Blau statt pink

Dieser Mann kämpft gegen Brustkrebs

Bret fühlt eines Tages einen Knoten in der Brust, doch Sorgen macht er sich zunächst kaum. Als Mann kann er dort doch keinen Krebs bekommen. Doch er liegt falsch. Ein langer Kampf beginnt.

Die Möglichkeiten frühzeitig Brustkrebs zu erkennen, haben sich in den letzten Jahren immer weiter entwickelt. Auch die Chancen Brustkrebs erfolgreich zu behandeln sind gewachsen.

Jede Frau hat ein ganz eigenes Risiko an Brustkrebs zu erkranken. Das bedeutet jedoch auch, dass viele gesund bleiben.

Die wenigsten Männer denken daran, dass sie auch an Brustkrebs erkranken können. In Deutschland erkranken jedes Jahr rund 200 Männer an einem Mammakarzinom.

Brustkrebs - Anleitung zur Selbstuntersuchung

ml

Rubriklistenbild: © SnackTV Image

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab
Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab
Down-Syndrom: Trisomie 21 führt meist zur Abtreibung
Down-Syndrom: Trisomie 21 führt meist zur Abtreibung
Nach Rot, Weiß und Rosé: Orange ist die vierte Weinfarbe
Nach Rot, Weiß und Rosé: Orange ist die vierte Weinfarbe
Globuli: Was hinter homöopathischen Arzneien steckt
Globuli: Was hinter homöopathischen Arzneien steckt

Kommentare