1. dasgelbeblatt-de
  2. Sport
  3. FCB Basketball

Bayern-Baskets mit 20. BBL-Erfolg in Serie!

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lena Meyer

Kommentare

Basketball EuroCup : FC Bayern Basketball - Reggio Emilia
Maik Zirbes & Co. sicherten sich den nächsten BBL-Erfolg © Christina Pahnke / sampics

Braunschweig - Die Bayern bleiben auf der Erfolgsspur. Nach dem Erreichen des EuroCup-Halbfinals legten die Roten in Braunschweig nach.

Pflicht erfüllt, nun kann es weitergehen! Die FCB-Basketballer sicherten sich am Samstag ihren 20. BBL-Sieg in Folge. Die Münchner gewannen in Braunschweig mit 91:82 (46:44). Bester Werfer der Bayern war Maik Zirbes, der mit 21 Punkten seinen persönlichen Saisonrekord aufstellte.

Die Partie war lange Zeit umkämpft. "Es war ein physisches, gutes BBL-Spiel", meinte FCB-Coach Sasa Djordjevic. Besonders die Braunschweiger DeAndre Landsdowne (27 Punkte) und Scott Eatherton (24) bereiteten den Münchnern Probleme. 

Der Tabellen-12. erwischte den besseren Start in die Partie, zeigte sich besonders aus der Distanz stark. Erst im zweiten Viertel zogen die Roten nach. Lange Zeit konnte sich kein Team absetzen. Mitte des dritten Viertels gelang es dem Team von Trainer Djordjevic dann aber, mehr und mehr die Kontrolle zu übernehmen. "Wir haben dann gut als Mannschaft verteidigt", so Djordjevic. Letztendlich profitierten die Münchner auch von ihrer Tiefe. Jared Cunningham konnte sogar die gesamte Partie über geschont werden.

Somit können die Roten mit Rückenwind in das EuroCup-Halbfinale starten. Bereits am Montag fliegen die Roten nach Istanbul, wo sie am Dienstag (18.45 Uhr) auf Darussafaka treffen. Einziger Wermutstropfen: Danilo Barthel verletzte sich im Spiel gegen Braunschweig. Er bekam bei einem Zusammenprall einen Ellenbogen ins Gesicht, wurde daraufhin ins Krankenhaus gebracht. Eine genaue Diagnose gibt es bisher nicht. Djordjevic: "Ich hoffe, dass er okay ist." 

Lena Meyer

Auch interessant

Kommentare