Stadtwerke starten Wettbewerb

Namen für neues Penzberger Familienbad gesucht

Penzberg Stadtwerke Familienbad Grafik Außenansicht
+
So soll das neue Familienbad in Penzberg aussehen.

Penzberg - Die Penzberger Stadtwerke suchen einen Namen für das neue Familienbad. Der Wettbewerb wird jetzt gestartet. Jeder kann mitmachen.

Die Bauarbeiten an dem neuen Familienbad gehen planmäßig voran, heißt es von den Stadtwerken Penzberg. Am 12. November vergangenen Jahres war der offizielle Spatenstich gewesen. Das Schmuckstück soll gemäß Zeitplan im November oder Dezember 2022 öffnen. Der Kostenansatz liegt aktuell bei 25,4 Millionen Euro. Nun sucht das Kommunalunternehmen einen Namen für das Bad. Dieser kann von der Bevölkerung bestimmt werden soll. Der Wettbewerb startet jetzt, Vorschläge können ab Freitag (22. Januar) online auf www.stadtwerke-penzberg.de/hallenbad/namenswettbewerb.html eingereicht werden. Darüber hinaus legen die Stadtwerke in der Rundschau-Ausgabe an diesem Samstag (23. Januar) die Teilnahmeflyer bei.

Preise zu gewinnen

Einsendeschluss ist Sonntag, 28. Februar.. Im Anschluss wählt eine Jury den neuen Namen aus und prämiert diesen mit einer Geldwertkarte für das neue Familienbad in Höhe von 100 Euro. Die weiteren Preise werden unter allen verbleibenden Einsendungen verlost. Die Plätze 2 bis 5 erhalten eine Geldwertkarte in Höhe von 50 Euro. Die Plätze 6 bis 10 können sich über Geldwertkarten in Höhe von 20 Euro freuen. Alle Preisträger werden schriftlich benachrichtigt.

„Nachdem sich die Bevölkerung im Rahmen des Bürgerentscheids für den Neubau des Bades ausgesprochen hat, wollen wir die Öffentlichkeit nun auch bei der Namensfindung beteiligen“, erklärt der neue Vorstand André Behre. Dieser hat zum Jahresbeginn die Führung der Stadtwerke übernommen. An der Namenssuche können sich Penzberg aber auch Bürger aus der Region beteiligen. Unter allen Ideen wird eine Jury den zukünftigen Namen auswählen. „Dafür gibt es gibt keinerlei Vorgaben und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt“, so Behre. „Es bietet sich natürlich an, dass der Name einen Bezug zu unserem Familienbad hat.“ Andreas Baar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Marvel Fusion: Frist bis 22. März für verbindliches Kaufinteresse
Marvel Fusion: Frist bis 22. März für verbindliches Kaufinteresse
Corona in der Region: 66 Erstimpfungen in 24 Stunden
Corona in der Region: 66 Erstimpfungen in 24 Stunden
Neuer Backofenverleih und Catering-Service in Benediktbeuern versorgt das Oberland mit original neapolitanischer Pizza
Neuer Backofenverleih und Catering-Service in Benediktbeuern versorgt das Oberland mit original neapolitanischer Pizza
Berufsfachschule für Altenpflege entlässt 28 dringend benötigte Absolventen
Berufsfachschule für Altenpflege entlässt 28 dringend benötigte Absolventen

Kommentare