Neue Zahlen aus dem Landratsamt

Landkreis Weilheim-Schongau: Ein weiterer Corona-Toter und 96 neue Fälle

Arzt hält Coronatest in den Händen
+
Die Coronazahlen steigen stetig an.

Region - Das Landratsamt Weilheim meldet einen weiteren Corona-Todesfall im Landkreis Weilheim-Schongau. Damit sind mittlerweile acht Verstorbene zu beklagen.

Von Donnerstag,5. November, 12 Uhr bis Freitag, 6. November, 12 Uhr, wurden dem Gesundheitsamt Weilheim 96 neue positive Corona-Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen wohnen in Penzberg (9), Iffeldorf (2), Seeshaupt (1), Sindelsdorf (1), Antdorf (6), Altenstadt (2), Bernbeuren (2), Böbing (1), Burggen (2), Eglfing (1), Hohenfurch (4), Hohenpeißenberg (4), Huglfing (2), Oberhausen (2), Pähl (3), Peißenberg (5), Peiting (9), Polling (4), Rottenbuch (3), Schongau (17), Steingaden (2) und Weilheim (13).

Bisher 1171 Fälle gemeldet

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 1171 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 768 Fälle wieder genesen. „Mit Bedauern teilen wir Ihnen mit“, heißt es von der Kreisbehörde, dass eine weitere Person aus dem Landkreis verstorben ist. Insgesamt sind es in Weilheim-Schongau jetzt acht Todesfälle. Aktuell befinden sich 395 positiv getestete Personen in Quarantäne.

Inzidenzzahl bei 183,06

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner des Landesabends für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) für den Landkreis Weilheim-Schongau lag am Freitag, 6. November, 8 Uhr, bei 183,06. Die Zahlen gibt es auf https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/cor onavirus/karte_coronavirus/#landkreise.

Andreas Baar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Benediktbeuern: 78-Jährige wurde Opfer einer aufdringlichen Bettlerin
Benediktbeuern: 78-Jährige wurde Opfer einer aufdringlichen Bettlerin
Kommt in die Tüte: So läuft der Medienservice der Stadtbücherei Penzberg
Kommt in die Tüte: So läuft der Medienservice der Stadtbücherei Penzberg
Haushaltswaren Schlesinger schließt nach über 100 Jahren
Haushaltswaren Schlesinger schließt nach über 100 Jahren

Kommentare