Service vom Roten Kreuz

Kostenlose Schnelltests in der Penzberger Stadthalle

Schnelltests Krankenhaus gmbh weilheim schongau schulung grundschule seeshaupt
+
Schnelltest sollen helfen die Inzidenzwerte in den Griff zu bekommen.
  • Andreas Baar
    vonAndreas Baar
    schließen

Penzberg - In der Penzberger Stadthalle gibt es jetzt kostenlose Schnelltests. Diese bietet das BRK von Montag bis Samstag zwischen 9.30 und 18.30 Uhr an.

  • Kostenlose Corona-Schnelltests des BRK in Penzberger Stadthalle
  • Von Montag bis Samstag werden zwischen 9.30 und 18.30 Uhr Schnelltests angeboten
  • Anmeldung auch telefonisch im Rathaus möglich

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) bietet seit 10. März im Auftrag des Landratsamts die kostenlosen Corona-Schnelltests im Landkreis Weilheim-Schongau an. Ab dieser Woche wird das Angebot „deutlich erweitert“, gleichzeitig ziehen einige Standorte um, gibt Kreisgeschäftsführer Hans Eberl bekannt. In Penzberg findet sich die Schnellteststation ab Mittwoch, 14. April, in der Stadthalle (vorher beim BRK an der Winterstraße). In Weilheim zieht die Station vom BRK-Haus in das Hallenbad um.

In Penzberg findet sich die Schnellteststation ab sofort in der Stadthalle.

Gleichzeitig wird die Öffnungszeit erweitert. In Penzberg sind laut Rathaus von Montag bis Sonntag zwischen 9.30 Uhr und 18.30 Uhr entsprechende Anmeldungen möglich. Achtung: Warten muss man allerdings draußen vor der Halle. Ein barrierefreier Zugang ist über die Rückseite möglich

Anmeldung auch per Telefon

Alle Zeiten, Termine und Voranmeldung (nicht erforderlich, aber erwünscht) beim Roten Kreuz auf www.kvweilheim-schongau.brk.de. In Penzberg kann man sich auch telefonisch im Rathaus für einen Corona-Schnelltestest registrieren lassen (Monika Engel, Telefon 08856/813-512).

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona in der Region: Drei neue Fälle in Penzberg - 18 in Weilheim-Schongau
Corona in der Region: Drei neue Fälle in Penzberg - 18 in Weilheim-Schongau
Penzberger Stadtrat: Gerangel um zwei Posten
Penzberger Stadtrat: Gerangel um zwei Posten
Penzberger Stadthalle: Das Corona-Testen hat begonnen
Penzberger Stadthalle: Das Corona-Testen hat begonnen
Corona in der Region: 39 neue Fälle in Weilheim-Schongau
Corona in der Region: 39 neue Fälle in Weilheim-Schongau

Kommentare