„Ich kann sehr zufrieden sein“

Hummels: Das ist seine persönliche Bilanz der Hinrunde

+
Mats Hummels hat beim FC Bayern voll eingeschlagen.

München - Neuzugang Mats Hummels hat eine hervorragende Hinrunde absolviert. Der Nationalspieler zeigt sich in seinem persönlichen Fazit dementsprechend zufrieden.

Dass sich der FC Bayern durch den Transfer von Mats Hummels absolute Top-Qualität sichern würde, das stand bereits bei der Bekanntgabe des Wechsels des Nationalspielers von Borussia Dortmund zurück zu seinem Heimatverein im vergangenen Frühjahr fest. Tatsächlich blieb der 28-Jährige absolut nichts schuldig: Der Innenverteidiger schlug beim FC Bayern voll ein, laut Noten-Bewertung durch den Kicker absolvierte Hummels mit einem Schnitt von 2,98 die drittbeste Halbserie seiner Profi-Zeit. In dem Fachmagazin zog Hummels jetzt seine persönliche sportliche Bilanz der Hinrunde.

Hummels über ...

... seine Eingewöhnung an alter Wirkungsstätte: „Ich kann sehr zufrieden sein, auf jeden Fall. Ich habe mich schnell eingefunden, habe mir in den ersten Spielen die nötige Sicherheit geholt und kann mittlerweile komplett mein Spiel aufziehen.“

... das Zusammenspiel mit seinen Mitspielern: „Ein paar Automatismen entwickeln sich so langsam mit den Mitspielern. Natürlich waren die in Dortmund, wo ich teilweise acht Jahre mit denselben Spielern zusammengespielt habe, aber noch ausgeprägter. Es ist auf jeden Fall sehr wichtig für mein Spiel, dass ein paar Bewegungen automatisch passieren, um Anspielstationen zu haben oder in der defensiven Abstimmung.“

... die Entwicklung der Mannschaft: „Wir sind wieder auf einem guten Weg und haben vorher zwei Mal gute Reaktionen auf die Phasen mit je drei schlechten Spielen gezeigt. Aber wir dürfen am besten gar nicht erst da reinrutschen.“

... die Taktik: „Ich glaube, wir haben uns jetzt gerade in dem 4-2-3-1 sehr gut gefunden und da auch noch ein bisschen mehr Torgefährlichkeit entwickelt, zumindest eine gefühlte. Das hat uns in den letzten Partien auch einen kleinen Schub gegeben.“

... die Aussicht auf die Rückrunde: „Wir haben alle Möglichkeiten, aber dafür müssen wir in vielen Partien so auftreten wie gegen Leipzig. In der Champions League wird es mit jeder Runde schwieriger, da können wir uns keine Aussetzer leisten, da kann ein schlechter Tag das Aus bedeuten.“

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern vor Transfer-Hammer? Superstar kann sich Wechsel angeblich vorstellen
FC Bayern vor Transfer-Hammer? Superstar kann sich Wechsel angeblich vorstellen
Aki Watzke petzt Hoeneß-Ausraster bei Rummenigge: „Sag ihm doch bitte...“
Aki Watzke petzt Hoeneß-Ausraster bei Rummenigge: „Sag ihm doch bitte...“
FC Bayern: Thiago über seine Strategie im Mittelfeld - eine Sache dürfte Bayern-Fans nicht gefallen
FC Bayern: Thiago über seine Strategie im Mittelfeld - eine Sache dürfte Bayern-Fans nicht gefallen
Bayern-Boss Rummenigge mit öffentlicher Spitze gegen Trainer Kovac - wegen Müller
Bayern-Boss Rummenigge mit öffentlicher Spitze gegen Trainer Kovac - wegen Müller

Kommentare