Ressortarchiv: Formel 1

Formel 1: Große Trauer um Ex-Fahrer - Weltmeister-Entdecker ist tot

Formel 1: Große Trauer um Ex-Fahrer - Weltmeister-Entdecker ist tot

Er saß einst selbst in einem Formel-1-Cockpit und entdeckte später sogar einen Champion. Nun ist Adrian Campos im Alter von nur 60 Jahren gestorben.
Formel 1: Große Trauer um Ex-Fahrer - Weltmeister-Entdecker ist tot
Mick Schumacher voller Ungeduld vor Debüt: «Kaum erwarten»

Mick Schumacher voller Ungeduld vor Debüt: «Kaum erwarten»

Fiorano (dpa) - Mick Schumacher kann sein Formel-1-Debüt kaum erwarten. Der Formel-2-Champion absolvierte am Donnerstag und Freitag auf dem Ferrari-eigenen Kurs in Fiorano Testrunden.
Mick Schumacher voller Ungeduld vor Debüt: «Kaum erwarten»
Formel 1 verkürzt Trainingseinheiten

Formel 1 verkürzt Trainingseinheiten

London (dpa) - Die Formel-1-Piloten haben an Grand-Prix-Wochenenden künftig weniger Zeit zum Trainieren.
Formel 1 verkürzt Trainingseinheiten
Mick Schumachers Startnummer 47: Sie war nicht seine erste Wahl – hat aber eine besondere Bedeutung

Mick Schumachers Startnummer 47: Sie war nicht seine erste Wahl – hat aber eine besondere Bedeutung

Nach Titelgewinnen in der Formel 2 und Formel 3 greift Mick Schumacher nun endgültig nach der Krone des Motorsports: Er debütiert im Frühling 2021 in der Formel 1 – mit einer außergewöhnlichen Startnummer.
Mick Schumachers Startnummer 47: Sie war nicht seine erste Wahl – hat aber eine besondere Bedeutung
Andreas Seidl: Alle Infos zum Teamchef von McLaren – er kommt aus Bayern

Andreas Seidl: Alle Infos zum Teamchef von McLaren – er kommt aus Bayern

Andreas Seidl ist in der Motorsportwelt ein alter Hase: Seit dem Jahr 2000 war er zunächst in der Formel 1, dann in der DTM aktiv. 2019 kehrte er zu seinen Wurzeln zurück: Heute managt er das Team von McLaren.
Andreas Seidl: Alle Infos zum Teamchef von McLaren – er kommt aus Bayern
Jean Todt: Der FIA-Präsident und Ex-Teamchef holte Michael Schumacher einst zu Ferrari

Jean Todt: Der FIA-Präsident und Ex-Teamchef holte Michael Schumacher einst zu Ferrari

Jean Todt etablierte Peugeot als erfolgreichen Rennstall im Rallye-Sport und verhalf Ferrari zu mehreren Weltmeistertiteln in der Formel 1.
Jean Todt: Der FIA-Präsident und Ex-Teamchef holte Michael Schumacher einst zu Ferrari
Formel 1: Schumacher-Freund packt aus - und macht Mick direkt eine Ansage

Formel 1: Schumacher-Freund packt aus - und macht Mick direkt eine Ansage

Mick Schumacher tritt ab 2021 in die großen Formel-1-Fußstapfen seines Vaters Michael. Nun äußerte sich ein Mann, der einst glorreiche Ferrari-Zeiten erlebte.
Formel 1: Schumacher-Freund packt aus - und macht Mick direkt eine Ansage
Formel 1: Hamilton raus, Russell rein? Irrer Mercedes-Poker - Insider verrät Details

Formel 1: Hamilton raus, Russell rein? Irrer Mercedes-Poker - Insider verrät Details

