Ressortarchiv: Formel 1

tz-Experten-Kolumne: Schumi und die 100 Geisterfahrer

tz-Experten-Kolumne: Schumi und die 100 Geisterfahrer

München - "Ganz traurig machen mich langsam die Leistungen von Mercedes und Michael Schumacher": die tz-Experten-Kolumne von Striezel Stuck.
tz-Experten-Kolumne: Schumi und die 100 Geisterfahrer
Vettel: "Ein deutscher Doppelsieg"

Vettel: "Ein deutscher Doppelsieg"

Valencia - Ein Unfall, Ärger über die Rennleitung und ein souveräner Sieger: Der Große Preis von Europa in Valencia bot einiges. Nach dem Erfolg von Sebastian Vettel steht fest: Es bleibt spannend in der Formel-1-WM.
Vettel: "Ein deutscher Doppelsieg"
Schumacher: Als Reizfigur noch immer unschlagbar

Schumacher: Als Reizfigur noch immer unschlagbar

Valencia - Michael Schumachers Comeback-Jahr in der Formel 1 verläuft holprig. Platz 16 in Valencia war der bisherige Tiefpunkt. Der Rekordweltmeister glaubt weiter an sich. Von neuerlichem Abschied keine Spur.
Schumacher: Als Reizfigur noch immer unschlagbar
Vettel siegt, Teamkollege Webber mit Horror-Crash

Vettel siegt, Teamkollege Webber mit Horror-Crash

Valencia - Sebastian Vettel ist unbeeindruckt vom Horror-Crash seines Teamkollegen Mark Webber wieder auf WM-Kurs gerast. Dagegen fährt Rekordweltmeister Michael Schumacher weiter im Niemandsland der Formel 1.
Vettel siegt, Teamkollege Webber mit Horror-Crash
Jenson Button: "Jungs, siegt in 90 Minuten …"

Jenson Button: "Jungs, siegt in 90 Minuten …"

London - Formel-1-Pilot Jenson Button muss heute nicht nur im Rennen Gas geben, wenn er den Fußball-Klassiker zwischen seinen Engländern und Deutschland sehen will.  Er will die Siegerinterviews kurz halten ...
Jenson Button: "Jungs, siegt in 90 Minuten …"
Vettel obenauf, Mercedes am Boden 

Vettel obenauf, Mercedes am Boden 

Valencia - Sebastian Vettel ist wieder obenauf, Michael Schumacher und Mercedes sind am Tiefpunkt angelangt: Während Vettel zum vierten Malauf die Pole Position raste, gingen Schumacher und Rosberg baden.
Vettel obenauf, Mercedes am Boden 
Vettel ganz knapp hinter Alonso

Vettel ganz knapp hinter Alonso

Valencia - Mit der runderneuerten “roten Göttin“ scheint Fernando Alonso wieder nach den Sternen greifen zu können.
Vettel ganz knapp hinter Alonso
Rosberg Schnellster

Rosberg Schnellster

Valencia - Formel-1-Pilot Nico Rosberg hat im ersten Training zum Großen Preis von Europa die Bestzeit erzielt.
Rosberg Schnellster
Formel 1: Wechselspiele an der Spitze

Formel 1: Wechselspiele an der Spitze

Valencia - Lewis Hamilton reist als Führender der Formel-1-WM nach Valencia. Doch sicher kann sich der Brite nicht sein, auch als Spitzenreiter die Stadt nach dem Rennen wieder zu verlassen.
Formel 1: Wechselspiele an der Spitze
Schumi nimmt den Notausgang

Schumi nimmt den Notausgang

Köln - Was kann man machen, wenn am Horizont kein Silberstreif zu erkennen ist? Am besten: den Horizont verschiebe. Sieht so aus, als würde genau das bei den Silberpfeilen passieren.
Schumi nimmt den Notausgang
tz-Experten-Kolumne: Schumi und die Ausreden

tz-Experten-Kolumne: Schumi und die Ausreden

München - In der tz-Experten-Kolumne analysiert Motorsport-Legende Striezel Stuck über die Ausreden von Michael Schumacher in der Formel 1.
tz-Experten-Kolumne: Schumi und die Ausreden
McLaren überholt Red Bull

McLaren überholt Red Bull

Montréal - Durchhalteparolen bei Red Bull, Hochkonjunktur beim Konkurrenten. Noch vor ein paar Wochen war McLaren aus dem Titelrennen, jetzt greifen sie nach dem Sieg wieder an. 
McLaren überholt Red Bull
Formel 1: Hamilton gewinnt - Vettel Vierter

Formel 1: Hamilton gewinnt - Vettel Vierter

Montréal - Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Kanada gewonnen. Sebastian Vettel hat sich im Reifenpoker in Montréal verzockt und im Titelkampf weiter an Boden verloren. Er wurde Vierter.
Formel 1: Hamilton gewinnt - Vettel Vierter
Rosberg über Schumacher: "Wir sind ebenbürtig"

Rosberg über Schumacher: "Wir sind ebenbürtig"

