Ressortarchiv: Formel 1

Schützenhilfe für Vettel

Schützenhilfe für Vettel

London - Teamchef Christian Horner hat Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel gegen Kritik wegen seines Wutausbruchs nach dem Malaysia-Rennen in Schutz genommen.
Schützenhilfe für Vettel
Sutil-Fall wohl endlich erledigt

Sutil-Fall wohl endlich erledigt

Köln - Der Prozess gegen Formel-1-Pilot Adrian Sutil wegen gefährlicher Körperverletzung kann offenbar endgültig zu den Akten gelegt werden.
Sutil-Fall wohl endlich erledigt
Vettel von Karthikeyan als "Heulsuse" verspottet

Vettel von Karthikeyan als "Heulsuse" verspottet

Köln - Sebastian Vettel muss nach seinem „Stinkefinger“ gegen den indischen Kollegen Narain Karthikeyan offenbar keine Strafe fürchten. Doch dafür kommt der Weltmeister nicht ohne verbale "Hiebe" davon.
Vettel von Karthikeyan als "Heulsuse" verspottet
"In Deutschland bricht ein Fall Vettel aus"

"In Deutschland bricht ein Fall Vettel aus"

Köln - Bislang ging es für ihn immer nur bergauf, jetzt bläst Weltmeister Sebastian Vettel erstmals ein kalter Wind ins Gesicht. Aber Vettel bekommt auch prominente Rückendeckung.
"In Deutschland bricht ein Fall Vettel aus"
Wut-Vettel: Teamzoff und Crash

Wut-Vettel: Teamzoff und Crash

Sepang - Jetzt kommt er doch, der Frust. Nach dem verkorksten Wochenende von Sebastian Vettel auf Platz elf, das durch Platz vier von Mark Webber nur wenig besser wurde, ist aus dem fröhlichen Sieger ein wutschnaubender Bulle geworden.
Wut-Vettel: Teamzoff und Crash
Jenson, Lewis & der schöne Schein

Jenson, Lewis & der schöne Schein

Sepang - „Wie schauen wir aus? Gut schauen wir aus!“ Es geht eben auch um die Optik in der Formel 1, da können alle Diskussionen über die bessere Aerodynamik, abbauende Reifen oder Regenvorhersagen nichts dran ändern.
Jenson, Lewis & der schöne Schein
Vettel schimpft über "Gurken auf der Strecke"

Vettel schimpft über "Gurken auf der Strecke"

Sepang - Sebastian Vettel zeigt sich nach der Schlappe in Malaysia frustriert und schimpft über die "Gurken auf der Strecke".
Vettel schimpft über "Gurken auf der Strecke"
Alonso-Sieg bei Chaos-Rennen - Schlappe für Vettel

Alonso-Sieg bei Chaos-Rennen - Schlappe für Vettel

Sepang - Fernando Alonso hat mit seinem überraschenden Sieg beim Großen Preis von Malaysia die Führung in der Formel-1-Weltmeisterschaft übernommen. Sebastian Vettel blieb ohne Punkte.
Alonso-Sieg bei Chaos-Rennen - Schlappe für Vettel
Ecclestone kriegt sie (fast) alle

Ecclestone kriegt sie (fast) alle

Kuala Lumpur - Bernie Ecclestone hat nach eigener Aussage die Mehrheit der Formel-1-Rennställe für ein neues Concorde Agreement ab 2013 begeistert. Mit dabei seien auch die drei Top-Teams.
Ecclestone kriegt sie (fast) alle
Feuer-Schock im Formel-1-Fahrerlager

Feuer-Schock im Formel-1-Fahrerlager

Sepang - Feuer im Fahrerlager hat beim Großen Preis von Malaysia in der Nacht auf Samstag für Aufregung gesorgt.
Feuer-Schock im Formel-1-Fahrerlager
Schumacher holt besten Startplatz seit Comeback

Schumacher holt besten Startplatz seit Comeback

Sepang - Michael Schumacher hat sich die beste Startplatzierung seit seiner Rückkehr in die Formel 1 gesichert. Nur zwei Fahrer waren schneller als der Rekordweltmeister.
Schumacher holt besten Startplatz seit Comeback
Rosberg dominiert Abschlusstraining

Rosberg dominiert Abschlusstraining

Sepang - Nico Rosberg hat vor der Qualifikation zum Großen Preis von Malaysia das Abschlusstraining dominiert. Er verwies Landsmann Sebastian Vettel auf den zweiten Platz.
Rosberg dominiert Abschlusstraining
"Wirkt einfach, ist es aber nicht"

"Wirkt einfach, ist es aber nicht"

Sepang - Hier schreibt der Doppel-Weltmeister: Für die tz stellt Sebastian Vettel den Kurs in Sepang, wo er 2010 und 2011 gewann, mit seinen Schlüsselstellen vor.
"Wirkt einfach, ist es aber nicht"
Zweites Malaysia-Training: Schumacher Zweiter

Zweites Malaysia-Training: Schumacher Zweiter

Sepang - Sebastian Vettel hat beim ersten Freien Training zum Großen Preis von Malaysia die zweitschnellste Runde gedreht. Michael Schumacher nahm die gleiche Position im zweiten Training ein.
Zweites Malaysia-Training: Schumacher Zweiter
Sie will, dass Button alle ihre Knöpfe drückt!

