„Bin bei hundert Prozent“

Ribéry an FCB-Fans: „Das gibt mir einen Extra-Schub“

+
Die Fans des FC Bayern bescheren Franck Ribéry immer wieder besondere Momente.

München - Franck Ribéry und der FC Bayern - das passt. Nach seiner Vertragsverlängerung verrät der Franzose nun, was ihn auf dem Platz besonders motiviert.

Seit 2007 ist Franck Ribéry beim FC Bayern München. Eine Beziehung, die sich nach und nach immer weiter festigte. Nachdem der Franzose zwischenzeitlich mit einem Wechsel zu Real Madrid nach Spanien geliebäugelt hatte, verlängerte er seinen Vertrag bei den Bayern dann aber doch. Jetzt ist er gar nicht mehr vom FC Bayern wegzudenken.

Deshalb ist dem 33-Jährigen die jüngste Vertragsverlängerung auch besonders wichtig gewesen. Das verriet der Edeltechniker der Bild: „Der Moment, als wir den Vertrag verlängert haben, war sehr schön. Ein Jahr mehr bei Bayern – das ist super. Was danach 2018 passiert, weiß ich nicht, aber erstmal werden die nächsten anderthalb Jahre schön. Mit Uli Hoeneß, mit Karl-Heinz Rummenigge, mit der Mannschaft, mit den Fans. Hoffentlich gewinnen wir viele Titel“, so der Franzose.

Ribéry verrät: „Das gibt mir Kraft“

Im Jahr 2016 gewann Ribéry unter Ex-Trainer Guardiola noch das Double. Doch der beste Moment war für ihn nicht dieser Titelgewinn, sondern die riesige Unterstützung der Bayern-Fans mit stehenden Ovationen bei seinem Comeback im Februar. Ribéry hatte zuvor elf Monate Verletzungspause überstanden.

„Das war toll. Wenn die Fans meinen Namen rufen, ach das kann ich kaum beschreiben, das ist wunderbar, so schön. Das ist Gänsehaut pur, wenn sie meinen Namen rufen: ,Ribéry, Ribéry, Ribéry‘. Das gibt mir Kraft, das gibt mir einen Extra-Schub. Da will ich noch mehr zeigen auf dem Platz“, zeigt sich der Zauberfuß begeistert.

„Die Fans wissen, dass ich immer Vollgas gebe“

Er wolle immer Spaß mit seinen Fans haben und diesen Freude bereiten. „Die Fans wissen, dass ich immer Vollgas, immer hundert Prozent geben auf dem Platz - nicht nur für den Klub Bayern und meine Mannschaft, auch für sie. Das ist so eine schöne Beziehung mit meinen Fans“, so Ribéry.

Nachdem ihn ein Bündelriss im Oberschenkel im Herbst acht Spiele lang gestoppt hatte, ist der Weltstar nun wieder vollkommen fit. „Das ist das Wichtigste für mich. Und ich bin wieder gesund, ich bin wieder fit, ich bin wieder bei hundert Prozent. Ich spiele wieder gut - das ist super.“

Pressestimmen zu Bayern-Sieg: Medien sprechen von Lehrstunde

Bild
Bild © bild.de
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung © sz.de
Sport1
Sport1 © sport1.de
Marca (Spanien): „Der FC Bayern stutzt RB Leipzig die Flügel und ist alleiniger Spitzenreiter.“
Marca (Spanien): „Der FC Bayern stutzt RB Leipzig die Flügel und ist alleiniger Spitzenreiter.“ © marca.es
ran
ran © ran.de
Daily Mail (England): „Unbarmherzige Bayern zeigen Leipzig, er der Boss ist: Die deutschen pusten Giganten die zehn Herausforderer weg und gehen mit drei Punkten Vorsprung in die Winterpause.“
Daily Mail (England): „Unbarmherzige Bayern zeigen Leipzig, er der Boss ist: Die deutschen pusten Giganten die zehn Herausforderer weg und gehen mit drei Punkten Vorsprung in die Winterpause.“ © dailymail.co
Sport Bild
Sport Bild © sportbild.de
Leipziger Volkszeitung
Leipziger Volkszeitung © lvz.de
Daily Mirror (England): „Was für ein Geschenk! Bayern verprügelt zehn Leipziger, um die Bundesligaspitze vor Weihnachten zu verteidigen.“
Daily Mirror (England): „Was für ein Geschenk! Bayern verprügelt zehn Leipziger, um die Bundesligaspitze vor Weihnachten zu verteidigen.“ © mirror.co
11Freunde
11Freunde © 11freunde.de
Spox
Spox © spox.com
Focus
Focus © focus.de
Kicker
Kicker © kicker.de
Spiegel
Spiegel © spiegel.de
Bundesliga
Bundesliga © bundesliga.de
Eurosport
Eurosport © eurosport.de
FAZ
FAZ © faz.de
goal
goal © goal.com
SportBild
SportBild © sportbild.bild.de
Tagesspiegel
Tagesspiegel © tagesspiegel.de

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesen

Transfer geplant: Schnappt ein Spanien-Riese dem FC Bayern jetzt Timo Werner weg?
Transfer geplant: Schnappt ein Spanien-Riese dem FC Bayern jetzt Timo Werner weg?
„Es lag was in der Luft“: Lewandowski spricht über möglichen Wechsel zu Real Madrid
„Es lag was in der Luft“: Lewandowski spricht über möglichen Wechsel zu Real Madrid
Mauricio Pochettino soll Wunsch-Verein haben: Doch der Trainer-Posten dort ist (noch) nicht frei
Mauricio Pochettino soll Wunsch-Verein haben: Doch der Trainer-Posten dort ist (noch) nicht frei

Kommentare