Hoher Sachschaden

Karlstraße in Penzberg: Unbekannter beschädigt Schaufensterscheiben

Penzberg Karlstraße schaufenster schaden riss eingeschlagen nkd tipico bekleidungsgeschäft sportwettengeschäft
+
Die Risse in den Schaufensterscheiben an der Karlstraße wurden bereits abgeklebt.
  • Max Müller
    vonMax Müller
    schließen

Penzberg - Ein Unbekannter beschädigte zwei Schaufensterscheiben an der Karlstraße in Penzberg: Der Sachschaden wird von der Polizei auf knapp 4000 Euro geschätzt.

An der Karlstraße 12 in Penzberg wurden zwei Schaufensterscheiben beschädigt. Der Tatzeitraum liegt laut Polizei zwischen Donnerstag (4. März) um 18 Uhr und Freitag (5. März) um 15 Uhr. Die Schäden an den Scheiben eines Sportwettengeschäfts und eines Textileinzelhändlers belaufen sich auf ungefähr 4000 Euro, teilt die Polizeiinspektion Penzberg mit.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 08856/92570 um sachdienliche Hinweise zum Tatvorgang. mm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona in der Region: Drei neue Fälle in Penzberg - 18 in Weilheim-Schongau
Corona in der Region: Drei neue Fälle in Penzberg - 18 in Weilheim-Schongau
Penzberger Stadtrat: Gerangel um zwei Posten
Penzberger Stadtrat: Gerangel um zwei Posten
„Dunkelnacht“-Autorin Boie kritisiert Umgang mit „Penzberger Mordnacht“
„Dunkelnacht“-Autorin Boie kritisiert Umgang mit „Penzberger Mordnacht“
Corona in der Region: 39 neue Fälle in Weilheim-Schongau
Corona in der Region: 39 neue Fälle in Weilheim-Schongau

Kommentare