Sie will, dass Button alle ihre Knöpfe drückt!

Melbourne - Was für ein anzügliches T-Shirt! Auf der Brust des Unterwäsche-Models Jessica Michibata steht, dass Jenson Button all ihre Knöpfe drücken soll. Der Formel-1-Fahrer reagiert zugeknöpft.
Sie will, dass Button alle ihre Knöpfe drückt!
Vettel: "Kein globales Problem"

Vettel: "Kein globales Problem"

Sepang - Sebastian Vettel geht trotz der Auftaktniederlage gegen Jenson Button in Melbourne mit großer Zuversicht ins zweite Saisonrennen der Formel 1.
Vettel: "Kein globales Problem"
Rosberg: Haben uns zu früh gefreut

Rosberg: Haben uns zu früh gefreut

Sepang - Nico Rosberg hat zugegeben, dass man sich bei Mercedes über den neuen Silberpfeil “zu früh gefreut“ habe. “Das kann man schon sagen“, meinte der Formel-1-Pilot am Donnerstag in Sepang.
Rosberg: Haben uns zu früh gefreut
Geht die Formel 1 in Singapur an die Börse?

Geht die Formel 1 in Singapur an die Börse?

London - Die Formel 1 könnte möglicherweise zu einem Teil an die Börse gebracht werden. Einen Ort für dieses Unternehmen hat Chefvermarkter Bernie Ecclestone bereits ausgemacht.
Geht die Formel 1 in Singapur an die Börse?
Vettel plant Angriff in der Sauna von Sepang

Vettel plant Angriff in der Sauna von Sepang

Sepang - Sebastian Vettel will in der Sauna von Sepang seine Erfolge der Vorjahre wiederholen. Doch Auftaktsieger Jenson Button ist bei dem extrem kräftezehrenden Rennen nicht der einzige Gegner.
Vettel plant Angriff in der Sauna von Sepang
Vettel gereizt: "Gefällt uns nicht"

Vettel gereizt: "Gefällt uns nicht"

Melbourne - Nach seinem zweiten Platz in Melbourne will sich Weltmeister Sebastian Vettel schon am nächsten Wochenende in Malaysia die WM-Führung zurückholen.
Vettel gereizt: "Gefällt uns nicht"
"Es war kein guter Tag für uns"

"Es war kein guter Tag für uns"

Melbourne - Vor dem Mercedes-Quartier herrschte am Sonntagabend in Melbourne fast schon beängstigende Leere, drinnen musste Motorsportchef Norbert Haug nach der Saisonauftakt-Pleite Rede und Antwort stehen.
"Es war kein guter Tag für uns"
Ecclestone: Mit Schumi ist wieder zu rechnen

Ecclestone: Mit Schumi ist wieder zu rechnen

London - Formel-1-Boss Bernie Ecclestone anaylsiert in seiner tz-Experten-Kolumne das erste Rennwochenende. Rekord-Weltmeister Michael Schumacher traut er in dieser Saison einiges zu.
Ecclestone: Mit Schumi ist wieder zu rechnen
Formel-1-Saisonstart: Button gewinnt - Vettel Zweiter

Formel-1-Saisonstart: Button gewinnt - Vettel Zweiter

Melbourne - Jenson Button hat das erste Rennen der neuen Formel-1-Saison gewonnen. Der Brite bewies damit, dass es Titelverteidiger Sebastian Vettel in diesem Jahr nicht wieder so leicht haben wird.
Formel-1-Saisonstart: Button gewinnt - Vettel Zweiter
Schumacher schlägt Vettel - McLaren top

Schumacher schlägt Vettel - McLaren top

Melbourne - Spannender ging es kaum. Für Sebastian Vettel hätte es aber in der ersten Qualifikation der neuen Saison besser laufen können. Der Titelverteidiger startet nur von Platz sechs in Melbourne.
Schumacher schlägt Vettel - McLaren top
Hamilton holt erste Saison-Pole - Schumacher vor Vettel

Hamilton holt erste Saison-Pole - Schumacher vor Vettel

Melbourne - Lewis Hamilton hat sich die erste Pole Position der neuen Formel-1-Saison gesichert. Der Brite drehte am Samstag in der Qualifikation zum Großen Preis von Australien die schnellste Runde.
Hamilton holt erste Saison-Pole - Schumacher vor Vettel
Vettel für tz-online: Darum ist Melbourne so aufregend

