Lebensmittel für Bedürftige

"Social Fridges“ für Bedürftige in Buenos Aires

Die argentinische Restaurant-Besitzerin Maria Belén Aragón hat einen öffentlich zugänglichen Kühlschrank aufgestellt, aus dem Bedürftige kostenlose Lebensmittel entnehmen können, die ansonsten weggeworfen würden.

Rubriklistenbild: © Snack TV

Auch interessant

Meistgelesen

Nach neuer Rezeptur: Diese Zutat könnte Nutella bald billiger machen
Nach neuer Rezeptur: Diese Zutat könnte Nutella bald billiger machen
Ein Stück Zucchini kann Sie ins Krankenhaus bringen
Ein Stück Zucchini kann Sie ins Krankenhaus bringen
Deshalb sollten Sie im Supermarkt ab jetzt keinen Einkaufswagen mehr nehmen
Deshalb sollten Sie im Supermarkt ab jetzt keinen Einkaufswagen mehr nehmen
Der beste Gin der Welt wurde gekürt - er kommt zum ersten Mal aus Deutschland
Der beste Gin der Welt wurde gekürt - er kommt zum ersten Mal aus Deutschland

Kommentare