US-Amerikaner gibt Vollgas

Green forsch: "Ich möchte nicht mehr zu den Amateuren"

Strecken für den Millionen-Kader des FC Bayern: Julian Green will unbedingt unter Carlo Ancelotti spielen.
+
Strecken für den Millionen-Kader des FC Bayern: Julian Green will unbedingt unter Carlo Ancelotti spielen.

Chicago - Julian Green unternimmt einen neuen Anlauf, um sich bei den Profis des FC Bayern zu behaupten. Über eine andere Option will der US-Amerikaner gar nicht nachdenken.

Das Maskottchen des Rekordmeisters heißt Berni und ist ein Bär, hier in den Staaten hätten sie diese Rolle aber auch getrost Julian Green überlassen können. Der Bubi-Ami des Rekordmeisters ist während der Marketingreise der Roten stets gefragter Autogrammschreiber, Selfieschießer wie auch Interviewgeber und genießt die Berühmtheit in seinem Heimatland sichtlich. Nur: Green will nicht nur das FCB-Maskottchen geben, wenn die Münchner alle zwei Jahre mal den großen Teich überqueren. Nein, Green will spielen. Und zwar bei Bayern. Von Beginn an. Jetzt. Und dafür gibt er alles.

Green in den USA.

"Diese Saison ist wieder mein Ziel, bei Bayern in der ersten Mannschaft zu spielen", sagt er selbstbewusst im Gespräch mit der tz. "Ich weiß, dass das nicht leicht ist, aber alles ist möglich. Das ist meine Einstellung. Ich mache hier jeden Tag meine Arbeit so gut ich kann und möchte mich Carlo Ancelotti empfehlen. Der Rest kommt von allein." Eines steht für den 21-jährigen Stürmer aus Tampa, Florida aber fest: In die zweite Mannschaft geht es nicht mehr. Green: "Abgemacht haben wir bisher noch nichts, in der zweiten Mannschaft möchte ich aber nicht mehr spielen."

Doch wenn er den Worten seines Trainers Carlo Ancelotti lauscht, braucht sich der US-Torjäger nicht allzu viele Gedanken zu machen. "Er spielt soweit eine gute Vorbereitung", meinte der Mister am Dienstag. "In den Spielen hat er sich bislang von einer guten Seite gezeigt, außerdem arbeitet er hart an sich. Mal sehen, was mit ihm passiert. Er ist bei uns in der Mannschaft, muss aber weitermachen und sich weiterhin verbessern. Denn dann wird er während der Saison auch wichtig sein für uns."

