Benediktbeuern: Hyundai mutwillig beschädigt

Scheibenwischer abgebrochen

Benediktbeuern - Knapp 24 Stunden stand von Samstag bis Sonntag ein Pkw Hyundai an der Münchner Straße in Benediktbeuern. In diesem Zeitraum wurde der Heckscheibenwischer des Wagens beschädigt.

Im Zeitraum von Samstag, 5. Januar, circa 17 Uhr bis Sonntag, 6. Januar, circa 16 Uhr brach laut Polizei ein bislang unbekannter Täter an einem an der Münchner Straße in Benediktbeuern abgestellten Pkw Hyundai offenbar mutwillig den Heckscheibenwischer ab. Als die Geschädigte, eine 32-jährige Frau aus Benediktbeuern, zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie laut Polizei den Schaden fest und erstattete Anzeige.

Der Täter ist unbekannt. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08041/76106273. akr

Auch interessant

Meistgelesen

Katze verursacht Auffahrunfall auf der B472
Katze verursacht Auffahrunfall auf der B472
Unwetter und ganz normales Alltagsgeschäft halten die Feuerwehr in Penzberg auf Trab
Unwetter und ganz normales Alltagsgeschäft halten die Feuerwehr in Penzberg auf Trab
Nach sieben Jahren Pause kehrt „Miteinand & Gegeneinand“ am Samstag zurück auf Gut Hub
Nach sieben Jahren Pause kehrt „Miteinand & Gegeneinand“ am Samstag zurück auf Gut Hub
An der Hauptkreuzung in Penzberg geben Kumpel nun Lichtzeichen 
An der Hauptkreuzung in Penzberg geben Kumpel nun Lichtzeichen 

Kommentare