Der Star der Formel 1 ist noch immer vertragslos. Überschätzt Lewis Hamilton seinen Wert für Mercedes-AMG Petronas? Der Rennstall hat eine wesentlich günstigere Alternative.
Formel 1: Hamilton raus, Russell rein? Irrer Mercedes-Poker - Insider verrät Details
Wolff über Vertrag mit Hamilton: «Nicht mehr weit entfernt»

Wolff über Vertrag mit Hamilton: «Nicht mehr weit entfernt»

Brackley (dpa) - Im Poker um einen neuen Vertrag mit Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton rechnet Mercedes-Teamchef Toto Wolff bald mit einer Einigung.
Wolff über Vertrag mit Hamilton: «Nicht mehr weit entfernt»
Di Montezemolo zu Mick Schumacher: Name ist «nicht genug»

Di Montezemolo zu Mick Schumacher: Name ist «nicht genug»

Berlin (dpa) - Der frühere Ferrari-Chef Luca di Montezemolo hat vor überzogenen Erwartungen in das Formel-1-Debütjahr von Rennfahrer Mick Schumacher gewarnt.
Di Montezemolo zu Mick Schumacher: Name ist «nicht genug»
Sebastian Vettel packt aus - Bruch mit Ferrari verlief anders als von vielen vermutet

Sebastian Vettel packt aus - Bruch mit Ferrari verlief anders als von vielen vermutet

Sebastian Vettel blickt auf seine Zeit bei Ferrari zurück und verrät Details zu seinem Abschied. Der verlief nämlich etwas anders als gedacht.
Sebastian Vettel packt aus - Bruch mit Ferrari verlief anders als von vielen vermutet
Formel 1: Nico Rosberg löst mit Fahrrad-Foto plötzlich Diskussion aus - „Sorry, aber ...“

Formel 1: Nico Rosberg löst mit Fahrrad-Foto plötzlich Diskussion aus - „Sorry, aber ...“

Nico Rosberg wurde 2016 Formel-1-Weltmeister. Inzwischen setzt sich der Ex-Rennfahrer für den Kampf gegen den Klimawandel ein. Ein Instagram-Post sorgt nun für Diskussionen.
Formel 1: Nico Rosberg löst mit Fahrrad-Foto plötzlich Diskussion aus - „Sorry, aber ...“
Formel 1: „Mister Mercedes“ ist tot - Er verhalf Michael Schumacher zu Traum-Karriere

Formel 1: „Mister Mercedes“ ist tot - Er verhalf Michael Schumacher zu Traum-Karriere

Erst spät fanden Michael Schumacher und Mercedes in der Formel 1 zusammen. Ohne ein deutsches Genie wäre der Kerpener nie durchgestartet - jetzt ist Jürgen Hubbert tot.
Formel 1: „Mister Mercedes“ ist tot - Er verhalf Michael Schumacher zu Traum-Karriere
Ex-Weltmeister Button berät künftig Williams-Rennstall

Ex-Weltmeister Button berät künftig Williams-Rennstall

Grove (dpa) - Der frühere Formel-1-Weltmeister Jenson Button (41) übernimmt künftig eine Beraterrolle bei seinem ehemaligen Rennstall Williams.
Ex-Weltmeister Button berät künftig Williams-Rennstall
Michael Schumacher: Einstiger Manager enthüllt genialen Schachzug

Michael Schumacher: Einstiger Manager enthüllt genialen Schachzug

Michael Schumacher nahm vor seiner ruhmreichen Karriere in der Formel 1 einen ganz anderen Weg als Sohn Mick. Sein langjähriger Manager Willi Weber erklärt die Hintergründe.
Michael Schumacher: Einstiger Manager enthüllt genialen Schachzug
Formel-1-Legende teilt gegen Sebastian Vettel aus - „Jämmerlich“, „So schlecht“

