Knezevic der Matchwinner

Noch zwei Siege: 1860 II träumt von der Relegation

Ivan Knezevic war der Mann des Tages.
+
Ivan Knezevic war der Mann des Tages.

München - Die kleinen Löwen sichern ihre Tabellenführung: Gegen den FC Ismaning gewann die Elf von Markus von Ahlen mit 2:1. Ein ganz wichtiger Sieg, denn die Nachbarn von der Säbener Straße holten ebenfalls drei Punkte.

Mit dem 2:1-Sieg dürfen die Löwen-Fans nun endgültig von Drittliga-Fußballspielen der zweiten Mannschaft im Grünwalder Stadion träumen. Den Löwen fehlen noch zwei Siege, um die Relegation unter Dach und Fach zu bringen.

Gegen Ismaning legte der TSV 1860 II los wie die Feuerwehr. Bereits nach drei Minuten stand es 1:0. Doch die frühe Führung durch Korbinian Vollmann konnte Ex-Löwe Uli Fries nach einer halben Stunde ausgleichen (29.).

In der zweiten Halbzeit bewies Trainer Markus von Ahlen ein goldenes Händchen, als er Ivan Knezevic brachte. Knezevic brachte im zweiten Durchgang frischen Wind. Zunächst vergab Markus Ziereis die große Chance zur Führung. Er vergab einen an ihm verschuldeten Elfmeter (49.). Doch drei Minuten später traf Knezevic selbst zum Endstand (52.).

Stimmen zum Spiel

Roman Grill (Trainer FC Ismaning): "Ich sah ein intensives Match mit vielen Chancen auf beiden Seiten. Wir haben ein sehr schönes Tor erzielt und 1860 viele Probleme bereitet. Wir waren clever und ruhig. Mit dem Ergebnis sind wir nicht zufrieden, aber sicherlich damit, wie wir gespielt haben. Gratulation an den TSV 1860 München."

Markus van Ahlen (Trainer TSV 1860 München II): "Ich habe den Gegner am Wochenende gesehen und mir war bewusst, dass es eine enge Sache wird. Wir haben gut begonnen, aber dann den Fehler gemacht vom Gas zu gehen. Mit mehr Entschlossenheit hätten wir das 2:0 machen müssen und somit mehr Ruhe gehabt. Ich habe nicht allzu viele Chancen vom Gegner gesehen, aber wie gesagt auch bei uns fehlte die Zielstrebigkeit im letzten Drittel. Gegen Ismaning ist es schwer Tore zu schießen, da sie einfach gut verteidigen."

cse

Quelle: fussball-vorort.de

Meistgelesene Artikel

Sexy Sechzig: Nackte Haut rund um die Löwen
1860 München
Sexy Sechzig: Nackte Haut rund um die Löwen
Sexy Sechzig: Nackte Haut rund um die Löwen
Hinterberger: Unerfreulicher Rundruf
1860 München
Hinterberger: Unerfreulicher Rundruf
Hinterberger: Unerfreulicher Rundruf
„Jeder ein Held“ - Kampfstarke Löwen gewinnen auch in Köln
1860 München
„Jeder ein Held“ - Kampfstarke Löwen gewinnen auch in Köln
„Jeder ein Held“ - Kampfstarke Löwen gewinnen auch in Köln
Die aktuelle Transferbörse des TSV 1860: Wer könnte kommen, wer gehen?
1860 München
Die aktuelle Transferbörse des TSV 1860: Wer könnte kommen, wer gehen?
Die aktuelle Transferbörse des TSV 1860: Wer könnte kommen, wer gehen?

Kommentare