1. dasgelbeblatt-de
  2. Sport
  3. 1860 München

Keeper Eicher schießt Löwen an Tabellenspitze

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mann des Tages: Eicher traf per Abschlag.
Mann des Tages: Eicher traf per Abschlag. © Leifer

München - Die Fans des TSV 1860 München haben derzeit noch einen Lichtblick: die zweite Mannschaft. Das Team von Markus von Ahlen schenkte den 1860-Fans am schwersten Tag der jüngsten Vereinsgeschichte einen Sieg. Mann des Tages war Keeper Vitus Eicher.

Zumindest der zweiten Mannschaft der Münchner Löwen scheinen die Querelen im Umfeld nichts auszumachen. Im Spiel gegen den TSV Buchbach ging das Team von Markus von Ahlen als Sieger vom Platz. Überragender Mann des Tages: Schlussmann Vitus Eicher. Er erzielte aus 70 Metern per Abschlag aus der eigenen Hälfte in der 58. Minute das 1:0. Sebastian Maier und Andi Geipl setzen später noch zwei Tore drauf.

Die Löwen-Reserve ist zurück an der Tabellenspitze. Dennoch fand Trainer Markus von Ahlen auf der PK eher kritische Worte für sein Team. „Wir sind nicht gut ins Spiel gekommen und konnten nicht den gewohnten Druck aufbauen. Zwar hatten wir viel Ballbesitz, zwingende Szenen aus dem Spiel heraus gab es aber nur bei der Chance von Bobby Wood. Buchbach hat uns vor der Pause neutralisiert."

Der zweite Durchgang habe ihm dagegen besser gefallen: „Wir haben den Druck erhöht, aber erst individuelle Fehler des Gegners haben uns die Führung ermöglicht." Für seinen Mann des Tages fand von Ahlen nur ein Wort: "Sensationell".

Wie gewohnt hielt sich der Löwen-Coach in Sachen Aufstiegseuphorie bedeckt. „Unterm Strich war das heute ein Arbeitssieg. Der Gegner hat uns alles abverlangt. Wir sind zufrieden, dass wir 3:1 gewonnen haben."

cse

Auch interessant

Kommentare