Nur wenige Tage

Für kurze Zeit: Es gibt wieder Bahntickets bei Lidl - doch lohnen sie sich wirklich?

+
Bahntickets bei Lidl - lohnen sie sich wirklich?

Ab 5. Dezember 2018 gibt es wieder Bahntickets bei Lidl zu erwerben. Aber lohnt sich der Kauf wirklich? Und wie kann ich die Bahntickets genau nutzen?

Bei Lidl gibt es wieder für kurze Zeit günstige Bahntickets zu kaufen. Doch es gibt neben dem Preis auch einige Nachteile.

Ab wann sind die Lidl-Bahntickets verfügbar?

In den Lidl-Filialen gibt es die Tickets von 3. bis 8. Dezember 2018, also nur für kurze Zeit. Online sind die Lidl-Bahntickets von 5. bis 9. Dezember 2018 verfügbar.

In den Lidl-Filialen können Sie sich den Ticketflyer aus dem Lidl DB-Ticket-Aufsteller, den Sie vor der Kasse finden, mitnehmen und ihn an der Kasse abgeben und bezahlen. Sie erhalten nach der Zahlung einen Kassenbeleg und einen Aktivierungsbeleg. Letzteren sollten Sie gut aufbewahren.

Denn auf dem Aktivierungsbeleg befinden sich zwei Buchungscodes, jeweils gültig für eine einfache Fahrt pro Code. Sie können die Codes online über bahn.de/lidl einlösen.

Lesen Sie hier: Heikle Frage: Wann darf ich im Zug eigentlich die Notbremse ziehen?

Was kosten die Lidl-Bahntickets?

Zwei Fahrten im Fernverkehr der Deutschen Bahn, also im ICE, IC und EC kosten bei Lidl in dieser Zeit 54,90 Euro. Zudem kann über einen Bahn-eCoupon im Wert von zehn Euro eine Buchung für eine weitere Fahrt innerhalb Deutschlands vorgenommen werden. Der Bahn-eCoupon befindet sich ebenfalls auf dem Aktivierungsbeleg, zusammen mit dem Code für Ihre Buchung.

Lesen Sie hier: Ist es strafbar, sein Gepäck an Bahnhof & Co. unbeaufsichtigt zu lassen?

Wie lange sind die Lidl-Bahntickets gültig?

Der Reisezeitraum für die Lidl-Bahntickets geht von 7. Januar 2019 bis 7. April 2019. Jedoch sind die Lidl-Bahntickets zusätzlich auch freitags nicht gültig.

Lesen Sie hier: Verspätung mit der Bahn: So kommen Sie an Ihre Entschädigung.

Sind die Lidl-Bahntickets auch im Ausland gültig?

Nein, die Fahrten gelten nur deutschlandweit in den Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn (ICE, IC/EC).

Auch interessant: Was Bahn-Durchsagen wirklich bedeuten.