Vettel für tz-online: Darum ist Melbourne so aufregend

Melbourne - Sebastian Vettel schreibt für tz-online: Der Doppel-Weltmeister freut sich auf das Formel-1-Auftaktrennen in Melbourne und erklärt, was den Kurs so besonders macht.
Vettel für tz-online: Darum ist Melbourne so aufregend
Nicole mit ­Lenny Kravitz bei Hamilton

Nicole mit ­Lenny Kravitz bei Hamilton

Melbourne - Die erste Neuigkeit des Rennens in Melbourne gab’s schon am Freitag: Nicole Scherzinger (34) ist nach Monaten der Gerüchte über eine dauerhafte Trennung zurück an der Seite von ­Lewis Hamilton (27).
Nicole mit ­Lenny Kravitz bei Hamilton
Formel-1: "Niemand weiß, wo er steht"

Formel-1: "Niemand weiß, wo er steht"

Melbourne - Sebastian Vettel und Co. haben in Melbourne endlich die ersten Runden der Saison 2012 gedreht. Es kam zu einer handfesten Überraschung.
Formel-1: "Niemand weiß, wo er steht"
Der große tz-Favoritencheck

Der große tz-Favoritencheck

Melbourne - Am Sonntag steigt das erste Rennen der Saison, ab heute wird es in Melbourne schon in den ersten freien Trainings richtig heiß. Die Teams legen die Karten auf den Tisch – und die tz macht den Favoritencheck.
Der große tz-Favoritencheck
Mit Poker Face in den Saisonauftakt

Mit Poker Face in den Saisonauftakt

Melbourne - Sebastian Vettels Jäger wagen sich nicht aus der Deckung. Wer ist wie stark? Manch einer setzt auf Stehvermögen wie bei der Tour de France. Andere erwarten erstmal gar nichts.
Mit Poker Face in den Saisonauftakt
Vertragsverlängerung? Schumacher hat die Ruhe weg

Vertragsverlängerung? Schumacher hat die Ruhe weg

Melbourne - Rekordweltmeister Michael Schumacher freut sich auf den Start seiner insgesamt 19. Formel-1-Saison, bei einer Entscheidung über eine weitere Vertragsverlängerung hat er aber keine Eile.
Vertragsverlängerung? Schumacher hat die Ruhe weg
Lauda im Interview: "Der McLaren ist nah dran"

Lauda im Interview: "Der McLaren ist nah dran"

Wien - Wie schnell ist Sebastian Vettels neues Auto "Abbey"? Eine Einordnung der Verhältnisse gibt Ex-Weltmeister Niki Lauda im Interview.
Lauda im Interview: "Der McLaren ist nah dran"
Michael Schumacher: Haare gefärbt

Michael Schumacher: Haare gefärbt

München - Michael Schumacher bekannte sich jetzt dazu, sich schon seit zehn Jahren die Haare zu färben. Warum der Formel-1-Pilot seine eigene Haarfarbe nicht mag, lesen Sie hier.
Michael Schumacher: Haare gefärbt
So heißt Vettels neues Auto

So heißt Vettels neues Auto

Melbourne - Die Formel 1 startet am Sonntag in die neue Saison. Kurz vor dem ersten Rennen in Australien werden die letzten Geheimnisse gelüftet.
So heißt Vettels neues Auto
Vettel und die flotte Fünferbande

Vettel und die flotte Fünferbande

Melbourne - Mit Kimi Raikkönen (Lotus), Lewis Hamilton und Jenson Button (McLaren), Fernando Alonso (Ferrari) sowie Michael Schumacher (Mercedes) wollen Sebastian Vettel gleich fünf Ex-Formel-1-Könige wieder vom Thron stoßen.
Vettel und die flotte Fünferbande
Webber: Problem mit den Gummis gelöst

Webber: Problem mit den Gummis gelöst

Melbourne - Mark Webber (35) muss sich vorkommen wie der Held aus dem Film Und ewig grüßt das Murmeltier. Doch jetzt will der Vettel-Teamkollege angreifen.
Webber: Problem mit den Gummis gelöst
Stufennase & Fahrregeln: Das ist die Formel 2012

Stufennase & Fahrregeln: Das ist die Formel 2012

Melbourne - Safety first: Bei den Regeländerungen für die Formel-1-Saison 2012 hat der Automobil-Weltverband FIA den Fokus insbesondere auf die Sicherheit gelegt. Wir zeigen die Neuerungen:
Stufennase & Fahrregeln: Das ist die Formel 2012
Vettel: Die Gegner spielen keine Rolle

