1. dasgelbeblatt-de
  2. Lokales
  3. Penzberg

Hoher Schaden: Graffiti-Schmierer treibt in Iffeldorf sein Unwesen

Erstellt:

Von: Andreas Baar

Kommentare

Graffiti polizei penzberg karlstraße
In Iffeldorf wurden Schmierereien an mehreren Stellen entdeckt (Symbolbikd). © Max Müller

Iffeldorf - Ein unbekannter Graffiti-Schmierer hat in Iffeldorf sein Unwesen getrieben. Der Schaden ist hoch. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Der Vorfall wurde bei der zuständigen Polizeiinspektion Penzberg erst später angezeigt. Bereits zwischen Freitag (16. September), 19 Uhr, und Samstag (17. September), 8 Uhr, hat eine bislang unbekannte Person im Gemeindegebiet Iffeldorf mehrere Graffitischmierereien angebracht. Nach Polizeiangaben wurden unter anderem am Spielplatz an der Straße Am Bahnhof ein Spielturm sowie die Skaterrampe mit rotem Graffiti beschmiert. Im Bereich Alpenstraße/Bahnübergang wurde das Trafohäuschen der Deutschen Bahn mit der gleichen Farbe beschmiert. Weiterhin wurden im Bereich Penzberger Straße/Kochler Straße ein Verteilerkasten ebenfalls roter Farbe beschmiert. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf circa 1500 Euro geschätzt. Die Penzberger Inspektion hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Telefon 08856/92570.

Auch interessant

Kommentare