Was ist das?

Vater beobachtet Sohn am Baby-Monitor - und entdeckt Schauerliches

+
Ein Vater machte eine seltsame Entdeckung in den Aufnahmen seines Baby-Monitors. (Symbolbild)

Beim Blick auf den Baby-Monitor bot sich einem Vater ein schauriger Anblick - etwas scheint sich seinem Sohn in den Aufnahmen zu nähern.

Ein Vater ist sich sicher: Ein Geist hat mit seinem Sohn Kontakt aufgenommen. Hintergrund seiner Vermutung sind die Aufnahmen des Baby-Monitors, mit denen er stets einen Blick auf den Nachwuchs haben will. Dieser offenbarte ihm im Juli 2019 scheinbar seltsame Vorgänge.

Vater entdeckt Seltsames auf Baby-Monitor-Aufnahmen - das ist seine Meinung dazu

Die Aufnahmen des Baby-Monitors zeigen, wie sein zweijähriger Sohn mitten in der Nacht in seiner Wiege in einer recht unnatürlichen Position liegt. Plötzlich ist im Video, das der Vater namens Rob Moss auf Facebook teilte, eine Art kreisrundes Licht zu sehen. Es bewegt sich in Richtung des Sohnemannes und auf einmal wirkt es, als würde es ihn an einem Bein ziehen. Das geht eine Weile so, bis das Kind scheinbar im Schlaf gestört aufwacht.

Das Video wurde auf Facebook satte 430.000 Mal angesehen, wie das Online-Portal Dailystar berichtet. Demnach ist Rob Moss sich sicher: "Ich bin zu 96 Prozent sicher, dass wir einen Geist auf Kamera erwischt haben, der er am Bein meines zweijährigen Sohnes zieht, während dieser am Morgen in seiner Wiege lag."

Auch interessant: Eltern beobachten Tochter über Baby-Monitor - plötzlich rührt sich etwas.

Aufnahmen eines Baby-Monitors: User scheinen Antwort parat zu haben

Nach Angaben des Dailystar soll ein User dem Vater geraten haben: "Verscheuche ihn aus dem Zimmer und hol dir die Macht über dein Zuhause zurück." Andere Nutzer zeigen sich jedoch wenig beeindruckt von den Aufnahmen und erklären auch wieso: "Ich bin mir 100-prozentig sicher, dass es eine Taschenlampe oder ein anderes Gerät ist, das Lichtstrahlen erzeugt."

Erfahren Sie hier: "Jemand sitzt auf seinem Bett": Kamera zeigt Horror-Moment im Schlafzimmer.

Ihre Meinung ist gefragt!

Lesen Sie auch: Frau erhält Alarm von Überwachungskamera - was sie darauf sieht, ist unmöglich.

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Gaunerzinken: Zwei Pfeile durch einen Kreis bedeutet "Schnell abhauen!"
Zwei Pfeile durch einen Kreis bedeuten "Schnell abhauen!" © 
Gaunerzinken: "Hier ist es gefährlich! Hände weg!"
"Hier ist es gefährlich! Hände weg!" © 
Gaunerzinken: "Vorsicht: Aktive Polizisten!"
"Vorsicht: Aktive Polizisten!" © 
Gaunerzinken: "Hier wohnt eine alleinstehende Frau"
"Hier wohnt eine alleinstehende Frau" © 
Gaunerzinken: "Hier wohnen alte Leute"
"Hier wohnen alte Leute" © 
Gaunerzinken: "Vorsicht bissige Hunde!"
"Vorsicht bissige Hunde!" © 
Gaunerzinken: "Hier gibt's was!"
"Hier gibt's was!" © 
Gaunerzinken: "Hier gibt es Geld!"
"Hier gibt es Geld!" © 
Gaunerzinken: "Hier gibt's absolut nichts zu holen!"
"Hier gibt's absolut nichts zu holen!" © 
Gaunerzinken: "Hier wohnen nur Männer!
"Hier wohnen nur Männer! © 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Heizen und lüften - wie ist das richtige Verhältnis?
Heizen und lüften - wie ist das richtige Verhältnis?
Zorniger DHL-Bote holt zum Rundumschlag gegen Black-Friday-Kunden aus
Zorniger DHL-Bote holt zum Rundumschlag gegen Black-Friday-Kunden aus
Frau testet Trick gegen Kalk in Toilette - Ergebnis erstaunt
Frau testet Trick gegen Kalk in Toilette - Ergebnis erstaunt
Backofen reinigen: Diese Hausmittel machen Schluss mit Verkrustungen
Backofen reinigen: Diese Hausmittel machen Schluss mit Verkrustungen

Kommentare