Vettel: Die Gegner spielen keine Rolle

Melbourne - Wer letztlich seine Gegner auf der Fahrt zum Titel-Hattrick sein werden, ist Formel-1-Doppelweltmeister Sebastian Vettel egal. Er hat nicht nur Schumi auf dem Zettel.
Vettel: Die Gegner spielen keine Rolle
Spionagealarm in der Formel 1

Spionagealarm in der Formel 1

Melbourne - Kalter Krieg in der Königsklasse. Vor dem Saisonstart in der Formel 1 am Sonntag in Melbourne gibt’s den Spionagealarm, nie war die Geheimhaltung größer.
Spionagealarm in der Formel 1
Ecclestone hat den "Iceman" auf der Rechnung

Ecclestone hat den "Iceman" auf der Rechnung

Berlin - Formel-1-Rückkehrer Kimi Räikkönen könnte aus Sicht von Bernie Ecclestone die große Überraschung in der neuen Saison werden.
Ecclestone hat den "Iceman" auf der Rechnung
PS-Schönheiten: Die heißen Frauen der Rennfahrer

PS-Schönheiten: Die heißen Frauen der Rennfahrer

Am Rande der Rennstrecken ziehen nicht nur die Boxenluder die männlichen Blicke auf sich, sondern auch die hübschen Begleiterinnen der Fahrer.
PS-Schönheiten: Die heißen Frauen der Rennfahrer
PS-Schönheiten: Die heißen Frauen der Rennfahrer

PS-Schönheiten: Die heißen Frauen der Rennfahrer

München - Boxenluder sind nicht die einzigen schönen Frauen am Rande der Rennstrecken. Auch die Herzensdamen der Fahrer sind wahre PS-Schönheiten. Wir zeigen die schönsten.
PS-Schönheiten: Die heißen Frauen der Rennfahrer
Ecclestone: Vettel kann alle Schumi-Rekorde brechen

Ecclestone: Vettel kann alle Schumi-Rekorde brechen

Paris - Formel-1-Boss Bernie Ecclestone traut Weltmeister Sebastian Vettel nicht nur den dritten WM-Titel in Folge, sondern noch weit mehr zu.
Ecclestone: Vettel kann alle Schumi-Rekorde brechen
Schumi freut sich auf Saisonauftakt

Schumi freut sich auf Saisonauftakt

Stuttgart - Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher kann den Saisonstart der Königsklasse am 18. März in Melbourne kaum noch erwarten.
Schumi freut sich auf Saisonauftakt
Formel 1 auch künftig in Deutschland

Formel 1 auch künftig in Deutschland

Berlin - Deutschland darf sich trotz des Dauerstreits um den Nürburgring und der offenen Vertragslage weiter Hoffnung auf ein jährliches Formel-1-Gastspiel machen.
Formel 1 auch künftig in Deutschland
Keiner versteht den neuen Ferrari F2012

Keiner versteht den neuen Ferrari F2012

Maranello - Anderthalb Wochen vor dem Saisonstart muss die Scuderia für den Flug nach Melbourne ein Auto verpacken, das weder das Team noch Ex-Weltmeister Fernando Alonso schon richtig verstehen.
Keiner versteht den neuen Ferrari F2012
Schumi: "Platz eins ist unwahrscheinlich"

Schumi: "Platz eins ist unwahrscheinlich"

Berlin - Mit seinem ersten Sieg im Silberpfeil rechnet Michael Schumacher nicht gleich zum Saisonauftakt der Formel 1. Ab Platz 2 vermutet er einen harten Konkurrenzkampf.
Schumi: "Platz eins ist unwahrscheinlich"
Montoya: "Die Formel 1 ist ein Witz"

Montoya: "Die Formel 1 ist ein Witz"

Köln - Der frühere Formel-1-Pilot Juan Pablo Montoya findet die Königsklasse nicht mehr gut - vor allem wegen der gewöhnungsbedürftigen Nasen der neuen Boliden in der Königsklasse.
Montoya: "Die Formel 1 ist ein Witz"
Vettel macht Nickerchen beim Training

Vettel macht Nickerchen beim Training

Hamburg - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (24) macht beim Training öfter mal ein Schläfchen. Zu viel schläft er aber nicht. Dafür sorgt sein Fitnesstrainer.
Vettel macht Nickerchen beim Training
Maulkorb von Ferrari, Alonso spricht trotzdem!

Maulkorb von Ferrari, Alonso spricht trotzdem!

Rom - Fernando Alonso hat sich über einen von seinem Team verhängten Maulkorb hinweg gesetzt und damit für mächtig Ärger gesorgt. Er vergleicht Ferrari mit den Stars des FC Barcelona.
Maulkorb von Ferrari, Alonso spricht trotzdem!