Emotions-Explosion, aber:

VfB-Spiel zeigt: Hier ist Bayern verwundbar

+
Jubelnde Bayern: "So ein 2:1 in der letzten Minute, das kannst du mit ’nem 4:0 nicht vergleichen, das ist von den Hormonen her ein anderes Erlebnis".

München - Nach dem knappen Last-Minute-Sieg beim VfB Stuttgart wird deutlich, wo es beim FC Bayern hakt. Die tz zeigt, wo es beim Guardiola-Team Probleme gibt.

Manuel Neuer hüpfte herum, kickte den Ball gegen die Bande und suchte händeringend nach Mitspielern, die er in seine Arme schließen konnte. So fühlt sich Freude an, so haben sich die Stars des FC Bayern schon lange nicht mehr gefühlt! Was für eine kuriose Geschichte: Da spielt der Rekordmeister mal nicht so dominant wie gehabt, verzettelt sich im Offensivspiel und lässt hinten ungewöhnlich viele Chancen zu – und am Ende erleben alle einen der emotionalsten Abende der Saison. Das 2:1 beim VfB Stuttgart – es hat Gefühle freigesetzt.

„So ein 2:1 in der letzten Minute, das kannst du mit ’nem 4:0 nicht vergleichen, das ist von den Hormonen her auf jeden Fall ein anderes Erlebnis“, sagte Thomas Müller, der nach Schlusspfiff ganz euphorisch in ein TV-Interview von Philipp Lahm platzte und „Klasse!, Klasse!“ rief. Der 24-Jährige gab zu: „Wir haben uns alle gefreut wie kleine Kinder.“

Die Emotions-Explosion beim FC Bayern, setzt sie weitere Kräfte frei? Schließlich ist beim Sieg in Stuttgart auch deutlich geworden, dass der Seriensieger auch verwundbar ist. Das aggressive Spiel der Gastgeber behagte den Roten überhaupt nicht, Dante, Lahm und Kroos hatten immer wieder ihre Pro­bleme mit der Spieleröffnung, Manuel Neuer schlug den Ball häufig nur weit nach vorn, statt wie von Guardiola gewünscht die spielerische Lösung zu finden. Und noch zwei weitere Probleme wurden sichtbar:

Die linke Seite

Ohne Ribéry ist David Alaba im Vorwärtsgang nur halb so gut! Der Österreicher selbst sagte nach der Partie: „Es ist ja kein Geheimnis, dass wir sehr gut harmonieren auf der linken Seite.“ Nun ist das eingespielte Duo schon seit Längerem gesprengt, die Folge: Mal spielt Mario Götze vor Alaba, mal rückt Thomas Müller auf diese Position, zuletzt Xherdan Shaqiri. Zwar sagt Alaba, dass auch „Shaq ein überragender Spieler ist, der das wirklich sehr gut macht“. Das Verständnis kann aber natürlich längst nicht so gut sein wie mit Spezial-Spezl Ribéry.

Insgesamt forderte der Österreicher nach dem glücklichen Sieg: „Am Wochenende wollen wir es wieder besser machen. Wir müssen uns spielerisch steigern in den nächsten Wochen!“

