Aufregung im Seniorenheim

Schlehdorf: Vermisste (86) wohlauf wiedergefunden

Blick auf die Front eine Polizeiautos.
+
Die Polizei suchte nach der Seniorin.

Schlehdorf - Eine vermisste 86-Jährige hat am Sonntag, 15. November, in Schlehdorf für eine großangelegte Suchaktion gesorgt. Die Frau wurde nach vier Stunden wohlauf in ihrem Seniorenheim entdeckt.

Gegen 15 Uhr ging bei der Polizeiinspektion Bad Tölz die Meldung ein: Eine 86-jährigen Frau war in einem Schlehdorfer Seniorenheim an der Kocheler Straße abgängig.. Es waren keine Anlaufadressen bekannt und eine Suche in der näheren Umgebung ergab zuerst keine Ergebnisse. Bei der intensiven Absuche des Gebäudes wurde die Frau ebenfalls nicht gefunden. Die Suchaktion „wurde daher mit einem großen Kräfteaufwand immer weiter ausgedehnt“, so die Polizei. Die Einsatzkräfte wurden dabei von einem Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera sowie durch eine Rettungshundestaffel unterstützt.

Im Nachbarzimmer gefunden

Nach etwa vier Stunden wurde die Seniorin im Heim, in einem Nachbarzimmer, gefunden. Sie hatte sich laut Polizei wohl unbemerkt aus dem Haus entfernt und war dann später durch eine offene Türe wieder ins Gebäude zurückgekehrt. „Die betagte Dame ist wohlauf“, heißt es von der Inspektion.

Andreas Baar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haushalt 2020: Trotz sinkender Einnahmen und eines Griffs in die Rücklagen ist man in Schlehdorf entspannt
Haushalt 2020: Trotz sinkender Einnahmen und eines Griffs in die Rücklagen ist man in Schlehdorf entspannt
Benediktbeuern: 78-Jährige wurde Opfer einer aufdringlichen Bettlerin
Benediktbeuern: 78-Jährige wurde Opfer einer aufdringlichen Bettlerin
Neues Institut in Penzberg: Bund gibt 40 Millionen Euro für Pandemie-Forschung
Neues Institut in Penzberg: Bund gibt 40 Millionen Euro für Pandemie-Forschung
Berufsberatung der Arbeitsagentur Weilheim erfolgt nun am Telefon und online
Berufsberatung der Arbeitsagentur Weilheim erfolgt nun am Telefon und online

Kommentare