„Wir sind auf einem guten Weg”

ACP im Aufwind: Personalleiter Kurt Meinl, Wolfgang Kirscheneder, Thomas Neureither, Bürgermeister Hans Mummert, Betriebsratschef Georg Rottach und Wirtschaftsförderer Rolf Beuting (von links).

Automotive Components Penzberg (ACP), nach Roche der zweitgrößte Arbeitgeber in der Stadt, befindet sich nach den Krisenjahren 2009 und 2010 im Aufschwung und steht vor neuen Investitionen. Das berichtete Wolfgang Kirscheneder, Geschäftsführer des Automobilzulieferers, am Rande ei-nes Besuchs von Bürgermeister Hans Mummert. Überraschend präsentierte das Unternehmen auch gleich einen neuen Geschäftsführer: Thomas Neureither komplettiert mit Kirscheneder und Patrick Müller das Führungstrio.

Neureither ist seit 1. Januar als dritter Geschäftsführer bei ACP eingestiegen. Der 49-jährige Familien- vater war zuvor 21 Jahre unter anderem als Werkleiter bei MAN in München beschäftigt. Er wolle „die Ent- wicklung des Standorts Penzberg nach vorne bringen“, bekräftigte Neureither. Der Betrieb sei „auf ei- nem guten Weg“, das zeige die „gute Produktionsauslastung“. Das bestätigte auch sein Kollege Wolfgang Kirscheneder. „Nach zwei Jahren ist die Krise jetzt vorbei“, betonte er. Es gebe einen deutlichen Aufschwung. Die Kurzarbeit hätten viele Mitarbeiter zu Qualifizierungen genutzt, wodurch die Belegschaft gestärkt aus der Krise hervorgehe. So wurden auch 13 neue Beschäftigte, ausgestattet mit einem befristeten Vertrag von maximal einem Jahr, neu eingestellt. Hans Mummert überzeugte sich bei einem Rundgang von der Leistungsfähigkeit von ACP. „Es hat sich sehr viel verändert, die Fertigungsabläufe wurden optimiert“, sagte der Bürgermeister, der dort selbst lange an der Werkbank stand.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona in der Region: 26 neue Fälle in Weilheim-Schongau, 4 in Penzberg
Penzberg
Corona in der Region: 26 neue Fälle in Weilheim-Schongau, 4 in Penzberg
Corona in der Region: 26 neue Fälle in Weilheim-Schongau, 4 in Penzberg
Bei Seeshaupt: Gespannfahrer verursacht Unfall auf der A95
Penzberg
Bei Seeshaupt: Gespannfahrer verursacht Unfall auf der A95
Bei Seeshaupt: Gespannfahrer verursacht Unfall auf der A95
250 neue Mercedes-Benz Zugmaschinen für die Spedition Wittwer
Penzberg
250 neue Mercedes-Benz Zugmaschinen für die Spedition Wittwer
250 neue Mercedes-Benz Zugmaschinen für die Spedition Wittwer
Unfall bei Benediktbeuern: Motorradfahrer mit Hubschrauber abtransportiert
Penzberg
Unfall bei Benediktbeuern: Motorradfahrer mit Hubschrauber abtransportiert
Unfall bei Benediktbeuern: Motorradfahrer mit Hubschrauber abtransportiert

Kommentare