Bayern siegt beim VfB - Noten: Ein Einser, vier Fünfer

Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © MIS
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © MIS
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © MIS
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © sampics / Stefan Matzke
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © 
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © MIS
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © MIS
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © 
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © 
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © 
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © 
Mit einem Last-Minute-Treffer in der dritten Minute der Nachspielzeit gewinnt der FC Bayern beim VfB Stuttgart mit 2:1. Die Bilder des Spiels sehen Sie hier. © dpa
Manuel Neuer: Aufreibender Abend, auch für den Torwart. Spielte gut mit, mitunter wieder in der Libero-Rolle. Es schien aber auch, als hätte er seine Abwehr nicht immer auf die richtige Höhe gestellt. Note: 4 © AFP
Rafinha: Wurde zum Teil schwäbisch-schwindlig gespielt, als es Werner über links richtig kesseln ließ. Zudem mit einigen Klöpsen in der Rückwärtsbewegung. Bei seinem angelegten Handspiel mit Glück. Note: 5 © AFP
Jerome Boateng: Verließ sich beim 1:0 auf Dante, der verließ sich auf den Linienrichter. Am Ende waren alle verlassen. Insgesamt mit Problemen bei den Tempogegenstößen der Schwaben. Letztlich mit Wut und Wucht nach vorne. Note: 4 © AFP
Dante: Beim 1:0 auch nur der Winker. Dass er letztlich recht hatte mit seiner Abseits-Fuchtelei, es hilf ja nichts! Im Zweikampfspiel häufig mit allen Haken und Ösen dabei, ihm wurde alles verlangt von den VfB-Angreifern. Note: 5 © AFP
David Alaba: Hinten drin im Ösi-Duell mit Martin Harnik immer wieder gefordert, nach vorne fehlte ihm erneut Super-Partner Franck Ribéry. Geht besser. Note: 3 © AFP
Philipp Lahm: Hatte lange große Mühe die Ordnung ins Mittelfeld zu bekommen. Stuttgart lief die Kollegen aggressiv an, ihm fehlte die Idee für den richtigen Pass. Kein guter Tag für ihn. Note: 4 © AFP
Thomas Müller: Kein verrückter Laufweg, keine flinke Aktion. Kein Müller-Effekt. Der Topscorer ging am Mittwoch unter. Note: 5 © AFP
Thiago: Suchte wie immer an jeder Ecke die spielerische Lösung, das geht automatisch ab und an schief. Gestern hätte er es öfter so lösen sollen wie in Minute 40: Ball annehmen, hoch schauen, schießen! In dem Fall hielt Torwart Ulreich – der in der Nachspielzeit bei Thiagos Zaubertor keine Chance hatte. Für das Tor: Note: 1 © AFP
Toni Kroos: Querpässe vor dem VfB-Bollwerk, vielmehr sah man gestern nicht von ihm. Gefahr für die Gastgeber gleich Null! Note: 5 © AFP
ab der 59. Claudio Pizarro: Die bewegliche Spitze. Während Mandzukic den Turm mimte, stieß Piza in die Lücken. Und erlöste den FCB mit dem 1:1 (76.). Note: 2 © 
Xherdan Shaqiri: Erst auf links glücklos, dann auf rechts. Seinen besonders kleinen Wendekreis kannten die Spieler in der Mercedes-Benz-Arena schon, er machte keinen Stich im Eins-gegen-Eins. Als er besser wurde musste er raus. Note: 4 © AFP
ab der 59. Mario Mandzukic: Er kam, sah und stand. Nur mit Ballkontakt wühlte er sich durch und setzte seine gefährlichste Waffe ein, seinen Körper. Ansonsten nicht so einsatz- und lauffreudig wie im letzten Jahr. Note: 4 © AFP
Mario Götze: Die halbe Neun war zunächst nicht mal ein Viertel so gut wie noch gegen Gladbach. Als er nach Peps Wechseln zurückging, kam Bewegung ins Spiel. Note: 4 © AFP
ab der 88. Diego Contento: o.B. © AFP

Die Abwehrkette

Wenn es schnell geht beim Gegner, tauchen immer wieder Lücken auf im Verbund hinter Philipp Lahm. Die Schnittstelle zwischen Boateng und Dante ist nicht immer dicht, über rechts ließ sich Rafinha gegen Stuttgart einige Male überlaufen. Gerade gegen Top-Gegner könnten diese Unzulänglichkeiten bestraft werden. Der VfB war dazu im Abschluss nicht durchschlagskräftig genug. So bleibt der Eindruck, dass man sich Sorgen machen muss. Zuletzt wurde immer wieder gemutmaßt, Bayern würde noch einen hochkarätigen Verteidiger verpflichten wollen. Fakt ist: Die Bosse wollen zunächst den Rehaverlauf bei Holger Badstuber abwarten.

Abwehrbrasilianer Dante hat zumindest etwas gelernt aus dem knappen 2:1. Er sagte: „Wir müssen dieses Spiel als Beispiel nehmen für die gesamte Saison, auch für die Champions League. In der ersten Halbzeit haben wir nicht so gespielt, wie wir uns das selber gewünscht haben. Aber trotzdem, das Wichtigste war, dass wir Charakter gezeigt haben.“

mic, sw

Quelle: tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bayern-Star Manuel Neuer reagiert genervt auf Krisen-Fragen: „Sollen wir jetzt gegen den Abstieg spielen?“
Bayern-Star Manuel Neuer reagiert genervt auf Krisen-Fragen: „Sollen wir jetzt gegen den Abstieg spielen?“
Champions League: FC Bayern München gegen Tottenham Hotspur heute live im TV und im Live-Stream
Champions League: FC Bayern München gegen Tottenham Hotspur heute live im TV und im Live-Stream
Thomas Müller: Abschied vom FC Bayern noch ein Thema? Bald soll es Klarheit geben
Thomas Müller: Abschied vom FC Bayern noch ein Thema? Bald soll es Klarheit geben

Kommentare