Zahlen steigen weiter an

Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: Zwei weitere Personen infiziert

+
Im Landkreis Weilheim-Schongau ist die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen auf über 280 angestiegen.

Weilheim-Schongau – Die Gesamtzahl der Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, steigt im Landkreis Weilheim-Schongau weiter an. Die Pressemitteilung aus dem Landratsamt Weilheim-Schongau:

„Im Landkreis Weilheim-Schongau sind Stand 06. April 2020 13:00 Uhr weitere 2 Personen am Coronavirus erkrankt. Die Gesamtzahl der Fälle beläuft sich damit auf 281 positiv getestete Personen. Das Gesundheitsamt weißt darauf hin, dass die Erreichbarkeit über die Osterfeiertage nur für Kliniken, Ärzte und Behörden sowie für Pflegeeinrichtungen gewährleistet ist.

Für Bürgeranfragen steht Ihnen das Team des Gesundheitsamts wieder ab Dienstag, 14.04.2020 unter der Hotline-Nummer 0881/681 1717 zur Verfügung.“ ra

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Penzberg: Turnhalle-Sanierung wird teurer und dauert länger – das hat zwei Gründe
Penzberg: Turnhalle-Sanierung wird teurer und dauert länger – das hat zwei Gründe
Hacker-Angriff oder Programmierfehler: Am Stadtplatz läuft ein Pornofilm
Hacker-Angriff oder Programmierfehler: Am Stadtplatz läuft ein Pornofilm

Kommentare