Kleintransporter prallte gegen Baum

Tödlicher Unfall auf Strecke von Seeshaupt nach Tutzing

Polizeiauto Vorderseite
+
Die Polizei war vor Ort, auch die Feuerwehr rückte an.
  • Andreas Baar
    vonAndreas Baar
    schließen

Region - Auf der Straße von Seeshaupt nach Tutzing hat sich ein tödlicher Unfall ereignet. Ein Autofahrer (40) war in Bernried gegen einen Baum geprallt.

Der Unfall ereignete sich am Samstag (1. Mai) gegen 21.50 Uhr. Nach Angaben der zuständigen Polizeiinspektion Penzberg war ein 40-jähriger Mann aus Bernried mit seinem Kleintransporter Nissan von Seeshaupt in Richtung Tutzing unterwegs. In Bernried, in einer leichten Linkskurve der Staatsstraße 2063, kam er laut Polizei auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der regennassen Fahrbahn ab und kollidierte nach circa 50 Metern frontal mit einem Baum. Der Fahrer, der nach Polizeiangaben keinen Sicherheitsgurt trug, erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Feuerwehr im Einsatz

Im Auftrag der Staatsanwaltschaft München II wird an der Unfallstelle ein unfallanalytisches Gutachten zur Ermittlung der detaillierten Umstände in Auftrag gegeben. Der Sachschaden am Kleintransporter beträgt circa 15.000 Euro. Die Feuerwehr Bernried war mit rund 20 Einsatzkräften vor Ort.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona in der Region: Inzidenzwert von 81,9 in Weilheim-Schongau
Corona in der Region: Inzidenzwert von 81,9 in Weilheim-Schongau
Penzberger Stadthalle: Das Corona-Testen hat begonnen
Penzberger Stadthalle: Das Corona-Testen hat begonnen

Kommentare