Zeugen gesucht

Penzberg: Unbekannter versucht Maler zu beklauen

Symbolfoto: Aufschrift eines Polizeiautos.
+
Die Polizei Penzberg sucht nach einem Unbekannten, der Mitarbeiter einer Malerfirma beklauen wollte.
  • Andreas Baar
    VonAndreas Baar
    schließen

Seeshaupt ‒ Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der versuchte aus dem Auto einer Malerfirma eine Tasche zu entwenden.

Eine Malerfirma befand sich am 13. September gegen 10 Uhr in der Schulgasse 6 in Seeshaupt auf dem Gelände der Grundschule. Die Mitarbeiter der Firma führten Malerarbeiten in der Schule durch und ihr Fahrzeug stand auf dem Gelände offen. Die Maler entluden das Fahrzeug noch, damit war es in gewissen Zeitabständen unbeaufsichtigt, wie die Polizei mitteilt.

Um 10.15 Uhr schlich sich eine bisher unbekannte Person auf das Gelände der Schule, näherte sich dem Bus des Malerbetriebs und öffnete eine Tür. Dann versuchte der Täter eine Tasche eines Malers zu entwenden. Jedoch wurde er von einem zurückkehrenden Mitarbeiters der Firma überrascht und unterließ dadurch sein Vorhaben. Er ergriff sofort die Flucht.

Täter war schlank und circa 1,80 Meter

Eine Suche nach dem Täter durch die gerufene Polizeistreife der Inspektion Penzberg blieb erfolglos. Den Täter beschrieb der Mitarbeiter wie folgt: ungefähr 30 Jahre alt, etwa 1,80 m groß, schlank, westeuropäisch, braune, kurze, glatte Haare, Oberlippenbart. Er hatte abgetragene Kleidung an und wirkte ungepflegt. Er war mit einem schwarzen Kapuzenpullover, dieser mit weißer Schrift, einer schwarzen Hose und einem dunklem Baseballcap bekleidet.

Wer kann Hinweise auf den Täter geben? Ist dieser jemanden bekannt, oder hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht? Hinweise an die Polizeiinspektion Penzberg unter Tel. 08856/2570.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona: Bayernweit 326 Intensivbetten durch Covid-Fälle belegt
Penzberg
Corona: Bayernweit 326 Intensivbetten durch Covid-Fälle belegt
Corona: Bayernweit 326 Intensivbetten durch Covid-Fälle belegt
Schmerzhafter Spaziergang in Bad Heilbrunn: Hundeattacke auf Feldweg
Penzberg
Schmerzhafter Spaziergang in Bad Heilbrunn: Hundeattacke auf Feldweg
Schmerzhafter Spaziergang in Bad Heilbrunn: Hundeattacke auf Feldweg
Kanalbau in Penzberg: Nächste Sperrung an der Fischhaberstraße
Penzberg
Kanalbau in Penzberg: Nächste Sperrung an der Fischhaberstraße
Kanalbau in Penzberg: Nächste Sperrung an der Fischhaberstraße
Penzberg: Arbeiten in Kleingarten-Anlage Breitfilz laufen auf Hochtouren
Penzberg
Penzberg: Arbeiten in Kleingarten-Anlage Breitfilz laufen auf Hochtouren
Penzberg: Arbeiten in Kleingarten-Anlage Breitfilz laufen auf Hochtouren

Kommentare