1. dasgelbeblatt-de
  2. Produktempfehlung

iPhone 14: Wie viel kostet das neue Apple-Handy?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

iPhone 14 Apple
Das iPhone 14 ist wieder in Apples üblicher Preisklasse erhältlich. © Apple

Apple bringt 2022 das iPhone 14 auf den Markt. Wie viel kostet das neue Handy zur Markteinführung und welche Verbesserungen hat es zu bieten?

Hinweis an unsere Leser: Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Apple hat die iPhone 14-Serie im Rahmen des „Far Out“-Events präsentiert. Die neueste Generation der Apple-Handys ist ab dem 16. September erhältlich – das etwas größere iPhone 14 Plus allerdings erst ab dem 7. Oktober. Wie üblich, sind die Smartphones nicht gerade zu Schnäppchen-Preisen erhältlich. Je nach Modell müssen alle Apple-Anhänger etwa 1.000 Euro für das neueste iPhone bezahlen. Welches das günstigste iPhone-Modell ist, erfahren Sie hier. In den USA wird das iPhone 14 übrigens keinen Slot für SIM-Karten haben, da dort die eSIM als neuer Standard eingeführt wird – hierzulande ist der Steckplatz aber nach wie vor verfügbar.

iPhone 14: So viel kostet es zum Start

Die Standard-Ausführung des iPhone 14 schlägt mindestens 999,- Euro zu Buche. Dabei handelt es sich jedoch um die günstigste Variante mit 128 Gigabyte Speicherplatz. Wem das nicht reicht, der kann für einen Aufpreis mehr Speicher bekommen. Hier sind die Preise für das iPhone 14 in der Übersicht:

SpeicherplatzPreis
iPhone 14 mit 128 GB999,- €
iPhone 14 mit 256 GB1.129,- €
iPhone 14 mit 512 GB1.389,- €

iPhone 14 – zum Angebot bei Amazon

iPhone 14 Datenblatt

ModelliPhone 14
Display6,1 Zoll Super Retina XDR Display
Auflösung2532 x 1170 p
Kameras12 Megapixel Hauptkamera, Ultraweitwinkel
FrontkameraTrueDepth Frontkamera mit Autofokus
Optischer Zoombereich der Kamera2x
Akkulaufzeitbis zu 20 Stunden Videowiedergabe
ProzessorA15 Bionic Chip mit 6-Core CPU
Videoaufnahmen in 4K✔️
Apple Pay✔️
Face ID✔️
5G✔️
kabelloses Laden✔️
wassergeschütztbis zu 6 Meter unter Wasser für bis zu 30 Minuten

iPhone 14 – zum Angebot bei Amazon

Apple bringt kein iPhone 14 Mini

In diesem Jahr veröffentlicht Apple keine Mini-Version für das iPhone 14. Stattdessen kommt mit dem iPhone 14 Plus ein neuer Ableger. Im Plus-Modell ist die gleiche Hardware verbaut, wie in der Standard-Ausführung, es verfügt aber über ein viel größeres 6,7-Zoll-Display. Somit ist es ein erschwinglicheres Smartphone im Vergleich zum teureren und hochwertigeren iPhone 14 Pro Max. Das iPhone 14 Plus ist ab dem 7. Oktober erhältlich. Die günstigste Version kostet 1.149,- Euro.

iPhone 14 Plus – zum Angebot bei Amazon

Brandneu im iPhone 14 Pro: „Dynamic Island“ statt normaler Notch

Apple iPhone 14 Farben
Natürlich ist das iPhone 14 in verschiedenen Farben verfügbar. © Apple

Rein äußerlich ist das iPhone 14 im Vergleich zum Vorgänger sehr ähnlich. Die größte Änderung hat das Premium-Modell, das iPhone 14 Pro, zu bieten. Die „Notch“ – die kleine schwarze Einbuchtung oben am Bildschirmrand hat ganz eigene neue Funktionen erhalten. Diese erhält sogar einen eigenen Namen: „Dynamic Island“. Nutzer haben hier unter anderem Zugriff auf Apple Maps, Apple Music und mehr. In einem kurzen Video hat Apple das neue Feature vorgestellt:

Auch interessant

Kommentare