei Penzberg fordert zwei Verletzte
Flüchtlingsarbeit: Penzberger Förderverein Werkraum fordert Verstärkung
Penzberg
Flüchtlingsarbeit: Penzberger Förderverein Werkraum fordert Verstärkung
Flüchtlingsarbeit: Penzberger Förderverein Werkraum fordert Verstärkung

Kommentare