Das Wandern ist des Müllers Lust! So mach(t)en die Bayern-Stars Urlaub

Thomas Müller
"Der letzte Tag meines Urlaubs", schrieb Thomas Müller und postete dieses Foto mit seiner Lisa und ihrem Hund. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Grüße vom Jetzt-wieder-Bayern-Profi - von irgendeinem Ort mit Traumwetter! © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Jerome Boateng (r.) grinst mit Chelsea-Legende John Terry (l.) und dem nun bei LA Galaxy spielenden Ashley Cole um die Wette. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Manuel Neuer nimmt sich eine verdiente Pause... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...und hält sich trotzdem beim Tennis fit. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Auch Abwehrchef Jérôme Boateng genießt den Meerblick... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...vergisst dabei aber ebenfalls nicht sich im Gym fitzuhalten. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Relaxen im Stile eines Weltmeisters. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Robert Lewandowski kostet derweil die freie Zeit mit seiner Frau Anna aus... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...und zeigt sich sogar im Urlaub besonders fan-freundlich. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Gemeinsam mit Ehefrau Anna genießt er die Region Masuria in Nordpolen, die für ihre wunderschöne Landschaft mit über 2000 Seen bekannt ist... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...und auch allein am Pool macht der Stürmerstar eine gute Figur. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Anna Lewandowska genießt die Zeit mit ihren Mädels aber offensichtlich auch. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Auch Mats Hummels gibt seinen Fans einen Einblick in seinen Urlaub... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitt er
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...und zeigt sich gemeinsam mit Ehefrau Cathy begeistert von seiner Unterkunft. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Nicht nur in Kroatien relaxte der neue Bayern-Verteidiger... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...sondern auch im Restaurant Tar & Roses in Los Angeles... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...und am bayrischen Tegernsee. Nächstes Mal dann mit Sonnenbrille. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Europameister Renato Sanchez traf derweil US-Rapper Kendrick Lamar auf einem Festival in Lissabon... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...und verbrachte seinen Urlaub dann im heimischen Portugal an den traumhaften Stränden der Algarve. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Thomas Müller zeigte sich dagegen aktiv wie eh und je. Ob beim Reitturnier von Ehefrau Lisa... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...beim YoungWings-Charity Golf-Turnier... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...oder selbst mit dem Schläger in Aktion macht Müller eine gute Figur. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Auch Ex-Bayer Sebastian Rode hat seinen Spaß beim Golf. Gemeinsam mit dem ehemaligen Kapitän der Bayern-Amateure Tobias Schweinsteiger verbrachte er einen Tag auf dem Golfplatz. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Nach gewonnener Copa América präsentiert Arturo Vidal seine Tattoos. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Seinen Kindern dürfte er mit diesem Ausflug hier eine besondere Freude bereitet haben. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Auch beim gemeinsamen Essen mit Freunden in Miami ist "King Arturo" bester Laune... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...vielleicht weil der Fisch selbst gefangen wurde? © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Am Strand relaxte der Bayern-Star wie immer mit seiner Familie. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Holger Badstuber genoss seine freie Zeit vor dem Trainingsstart nicht am Strand, sondern bei einer Wanderung in den Bergen. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Ganz im Gegenteil zu Juan Bernat... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...der gemeinsam mit Freunden am Meer entspannte. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Bevor es für den Ex-Bayern-Brasilianer Dante nach Berlin ging, hatte er sichtlich Spaß beim gemeinsamen Schwimmen mit Delphinen. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Nach der Rückkehr aus Brasilien postete er dann Bilder aus Berlin... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...und verbrachte die freie Zeit mit einigen Freunden. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Pierre-Emile Højbjerg, der zur neuen Saison für den FC Southampton die Kickschuhe schnüren wird, genoss seinen Sommerurlaub ebenfalls mit Freunden... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...oder relaxte beim gemeinsamen Barbecue. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Ex-Bayern-Wusler Xherdan Shaqiri präsentierte der Damenwelt seinen Traumkörper... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...und scheint beim Posen großen Spaß zu haben. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Für Bastian Schweinsteiger hieß es nach der Traumhochzeit mit Ana Ivanovic in Venedig... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...schuften für die anstehende Saison unter dem neuen United-Coach Jose Mourinho. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Doch auch seine Ehefrau steht ihm in Nichts nach und brutzelte draußen in der Sonne. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Toni Kroos entspannte nach der Geburt seiner Tochter Amelie am Starnberger See und traf dort den Assistenztrainer von Carlo Ancelotti, Paul Clement. Die beiden kennen sich aus der gemeinsamen Zeit bei Real Madrid in der Saison 2014/15. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Bei Douglas Costa ging es in einer Bar im brasilianischen Porto Alegre besonders laut und fröhlich zu... © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
...während Joshua Kimmich mit seiner Freundin Lina Meyer die Ruhe des Meeres genoss. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Der Brasilianer Rafinha sammelte sogar im Urlaub Titel. Gemeinsam mit Freunden gewann er ein Footvolley-Turnier, bevor es zurück nach Deutschland zum Trainingsstart ging. © Screenshot Ins tagram/Facebook/Twitter
Die schönsten Urlaubsfotos der Bayern-Stars
Auch ein Zauberfuß braucht mal Urlaub. Thiago entspannte gemeinsam mit Freundin Julia Vigas. © Screenshot Instagram/Facebook/Twitter

Green: "Mein Herz schlägt für den FC Bayern"

Musik in den Ohren des Youngsters, der nach seinem mehr oder minder gescheiterten Zwischenstopp beim HSV wieder an der Säbener Straße ist und nun "alles daran setzen will, um Bestleistungen zu erzielen". Und zwar bei dem Verein, den er liebt. "Mein Herz schlägt für den FC Bayern", so Green. Und auch für sein Land, für das er ebenfalls schnellstmöglich wieder auflaufen will. "Ich werde dranbleiben, mein Kontakt zu Jürgen Klinsmann ist sehr gut", sagte der US-Nationalspieler zur tz. "Bei der Copa América war ich nicht dabei, da war ich schon etwas enttäuscht, aber beim Länderspiel vor dem Turnier durfte ich mitmachen und habe auch noch für unsere U23 die Olympia-Qualifikation mitgespielt. Schade, dass wir knapp gescheitert sind, die Spiele in Rio wären ein Traum gewesen."

Gefeiert wird er in den Staaten aber trotzdem, was Green selbst eine Menge bedeutet. "Ich bin hier geboren, mein Vater lebt hier und wird auf der Reise auch noch vorbeischauen. Ich werde schon auch immer angesprochen, wenn ich hier im Urlaub bin, weil ich bei der WM 2014 ein Tor geschossen habe. Die Leute vergessen das nicht, das ist schon etwas Besonderes. Und es ist toll, wenn sie auf einen zugehen und sagen: Hey, das war cool!" Noch cooler wäre es jedoch, wenn er nicht nur bei Testspielen, sondern eben auch mal in der Bundesliga im Dress der Roten auflaufen und die ein oder andere Kiste machen würde. Mit einem Robert Lewandowski vor der Nase ist es aber auch nicht gerade einfach, sondern eher: Mission impossible.

José Carlos Menzel López

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern München: Hansi Flick schwärmt von Neuzugang - ist ER nun sein neuer Lieblingsspieler?
FC Bayern München: Hansi Flick schwärmt von Neuzugang - ist ER nun sein neuer Lieblingsspieler?
„Hansi-Angriff“ lässt die Bayern wieder jubeln: Flick erklärt seine Geheimwaffe
„Hansi-Angriff“ lässt die Bayern wieder jubeln: Flick erklärt seine Geheimwaffe

Kommentare