Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Trainer Wörle verlängert bei Bayern

Thomas Wörle verlängert bis 2019.
+
Thomas Wörle verlängert bis 2019.

FC Bayern München - Thomas Wöhrle wird den Frauenfußballerinnen des FC Bayern auch für die nächsten zwei Jahre erhalten bleiben. Der Rekordmeister verlängert den Vertrag des Trainers und bindet ihn bis 2019.

Momentan stehen die Fußballerinnen des FC Bayern mit 22 Punkten an der Spitze und sind auf dem besten Weg den Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Ein wichtiges Puzzleteil des Erfolgs ist Thomas Wörle. Der Vertrag des 34-Jährigen wurde soeben um zwei Jahre bis 2019 verlängert. Wörle ist bereits seit sechs Jahren Trainer der Mannschaft und konnte beachtliche Erfolge feiern. Zuerst führte er die Mannschaft in die erste Liga und etablierte sie im Spitzenfeld. In den Jahren 2015 und 2016 folgten dann die ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte. Außerdem holt er mit der Mannschaft 2012 den DFB-Pokalsieg und zog dieses Jahr zum ersten Mal ins Champions League Viertelfinale ein. Wörle und der FC Bayern: Das passt.

Text: Philipp Burde

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Goretzka trifft auf seine alte Liebe – „Muss ich nicht geheim halten“
FC Bayern
Goretzka trifft auf seine alte Liebe – „Muss ich nicht geheim halten“
Goretzka trifft auf seine alte Liebe – „Muss ich nicht geheim halten“

Kommentare