Montreal - Formel-1-Pilot Nico Rosberg hat keine Schwierigkeiten mit Michael Schumacher und sieht einen Machtkampf mit seinem Mercedes-Teamkollegen gelassen.
Rosberg über Schumacher: "Wir sind ebenbürtig"
Hamilton holt die Pole-Position

Hamilton holt die Pole-Position

Montréal - Erst holte er die Pole Position, dann wurde Lewis Hamilton zum Fußgänger: Mit dem letzten Tropfen Sprit eroberte der ehemalige Formel-1-Weltmeister Startplatz eins beim Großen Preis von Kanada.
Hamilton holt die Pole-Position
Schumacher in der Qualifikation in Kanada früh raus

Schumacher in der Qualifikation in Kanada früh raus

Montréal - Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher ist in der Qualifikation zum Großen Preis von Kanada überraschend früh ausgeschieden.
Schumacher in der Qualifikation in Kanada früh raus
Vettel beim Verhör

Vettel beim Verhör

Montréal - Das Mediengericht tagte. Angeklagt: Sebastian Vettel. Der Vorwurf: Schuld am Crash von Istanbul mit seinem Red-Bull-Teamkollegen Mark Webber. Der Formel-1-Star musste sich einige unangenehme Fragen anhören.
Vettel beim Verhör
Schumi: Wettrennen mit der Zeit

Schumi: Wettrennen mit der Zeit

Montréal - Für Michael Schumacher beginnt nach dem Grand Prix in Montréal ein zweites Wettrennen mit der Zeit. Denn er hat einen wichtigen Termin.
Schumi: Wettrennen mit der Zeit
Vettel im tz-Interview: "Ich bin so geil auf die WM"

Vettel im tz-Interview: "Ich bin so geil auf die WM"

Montréal - Was für ein Sport-Wochenende! Das deutsche Auftaktspiel bei der Fußball-WM – und in der Formel 1 der Große Preis von Kanada. Für Sebastian Vettel (22) ist beides richtig wichtig.
Vettel im tz-Interview: "Ich bin so geil auf die WM"
Ferrari verpflichtet Elfjährigen

Ferrari verpflichtet Elfjährigen

Montréal - Wenige Tage vor dem Formel-1-Rennen in Montréal hat Ferrari einen erst elf Jahre alten Kanadier unter Vertrag genommen.
Ferrari verpflichtet Elfjährigen
Formel-1-Teamduelle: Nächste Eskalationsstufe droht

Formel-1-Teamduelle: Nächste Eskalationsstufe droht

Montréal - In einem Rennstall und doch die größten Rivalen: Selten hat die Formel 1 so viele brisante Teamduelle erlebt wie in diesem Jahr.
Formel-1-Teamduelle: Nächste Eskalationsstufe droht
Ferrari verlängert Vertrag mit Massa

Ferrari verlängert Vertrag mit Massa

Maranello - Ferrari hat den Vertrag mit seinem Formel-1-Piloten Felipe Massa um zwei Jahre bis 2012 verlängert. Ein Lob vom Chef gab's obendrein.
Ferrari verlängert Vertrag mit Massa
Red Bulls Hoffnung: Frieden bringt Siege

Red Bulls Hoffnung: Frieden bringt Siege

Montréal - Nach ihrem peinlichen Unfall in Istanbul müssen die Red-Bull-Piloten Sebastian Vettel und Mark Webber kontern. Beim Formel-1-Rennen in Montréal lauert McLaren.
Red Bulls Hoffnung: Frieden bringt Siege
Vettel & Co.: Das ist ihre WM-Top-Elf

Vettel & Co.: Das ist ihre WM-Top-Elf

Monreal - Gut, stimmt schon. Eigentlich haben sie an diesem Wochenende ja ihre eigene Sport-Veranstaltung – nämlich den Großen Preis von Kanada (Sonntag, 18 Uhr, live bei Sky und RTL). Trotzdem werden die Formel-1-Fahrer jetzt so viel Fußball wie möglich schauen.
Vettel & Co.: Das ist ihre WM-Top-Elf
Konkurrenzkampf bei Red Bull bleibt

Konkurrenzkampf bei Red Bull bleibt

Milton Keynes - Der Formel-1-Rennstall Red Bull hat den Vertrag mit dem WM-Führenden Mark Webber verlängert. Damit geht auch der interne Konkurrenzkampf in die Extrarunden.
Konkurrenzkampf bei Red Bull bleibt
Coulthard: Red-Bull-Crash gutes Marketing

Coulthard: Red-Bull-Crash gutes Marketing

Hamburg - Der ehemalige Formel-1-Pilot David Coulthard sieht in dem Red-Bull-Crash von Sebastian Vettel und Mark Webber auch etwas Positives.
Coulthard: Red-Bull-Crash gutes Marketing
Nach Crash: Red Bull appelliert an Piloten

Nach Crash: Red Bull appelliert an Piloten

Salzburg - Red Bull Racing will sich auch nach dem Türkei-Unfall zwischen Sebastian Vettel und Mark Webber für keine Nummer Eins im Team entscheiden, appelliert aber an die Vernunft.
Nach Crash: Red Bull appelliert an Piloten