Geparkte Fahrzeuge übersehen

Auto überschlägt sich in Maxkron: 83-Jährige schwer verletzt

+
Zu einem Unfall mit einer Schwerverletzten in Maxkron rückte die Polizei aus

Penzberg - Es war schon dunkel als die 83-Jährige mit ihrem Auto in Maxkron unterwegs war, auf einer Straße, an deren Fahrbahnrand Pkws parkten. Pkws, die die Frau jedoch zu spät bemerkte. 

Schwerer Verkehrsunfall in Penzberg: Am Sonntagabend befuhr eine 83-Jährige mit ihrem Pkw Opel die Staatsstraße 2370 in Maxkron. Noch innerhalb der geschlossenen Ortschaft und in nördlicher Richtung waren Fahrzeuge am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Die geparkten Pkws übersah die Frau jedoch, sie prallte gegen einen VW Golf und einen Opel Zafira. Das Auto der 83-Jährigen überschlug sich infolgedessen. Die Unfallverursacherin erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Penzberg gebracht.

An dem Opel der Unfallverursacherin und an dem VW Golf entstand ein Sachschaden in Höhe von jeweils 10.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der geparkte Opel Zafira wurde ebenfalls stark beschädigt, der der Sachschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro. ra

Auch interessant

Meistgelesen

Job- und Ausbildungsmesse stießen online auf reges Interesse bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern
Job- und Ausbildungsmesse stießen online auf reges Interesse bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern
Zentrum für Umwelt und Kultur hält sich mit Spenden und Soforthilfen über Wasser
Zentrum für Umwelt und Kultur hält sich mit Spenden und Soforthilfen über Wasser
Iffeldorfer Mountainbike-Parcours ist künftig nur noch für Mitglieder des Skiclubs zugänglich
Iffeldorfer Mountainbike-Parcours ist künftig nur noch für Mitglieder des Skiclubs zugänglich
Am Habacher Rathaus soll Raiffeisenbank-Schriftzug stehen bleiben, obwohl es keinen Schalter mehr gibt
Am Habacher Rathaus soll Raiffeisenbank-Schriftzug stehen bleiben, obwohl es keinen Schalter mehr gibt

Kommentare