Deutschlandbesuch

Kanadas Premierminister Trudeau bei Merkel

+
Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt Justin Trudeau, Premierminister von Kanada, in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin (dpa) - Kanadas Premierminister Justin Trudeau trifft in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen. Bei dem Gespräch dürften die Politik des neuen US-Präsidenten Donald Trump und die Zukunft der Nato wichtige Themen sein.

Trudeau hatte Trump am Montag im Weißen Haus besucht. Trotz unterschiedlicher Auffassungen etwa in der Einwanderungspolitik demonstrierten Trudeau und Trump dabei enge Verbundenheit.

Auch das umstrittene Handelsabkommen Ceta zwischen der EU und Kanada wird zur Sprache kommen. Vor dem Zaun des Kanzleramtes wollen Aktivisten gegen das Abkommen demonstrieren.

Am Abend nimmt Trudeau in Hamburg zusammen mit Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) am traditionellen Matthiae-Mahl im Rathaus teil.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Hessen: Terror-Verdächtiger schweigt zu Vorwürfen

Frankfurt - Die Polizei in Hessen geht gegen ein weit verzweigtes salafistisches Netzwerk vor. Der Hauptverdächtige der Gruppe soll einen …
Hessen: Terror-Verdächtiger schweigt zu Vorwürfen

Trump soll sich festgelegt haben: Öl-Boss wird US-Außenminister

Washington - Diese Besetzung im Kabinett Trump ist wohl eine der pikantesten: ExxonMobil-Chef Tillerson soll laut Berichten US-Außenminister werden. …
Trump soll sich festgelegt haben: Öl-Boss wird US-Außenminister

Regierung will islamistische Gefährder verstärkt unter Druck setzen

Berlin - Verlängerte Gefährderhaft und verstärkte Überwachung potenzieller Terroristen - so will die Regierung für mehr Sicherheit sorgen. Justiz- …
Regierung will islamistische Gefährder verstärkt unter Druck setzen

Kommentare