Super Aktion

Nachbar feiert laute Party - Frau reagiert mit grandiosem Brief und einem Kuchen

+
Laute Musik führt unter Nachbarn immer wieder zu Streit, aber nicht in diesem Fall. (Symbolbild)

Jeder kennt sie, fast jeder hasst sie: Nachbarn, die bis in den Morgen eine laute Party feiern. Statt polternd rüber zu rennen, entscheidet sich eine Frau für einen freundlicheren Weg.

Es ist morgens drei Uhr und der Nachbar spielt laut Musik. Der erste Instinkt vieler ist: rüber gehen und dem Nachbarn die Meinung geigen. Mit Glück sieht der Partylöwe ein, dass es für diese Uhrzeit zu laut ist, mit Pech interessiert er sich für die Beschwerden seiner Nachbarn nicht.

Statt zu meckern, schreibt eine Frau einen Brief

In so einer ähnlichen Situation war eine Frau aus den USA, wie der britische Mirror berichtet. Mitten in der Nacht schallte laute Musik durch die Nachbarwohnung und die Frau konnte nicht schlafen. Statt zum Nachbarn zu gehen, den sie noch nie getroffen hatte, entschied sich die Frau für einen anderen Weg.

Sie schrieb dem Übeltäter einen Brief. Darin erklärte sie ihm, dass sie laute Musik am Abend erwarte und sie auch seine Song-Auswahl mag – aber eben nicht um drei Uhr morgens. Aber der Brief war nicht alles. Sie hat dem lauten Nachbarn auch einen Kuchen gebacken:

"Als Friedensangebot hoffe ich, dass Sie diesen Kuchen genießen werden. Um 3:30 Uhr, als ich mich entschied, ihn für Sie zu backen, wurde mir klar, dass ich Ihre Gefühle viel mehr in Betracht zog als Sie meine. Ich hoffe, das ändert sich", hieß es im Brief.

Lesen Sie auch: Lachen verboten ab 23 Uhr - kann man über diese irren WG-Regeln noch lachen?

Kuchen und Brief kommen gut an

Um vier Uhr morgens war der Krach vorbei und am nächsten Morgen lernte sie auch endlich den Nachbarn kennen. Dabei erfuhr sie auch, dass der Mann in diesem Jahr seine Tochter verlor und dem Mirror sagte sie, dass sie froh sei, dass sie nicht in der Nacht zu ihm gegangen war. Sie habe selbst ihre Mutter vor nicht allzu langer Zeit verloren und wisse noch, wie hart sie die Trauer mitgenommen hat.

"Es war eine nette Erinnerung, dass wir nie wissen, was die Leute durchmachen, und es ist immer das Beste, mit Freundlichkeit voranzugehen. Wenn wir Gnade zeigen können, sollten wir es auch wirklich tun", ergänzte sie.

Auch interessant: Blumentopf gegen Jägermeister - Dieser Topf sorgt für Lacher und eine witzige Antwort.

anb

Auch interessant

Meistgelesen

Mann entdeckt mysteriöses Loch im Rasen - darin findet er Außergewöhnliches
Mann entdeckt mysteriöses Loch im Rasen - darin findet er Außergewöhnliches
Klebrige Silikonbackform: Dieser Trick sagt dem Fettfilm den Kampf an
Klebrige Silikonbackform: Dieser Trick sagt dem Fettfilm den Kampf an
Briten können nicht fassen, wo Deutsche diesen Alltagsgegenstand hinstellen
Briten können nicht fassen, wo Deutsche diesen Alltagsgegenstand hinstellen
So genial antwortet ein Anwohner auf einen tadelnden Aushang seiner Mitmieter
So genial antwortet ein Anwohner auf einen tadelnden Aushang seiner Mitmieter

Kommentare