Lebensmittel für Bedürftige

"Social Fridges“ für Bedürftige in Buenos Aires

Die argentinische Restaurant-Besitzerin Maria Belén Aragón hat einen öffentlich zugänglichen Kühlschrank aufgestellt, aus dem Bedürftige kostenlose Lebensmittel entnehmen können, die ansonsten weggeworfen würden.

Rubriklistenbild: © Snack TV

Meistgelesen

Spott im Netz: Erst Schoko-Pizza, jetzt Pizza-Schoko?
Spott im Netz: Erst Schoko-Pizza, jetzt Pizza-Schoko?
Bianca empfiehlt die besten Kaiserschmarrn in München
Bianca empfiehlt die besten Kaiserschmarrn in München
Woran erkenne ich, ob ein Wein gut ist?
Woran erkenne ich, ob ein Wein gut ist?
Aprilscherz? Whopper-Zahnpasta von Burger King
Aprilscherz? Whopper-Zahnpasta von Burger King

Kommentare