Video: Fünf abgefahrene Lidl-Fakten, die Sie garantiert noch nicht kannten

sca

Diese neuen Kreuzfahrtschiffe starten 2018

Fünfter Neubau: Nach der "Star", "Sea", "Sky" und "Sun" folgt die "Spirit" von Viking.
Fünfter Neubau: Nach der "Star", "Sea", "Sky" und "Sun" folgt die "Spirit" von Viking. © Viking Cruises
Erstes LNG-Schiff: Die "Aida Nova" fährt ab Ende 2018 auf den Kanaren.
Erstes LNG-Schiff: Die "Aida Nova" fährt ab Ende 2018 auf den Kanaren. © Aida Cruises
Erstmals gibt es auf der "Aida Nova" Kabinen für Einzelreisende.
Erstmals gibt es auf der "Aida Nova" Kabinen für Einzelreisende. © Aida Cruises
Erstes Expeditionsschiff mit Hybrid-Technologie: Die "Roald Amundsen" von Hurtigruten kann in einigen Phasen emissionsfrei fahren.
Erstes Expeditionsschiff mit Hybrid-Technologie: Die "Roald Amundsen" von Hurtigruten kann in einigen Phasen emissionsfrei fahren. © Hurtigruten
Expeditionsschiff mit Annehmlichkeiten: Selbst einen Infinity-Pool gibt es auf der "Roald Amundsen".
Expeditionsschiff mit Annehmlichkeiten: Selbst einen Infinity-Pool gibt es auf der "Roald Amundsen". © Hurtigruten
Charakteristikum der "MSC Seaview" ist das ungewöhnliche Heck. Zudem gibt es sehr viel Außenfläche.
Charakteristikum der "MSC Seaview" ist das ungewöhnliche Heck. Zudem gibt es sehr viel Außenfläche. © MSC
Den Fischen ganz nah: Highlight der "Le Lapérouse" und "Le Champlain" ist eine Unterwasserlounge.
Den Fischen ganz nah: Highlight der "Le Lapérouse" und "Le Champlain" ist eine Unterwasserlounge. © Ponant
Auf verschiedene Routen rund um Europa begibt sich die "Seabourn Encore" ab Anfang Mai.
Auf verschiedene Routen rund um Europa begibt sich die "Seabourn Encore" ab Anfang Mai. n © Seabourn Cruise Line
20 Meter länger als die bisherigen Neubauten wird die neue "Mein Schiff 1". Sie ersetzt in der Flotte das gleichnamige alte Schiff.
20 Meter länger als die bisherigen Neubauten wird die neue "Mein Schiff 1". Sie ersetzt in der Flotte das gleichnamige alte Schiff. © Tui Cruises
Im Juni 2018 bringen Lindblad Expeditions und National Geographic die "National Geographic Explorer" an den Start.
Im Juni 2018 bringen Lindblad Expeditions und National Geographic die "National Geographic Explorer" an den Start. © Lindblad Expeditions
Fliegender Teppich: An der Seite der "Celebrity Edge" gibt es einen freischwebenden Bereich, der über mehrere Decks bewegt werden kann.
Fliegender Teppich: An der Seite der "Celebrity Edge" gibt es einen freischwebenden Bereich, der über mehrere Decks bewegt werden kann. © Celebrity Cruises
Vor allem der Sportbereich wird sich auf der neuen "Mein Schiff 1" komplett neu gestaltet zeigen.
Vor allem der Sportbereich wird sich auf der neuen "Mein Schiff 1" komplett neu gestaltet zeigen. © Tui Cruises
Größter Rahsegler der Welt: Eigentlich sollte die "Flying Clipper" bereits 2017 getauft werden, jetzt wird es wohl 2018 so weit sein.
Größter Rahsegler der Welt: Eigentlich sollte die "Flying Clipper" bereits 2017 getauft werden, jetzt wird es wohl 2018 so weit sein. © Star Clippers
Vor allem in Alaska wird die neue "Norwegian Bliss" ab 2018 fahren.
Vor allem in Alaska wird die neue "Norwegian Bliss" ab 2018 fahren. © Norwegian Cruise Line
Auf der "Norwegian Bliss" wird es als Besonderheit auch eine zweistöckige Kartbahn geben.
Auf der "Norwegian Bliss" wird es als Besonderheit auch eine zweistöckige Kartbahn geben. © Norwegian Cruise Line
Auf den Spuren berühmter französischer Entdecker: "Le Lapérouse" und "Le Champlain" von Ponant gehen 2018 an den Start.
Auf den Spuren berühmter französischer Entdecker: "Le Lapérouse" und "Le Champlain" von Ponant gehen 2018 an den Start. © Ponant
Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt: Die "Symphony of the Seas" wird derzeit in der STX Werft in Frankreich gebaut.
Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt: Die "Symphony of the Seas" wird derzeit in der STX Werft in Frankreich gebaut. © Royal Caribbean International
Blick auf den Boardwalk der "Symphony of the Seas": Weit über 6300 Passagiere werden auf das noch im Bau befindliche Schiff passen.
Blick auf den Boardwalk der "Symphony of the Seas": Weit über 6300 Passagiere werden auf das noch im Bau befindliche Schiff passen. © Royal Caribbean International
Die "Scenic Eclipse" hat unter anderem einen Hubschrauber an Bord.
Die "Scenic Eclipse" hat unter anderem einen Hubschrauber an Bord. © Scenic Luxury Cruises & Tours
Entspannen am Pooldeck: Die "Viking Spirit" bietet Platz für 930 Passagiere.
Entspannen am Pooldeck: Die "Viking Spirit" bietet Platz für 930 Passagiere. © Viking Cruises
100 Passagiere finden in den Kabinen der neuen "National Geographic Venture" Platz.
100 Passagiere finden in den Kabinen der neuen "National Geographic Venture" Platz. © Lindblad Expeditions
Am 2. April bricht die "Carnival Horizon" zur Jungfernfahrt im Mittelmeer auf.
Am 2. April bricht die "Carnival Horizon" zur Jungfernfahrt im Mittelmeer auf. © Carnival Cruise Line
Ein großer Wasserpark und ein Beachpool sind die Highlights der "Carnival Horizon".
Ein großer Wasserpark und ein Beachpool sind die Highlights der "Carnival Horizon". © Carnival Cruise Line
Lange Tradition: Die "Nieuw Statendam" ist bereits das sechste Schiff von Holland America mit diesem Namen.
Lange Tradition: Die "Nieuw Statendam" ist bereits das sechste Schiff von Holland America mit diesem Namen. © Holland America Line
Die "Nieuw Statendam" bietet Platz für 2666 Passagiere und kommt in der Karibik zum Einsatz.
Die "Nieuw Statendam" bietet Platz für 2666 Passagiere und kommt in der Karibik zum Einsatz. © Holland America Line

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Experte enthüllt: Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie ins Flugzeug steigen
Experte enthüllt: Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie ins Flugzeug steigen
Unheimliches Urlaubsfoto der dritten Art? Bild beschert Betrachtern Gänsehaut
Unheimliches Urlaubsfoto der dritten Art? Bild beschert Betrachtern Gänsehaut
Hätten Sie es gewusst? Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug beachten
Hätten Sie es gewusst? Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug beachten
Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt
Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Kommentare