Leere und Stille im Penzberger Wellenbad

1 von 10
Kurz vor dem Abriss: Ulrike Franz von den Stadtwerken und Bauleiter Adomas Reizmanas besichtigen Penzberger Wellenbad
2 von 10
Kurz vor dem Abriss: Ulrike Franz von den Stadtwerken und Bauleiter Adomas Reizmanas besichtigen Penzberger Wellenbad
3 von 10
Kurz vor dem Abriss: Ulrike Franz von den Stadtwerken und Bauleiter Adomas Reizmanas besichtigen Penzberger Wellenbad
4 von 10
Kurz vor dem Abriss: Ulrike Franz von den Stadtwerken und Bauleiter Adomas Reizmanas besichtigen Penzberger Wellenbad
5 von 10
Kurz vor dem Abriss: Ulrike Franz von den Stadtwerken und Bauleiter Adomas Reizmanas besichtigen Penzberger Wellenbad
6 von 10
Kurz vor dem Abriss: Ulrike Franz von den Stadtwerken und Bauleiter Adomas Reizmanas besichtigen Penzberger Wellenbad
7 von 10
Kurz vor dem Abriss: Ulrike Franz von den Stadtwerken und Bauleiter Adomas Reizmanas besichtigen Penzberger Wellenbad
8 von 10
Kurz vor dem Abriss: Ulrike Franz von den Stadtwerken und Bauleiter Adomas Reizmanas besichtigen Penzberger Wellenbad

Auch interessant

Meistgelesen

„Eine ganz heiße Nummer“: Oberlandler brillieren mit bissig-schlüpfriger Komödie
„Eine ganz heiße Nummer“: Oberlandler brillieren mit bissig-schlüpfriger Komödie
In Schaufenstern der Innenstadt glänzt Faschingsnostaglie aus fünf Jahrzehnten
In Schaufenstern der Innenstadt glänzt Faschingsnostaglie aus fünf Jahrzehnten
Personeller Umbruch: CSU in Kochel stellt Liste für die Kommunalwahl auf
Personeller Umbruch: CSU in Kochel stellt Liste für die Kommunalwahl auf
Penzbergs dritter Bürgermeister Ludwig Schmuck feiert seinen 70. Geburtstag
Penzbergs dritter Bürgermeister Ludwig Schmuck feiert seinen 70. Geburtstag

Kommentare