Grün und gesund

Schälen Sie Gurken? Aus diesem Grund sollten Sie das ab jetzt lassen

+
Die wertvollsten Stoffe sitzen bei der Salatgurke direkt unter der Schale.

Gurken bestehen hauptsächlich aus Wasser und Vitaminen. Das "Gemüse des Jahres" ist also eine gute Wahl für den täglichen Speiseplan, aber darf man sie schälen?

Bitte nicht schälen! Da die Gurke zu 97 Prozent aus Wasser besteht, sollte man die besten 3 Prozent an Vitaminen und Mineralien nicht entfernen. Denn die wertvollsten Inhaltsstoffe sitzen vor allem direkt unter der Schale, erklärt das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE).

Bittere Gurke? Daran liegt es und so können Sie es vermeiden

Bekommt die Gurke, die vom Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt zum Gemüse des Jahres gekürt wurde, beim Wachsen zu wenig Wasser, kann sie auch Bitterstoffe bilden. Deshalb sollten Verbraucher vor der Zubereitung immer ein Scheibchen kosten. Da sich die Bitterstoffe vom Stielansatz her anreichern, ist es ratsam, das grüne Gemüse - wenn überhaupt - immer von der Blüte zum Stiel hin zu schälen, damit man das Bittere nicht verteilt. Auch das Einlegen in Wasser reduziert den Bitterstoffgehalt.

Der kleine bittere Rest ist ein Überbleibsel der Wildgurke. Die soll vor 3.500 Jahren noch recht klein und eben extrem bitter gewesen sein. Heute wird die klassische Salatgurke bis zu 40 Zentimeter lang und ist nach Tomaten, Möhren und Zwiebeln das meist gekaufte Gemüse.

Lesen Sie auch: Ein Stück Zucchini kann Sie ins Krankenhaus bringen

dpa

So vielseitig anwendbar sind Kartoffelschalen

Kartoffelschalen sollten Sie nicht gleich wegwerfen. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke, um zu erfahren, wieso.
Kartoffelschalen sollten Sie nicht gleich wegwerfen. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke, um zu erfahren, wieso.  © pi xabay
Aus Kartoffelschalen können Sie eine der beliebtesten Naschereien zaubern: Chips. Dazu legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen etwas pflanzliches Öl darauf tröpfeln. Je nach Vorlieben können Sie die Schalen zusätzlich mit Paprika, Salz oder Chili würzen, bevor Sie für 10 Minuten bei 200 Grad im Ofen knusprig gebacken werden.
Aus Kartoffelschalen können Sie eine der beliebtesten Naschereien zaubern: Chips. Dazu legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen etwas pflanzliches Öl darauf tröpfeln. Je nach Vorlieben können Sie die Schalen zusätzlich mit Paprika, Salz oder Chili würzen, bevor Sie für 10 Minuten bei 200 Grad im Ofen knusprig gebacken werden.  © pixabay
Falls Ihr Frittierfett schon etwas streng riecht, geben Sie einfach ein paar saubere Kartoffelschalen hinzu. Nach einigen Minuten werden Sie merken, dass es sauberer wird – dann können Sie die Kartoffelreste wieder herausfischen.
Falls Ihr Frittierfett schon etwas streng riecht, geben Sie einfach ein paar saubere Kartoffelschalen hinzu. Nach einigen Minuten werden Sie merken, dass es sauberer wird – dann können Sie die Kartoffelreste wieder herausfischen.  © pixabay
Getrocknete Kartoffelschalen lassen sich hervorragend als Anzündhilfe verwenden: Damit auch wirklich alle Feuchtigkeit aus ihnen entweicht, stellen Sie sie in einer Schale auf die Heizung. So richtig trocken sind sie, wenn sie schön knistern. Dann werden sie einfach in den Ofen zu den restlichen Holzscheiten gelegt.
Getrocknete Kartoffelschalen lassen sich hervorragend als Anzündhilfe verwenden: Damit auch wirklich alle Feuchtigkeit aus ihnen entweicht, stellen Sie sie in einer Schale auf die Heizung. So richtig trocken sind sie, wenn sie schön knistern. Dann werden sie einfach in den Ofen zu den restlichen Holzscheiten gelegt.  © pixabay
Kartoffelschalen sind wahre Alleskönner: Selbst als Reinigungsmittel können Sie verwendet werden. Zum Beispiel indem Sie mit der feuchten Innenseite über beschmutztes Edelstahl oder helles Leder fahren. Auch Spiegel bekommen Sie mit dieser Methode sauber, wenn Sie danach mit einem trockenen Tuch nachwischen. Sie haben den Vorteil, dass die spiegelnde Oberfläche nach der Behandlung nicht mehr so schnell beschlägt.
Kartoffelschalen sind wahre Alleskönner: Selbst als Reinigungsmittel können Sie verwendet werden. Zum Beispiel indem Sie mit der feuchten Innenseite über beschmutztes Edelstahl oder helles Leder fahren. Auch Spiegel bekommen Sie mit dieser Methode sauber, wenn Sie danach mit einem trockenen Tuch nachwischen. Sie haben den Vorteil, dass die spiegelnde Oberfläche nach der Behandlung nicht mehr so schnell beschlägt.  © pixabay
Wie bei leichten Verbrennungen haben die Innenseiten von Kartoffelschalen auch bei Insektenstichen ein kühlende Wirkung auf die juckenden Stellen. Zudem wirken sie entzündungshemmend.
Wie bei leichten Verbrennungen haben die Innenseiten von Kartoffelschalen auch bei Insektenstichen ein kühlende Wirkung auf die juckenden Stellen. Zudem wirken sie entzündungshemmend.  © pixabay

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So tragisch veränderte eine Kreuzfahrt das Leben dieser Jugendlichen (15)
So tragisch veränderte eine Kreuzfahrt das Leben dieser Jugendlichen (15)
Experte gibt Antwort: Kann hartes Wasser zur Verkalkung der Herzkranzgefäße beitragen?
Experte gibt Antwort: Kann hartes Wasser zur Verkalkung der Herzkranzgefäße beitragen?
Intervallfasten: So verlieren Sie in einer Woche bis zu fünf Kilo 
Intervallfasten: So verlieren Sie in einer Woche bis zu fünf Kilo 
Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor diesen beiden Lebensmitteln
Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor diesen beiden Lebensmitteln

Kommentare