Auf einen Blick

Termine in der Penzberger Region: Politik, Vereine, Wirtschaft und Kirche

Kindergarten Kita Kind Spielen Spielzeug Autos
+
Mit Spiel und Spaß ins neue Kitajahr.

Region - Was passiert rund um Penzberg: Wir haben hier die Termine in den einzelnen Orten zusammengefasst.

Penzberg

Die Stadt teilt mit, dass sich die Ausgabezeiten für den Mülltonnentausch geändert haben. So erfolgt am Städtischen Bauhof (am Alten Kraftwerk 4) nur noch Dienstag bis Donnerstag zwischen 8 und 15 Uhr eine Ausgabe oder der Umtausch von Mülltonnen.

Die Bürgermeister-Prandl-Mittelschule Penzberg bietet am Mittwoch (24. Februar) um 18 Uhr einen Informationsabend zu den Themen „Schullaufbahnmöglichkeiten und Eintritt in die M-Klasse nach der 6. Jahrgangsstufe“ an. Der Informationsabend richtet sich laut Mittelschule zum einen an Eltern und Erziehungsberechtigte von Schülerinnen und Schülern aus dem Schulverbund Penzberg-Benediktbeuern, die in diesem Schuljahr eine 6. Klasse besuchen, zum anderen auch an die Eltern derjenigen Schülerinnen und Schüler, die nach bestandenem Qualifizierendem Abschluss in der 9. Klasse einen Mittleren Schulabschluss anstreben. Anmeldungen per Mail mit eigenen Kontaktdaten an info@mittelschule-penzberg.de. Interessierte erhalten dann am Mittwoch (24. Februar) einen Einladungslink circa 30 Minuten vor der Veranstaltung.

Bad Heilbrunn

Ab sofort können sich Interessierte für die Bad Heilbrunner Kindertagesstätte („St.Kilian“) anmelden. Das Anmeldeformular für das Kitajahr 2021/2022 kann laut Kindergarten auf der Seite http://www.kindergarten-badheilbrunn.de/index.php/anmeldung runtergeladen werden. Anmeldeschluss ist der 19. Februar. Für weitere Fragen steht der Kindergarten unter der Telefonnummer 08046/188349 werktags von 8.30 bis 12.30 zur Verfügung.

Benediktbeuern

Die Gemeinde- und Pfarrbücherei Benediktbeuern bietet erneut die Buchausleihe „To Go“ an. Alle Informationen hierzu finden sich auf https://webopac.winbiap.de/benediktbeuern/index.aspx.

Vom 1. bis zum 26. März können Eltern ihren Nachwuchs online im Gemeindekindergarten und im Don Bosco Kindergarten anmelden. Die Anmeldung erfolgt über das Bürgerserviceportal unter https://vg-benediktbeuern.de.

Die geplante Kunstausstellung im Kreuzgang des Klosters Benediktbeuern findet nicht statt. Die Kunstausstellung „Triptychon“ von Helmuth Hager (Raisting) und Christiane Herold (Peißenberg) wird voraussichtlich auf Mai 2023 verschoben, teilen die Veranstalter mit. Die beiden Künstler haben als Ersatz eine virtuelle Ausstellung kreiert, die unter https://triptychon.jimdofree.com/ zugänglich ist.

Die Sitzung des Schulverbands Benediktbeuern findet am Donnerstag (25. Februar) um 19 Uhr in der Schule an der Ludmühlstraße statt. Zentrales Thema ist der Haushaltsplan 2021.

Seeshaupt

Die Gemeinde Seeshaupt sagt aufgrund der Corona-Pandemie die Bürgerversammlung, die für den 25. Februar angesetzt war, ab. Der Bürgermeister teilt mit, dass ein neuer Termin frühzeitig bekannt gegeben wird.

Alles auf einen Blick:

22. Februar: Online-Seminar für Direktvermarkter, Gemeinderat Großweil, „Fit durch die Schwangerschaft“

23. Februar: Infoveranstaltung Realschule Schlehdorf, Gemeinderat Kochel

24. Februar: Infoveranstaltung Mittelschule Penzberg

25. Februar: Sitzung Schulverband Benediktbeuern

12. März: Workshop Kreisbildungswerk

Kochel

Das Rathaus in Kochel bleibt für den allgemeinen Parteiverkehr weiterhin geschlossen. Dies teilt die Verwaltungsgemeinschaft mit. Besucher des Rathauses müssen ab sofort einen Mund-Nasen-Schutz der Klasse FFP2 oder vergleichbarer Schutzklassen wie KN95 tragen. Alle Anliegen der Bürger werden unter der Telefonnummer 08851/92120 aufgenommen und bearbeitet.

