Bleifuß in der Baustelle

Kleintransporter rast auf der A95 bei Penzberg – 52 km/h zu schnell

Geschwindigkeit messen darf nur die Polizei. Wer eine Blitzer-Attrappe auf seinem Grundstück aufstellt, begeht einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und Amtsanmaßung.
+
Die Polizei erwischte einen Kleintransporter mit Tempo 132 auf der A95 bei Penzberg (Symbolbild).
  • Andreas Baar
    VonAndreas Baar
    schließen

Penzberg – Im Bereich der A95-Anschlussstelle Penzberg/Iffeldorf ist derzeit eine Großbaustelle. Doch an das Tempolimit in der Baustelle hält sich nicht jeder.

Während der Bauarbeiten werden alle vier Fahrstreifen auf eine Seite der Autobahn verlegt. Wegen der verengten Fahrspuren ist die Geschwindigkeit in dem Bereich auf Tempo 80 begrenzt. Am vergangenen Montag kontrollierte die Verkehrspolizei Weilheim dort die Geschwindigkeiten. Und wurde prompt fündig: „Der schnellste Fahrzeugführer wurde dort mit 132 km/h geblitzt“, teilt Peter Nieland, Leiter Zentrale Verkehrsaufgaben, mit.

Der Raser, ein 22-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Nordrhein-Westfalen, „muss seinen Kleintransporter bald für einen Monat stehen lassen“, so Verkehrspolizist Nieland. Desweiteren erwartet den Temposünder ein Bußgeld in Höhe von 480 Euro und zwei Punkte im Fahreignungsregister.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Geburtstag der Penzberger Sparkasse: 5000 Euro an Rettungskräfte gespendet
Penzberg
Geburtstag der Penzberger Sparkasse: 5000 Euro an Rettungskräfte gespendet
Geburtstag der Penzberger Sparkasse: 5000 Euro an Rettungskräfte gespendet
Corona in der Region: 26 neue Fälle in Weilheim-Schongau, 8 in Penzberg
Penzberg
Corona in der Region: 26 neue Fälle in Weilheim-Schongau, 8 in Penzberg
Corona in der Region: 26 neue Fälle in Weilheim-Schongau, 8 in Penzberg
250 neue Mercedes-Benz Zugmaschinen für die Spedition Wittwer
Penzberg
250 neue Mercedes-Benz Zugmaschinen für die Spedition Wittwer
250 neue Mercedes-Benz Zugmaschinen für die Spedition Wittwer
Bergwacht Penzberg sucht vermisste Personen mit Drohnen
Penzberg
Bergwacht Penzberg sucht vermisste Personen mit Drohnen
Bergwacht Penzberg sucht vermisste Personen mit Drohnen

Kommentare