Formel-1-Legende teilt gegen Sebastian Vettel aus - „Jämmerlich“, „So schlecht“

Von seinem Wechsel zu Aston Martin verspricht sich Sebastian Vettel einen Aufschwung. Ein früherer Teamchef sieht die Verpflichtung des viermaligen Weltmeisters jedoch als Fehler an.
Formel-1-Legende teilt gegen Sebastian Vettel aus - „Jämmerlich“, „So schlecht“
Formel 1: Vettel bald auf Weltmeister-Kurs? Mercedes-Boss Wolff macht nebulöse Andeutungen

Formel 1: Vettel bald auf Weltmeister-Kurs? Mercedes-Boss Wolff macht nebulöse Andeutungen

Formel 1: Sehen wir Sebastian Vettel bald wieder jubeln? Mercedes-Sportchef Toto Wolff äußerte sich nun etwas überraschend ob der anstehenden Saison.
Formel 1: Vettel bald auf Weltmeister-Kurs? Mercedes-Boss Wolff macht nebulöse Andeutungen
Veranstalter: Klassiker von Monaco soll 2021 stattfinden

Veranstalter: Klassiker von Monaco soll 2021 stattfinden

Monaco (dpa) - Der Formel-1-Klassiker von Monaco in diesem Jahr soll nach dem Willen der Veranstalter wie geplant stattfinden. Der Automobilclub des Fürstentums bekräftigte, dass der Grand Prix Spekulationen zum Trotz vom 20. bis zum 23. Mai ausgetragen werden soll.
Veranstalter: Klassiker von Monaco soll 2021 stattfinden
Michael Schumacher: DER Unterschied zu Sohn Mick? Managerin packt aus - „Nicht damit einverstanden, wenn ...“

Michael Schumacher: DER Unterschied zu Sohn Mick? Managerin packt aus - „Nicht damit einverstanden, wenn ...“

Michael Schumacher ist eine der größten Formel-1-Legenden aller Zeiten. Seine Managerin Sabine Kehm gab nun einen kleinen Einblick hinter die Kulissen.
Michael Schumacher: DER Unterschied zu Sohn Mick? Managerin packt aus - „Nicht damit einverstanden, wenn ...“
Brivio neuer Renndirektor bei Alpine F1 Team

Brivio neuer Renndirektor bei Alpine F1 Team

Enstone (dpa) - Der Italiener Davide Brivio wird neuer Renndirektor beim Formel-1-Team Alpine. Der Rennstall, der bis zum Ende des vergangenen Jahres noch Renault hieß, verkündete die Verpflichtung des bisherigen MotoGP-Teammanagers von Suzuki.
Brivio neuer Renndirektor bei Alpine F1 Team
Michael Schumacher: Irrer Moment beim Spaziergang - Managerin enthüllt kuriose Schweiz-Anekdote

Michael Schumacher: Irrer Moment beim Spaziergang - Managerin enthüllt kuriose Schweiz-Anekdote

Michael Schumacher ist ein echtes Formel-1-Idol. Eigentlich kennt ihn die ganze Welt - oder etwa doch nicht? Seine Managerin erzählt eine witzige Anekdote.
Michael Schumacher: Irrer Moment beim Spaziergang - Managerin enthüllt kuriose Schweiz-Anekdote
Sebastian Vettel: Sein neuer Boss hat einen Plan - und der lässt alle deutschen Fans jubeln

Sebastian Vettel: Sein neuer Boss hat einen Plan - und der lässt alle deutschen Fans jubeln

Sebastian Vettel fährt künftig im Aston Martin. Teambesitzer Lawrence Stroll mangelt es vor der neuen Saison nicht an Ehrgeiz.
Sebastian Vettel: Sein neuer Boss hat einen Plan - und der lässt alle deutschen Fans jubeln
Formel 1: Nichts für schwache Nerven! Grosjean zeigt Folgen seines Horror-Crashs: „Sieht nicht schön aus“

Formel 1: Nichts für schwache Nerven! Grosjean zeigt Folgen seines Horror-Crashs: „Sieht nicht schön aus“