Der Gemeinderat Kochel tagt am Dienstag (23.Februar) um 19 Uhr in der Heimatbühne - nicht im Sitzungssaal des Rathauses. Dies teilt die Verwaltungsgemeinschaft Kochel mit.

Ab sofort können sich Interessierte für die Kocheler Kindertagesstätte („KoKiTa“) anmelden. Das Anmeldeformular für das Kitajahr 2021/2022 kann laut Kindergarten bei Frau Rommelfanger unter der Mailadresse kokita@kochel.de angefordert werden. Anmeldeschluss ist der 12. März. Für weitere Fragen steht der Kindergarten unter der Telefonnummer 08851/1028 werktags von 8.30 bis 12.30 zur Verfügung.

Bichl

Vom 1. bis zum 26. März können Eltern ihren Nachwuchs online im Gemeindekindergarten und in der Kinderkrippe Bichl anmelden. Die Anmeldung erfolgt über das Bürgerserviceportal unter https://vg-benediktbeuern.de.

Schlehdorf

Die Erzbischöfliche Realschule St. Immaculata in Schlehdorf gibt den Termin für eine geplanten Informationsveranstaltung bekannt: Diese wird am Dienstag, 23. Februar, online um 19 Uhr stattfinden.
Zentrales Thema der Veranstaltung ist der Übertritt an die weiterführende Realschule. Laut Schule sind interessierte Eltern willkommen an dem Infoabend teilzunehmen. Anmeldungen sollen per E-Mail an die Adresse rs@realschule-schlehdorf.de geschickt werden. Danach erhält man die Online-Zugangsdaten zur Teilnahme, teilt die Realschule mit. Weitere Informationen gibt es auf der Seite www.realschu le-schlehdorf.de.

Großweil

Die Gemeinderatssitzung in Großweil findet am Montag (22. Februar) um 19.30 Uhr im Rathaus statt.

Antdorf

Ab sofort können sich Interessierte für die Kindertagesstätte Antdorf anmelden. Das Anmeldeformular und Aufnahmebestimmungen für das Kitajahr 2021/2022 können laut Kindergarten auf der Seite www.antdorf.de/seite/505504/anmeldung gefunden werden. Anmeldeschluss ist der 28. Februar. Interessierte Eltern sollen die ausgefüllten Unterlagen per Post oder Mail an die Kita schicken. Für weitere Fragen steht der Kindergarten unter der Telefonnummer 08856/83344 zur Verfügung.

Region

Am Montag, 22. Februar beginnt eine sechstägige Seminarreihe der BBV-Geschäftsstelle Weilheim für „Ihren Einstieg in die Direktvermarktung“. Nähere Infos zu der Veranstaltung gibt es unter der Telefonnummer 0881/92660.

Die Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen im Landkreis Weilheim-Schongau dürfen ab Montag (22.Februar) wieder den eingeschränkten Regelbetrieb aufnehmen, teilt das Landratsamt mit.

Der nächste kostenlose Termin der Seminarreihe „Fit durch die Schwangerschaft“ steht an: Dieser findet am Montag (22. Februar) von 9.30 bis 11 Uhr statt. Anmeldungen sind unter den Telefonnummern 08141/32231300 und 08141/32231253 sowie unter der Mail stefanie.schirle@aelf-ff.bayern.de möglich.

Das Kreisbildungswerk Bad Tölz-Wolfratshausen lädt zu einer Reihe von Workshops ein. Der Erste findet am Freitag (12. März) von 17 bis 19 Uhr statt. Der Termin richtet sich an Veranstalter, die ihre Kurse derzeit online durchführen. Interessierte lernen die Grundlagen um Kurse interaktive zu gestalten und durchzuführen. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Das erste Treffen findet über Zoom statt. Anmeldungen sind möglich unter der Telefonnummer 08041/6090 oder der E-Mail info@kbw-toelz.de.

mm/ab

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel
Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel
Stadtrat zu Marvel Fusion in Penzberg: Öffentlichkeit ist Pflicht
Stadtrat zu Marvel Fusion in Penzberg: Öffentlichkeit ist Pflicht
Corona in der Region: Ein weiterer Todesfall in Weilheim-Schongau
Corona in der Region: Ein weiterer Todesfall in Weilheim-Schongau
Neuer Backofenverleih und Catering-Service in Benediktbeuern versorgt das Oberland mit original neapolitanischer Pizza
Neuer Backofenverleih und Catering-Service in Benediktbeuern versorgt das Oberland mit original neapolitanischer Pizza

Kommentare