Romain Grosjean crashte beim Formel 1-Rennen in Bahrain 2020 schwer. Seine verletzten Hände zeigt er nun zum ersten Mal ohne dicken Verband.
Formel 1: Nichts für schwache Nerven! Grosjean zeigt Folgen seines Horror-Crashs: „Sieht nicht schön aus“
Verwirrung um Lewis Hamilton - hört er doch auf? Toto Wolff vermutet „Überraschungen“

Verwirrung um Lewis Hamilton - hört er doch auf? Toto Wolff vermutet „Überraschungen“

Lewis Hamilton hat immer noch keinen neuen Vertrag bei Mercedes unterschrieben. Bald startet die neue Saison - Toto Wolff lässt mit einer Aussage aufhorchen.
Verwirrung um Lewis Hamilton - hört er doch auf? Toto Wolff vermutet „Überraschungen“
Formel 1: Bosse haben Gaga-Impf-Plan! Geld geht über Gesundheit

Formel 1: Bosse haben Gaga-Impf-Plan! Geld geht über Gesundheit

Reisen sind in Corona-Zeiten für Millionen Menschen untersagt. Die Formel 1 will dennoch auf dem ganzen Globus die Motoren aufheulen lassen. Die Bosse verfolgen einen irren Impf-Plan.
Formel 1: Bosse haben Gaga-Impf-Plan! Geld geht über Gesundheit
Aston-Martin-Teamchef setzt auf Vettels «Siegermentalität»

Aston-Martin-Teamchef setzt auf Vettels «Siegermentalität»

Silverstone (dpa) - Das neue Formel-1-Werksteam Aston Martin erhofft sich von Sebastian Vettel einen enormen Lerneffekt für den Rennstall.
Aston-Martin-Teamchef setzt auf Vettels «Siegermentalität»
Formel 1: Schon wieder Chaos - Jetzt sickern plötzlich völlig neue Pläne durch

Formel 1: Schon wieder Chaos - Jetzt sickern plötzlich völlig neue Pläne durch

Wann beginnt die Formel 1? Wie schon 2020 gibt es ein Termin-Chaos. Die Corona-Pandemie verlangt auch für die neue Saison Flexibilität.
Formel 1: Schon wieder Chaos - Jetzt sickern plötzlich völlig neue Pläne durch
Was für ein Stinkstiefel! Formel-1-Rüpel Mazepin lässt Schumacher abblitzen - Folgt erster Kollegen-Krach?

Was für ein Stinkstiefel! Formel-1-Rüpel Mazepin lässt Schumacher abblitzen - Folgt erster Kollegen-Krach?

Ende März beginnt die neue Saison der Formel 1 - mit Mick Schumacher! Dessen neuer Teamkollege Nikita Mazepin lässt aktuell nichts aus.
Was für ein Stinkstiefel! Formel-1-Rüpel Mazepin lässt Schumacher abblitzen - Folgt erster Kollegen-Krach?
Sebastian Vettel: Nächste Formel-1-Katastrophe bei Aston Martin? Schlechte Nachrichten schon vor dem Start

Sebastian Vettel: Nächste Formel-1-Katastrophe bei Aston Martin? Schlechte Nachrichten schon vor dem Start

Arrivederci Ferrari! Hello Aston Martin! Für Sebastian Vettel steht in der Formel 1 mit der Luftveränderung ein Neuanfang bevor. Allerdings droht ein holpriger Start in die Saison.
Sebastian Vettel: Nächste Formel-1-Katastrophe bei Aston Martin? Schlechte Nachrichten schon vor dem Start
Formel 1: Große Trauer! Michael Schumachers langjähriger Förderer ist tot

Formel 1: Große Trauer! Michael Schumachers langjähriger Förderer ist tot

Die Formel 1 verliert einen seiner einflussreichsten Macher. Er half dabei mit, Michael Schumacher zu jener Rennsport-Legende zu machen, die wir heute kennen.
Formel 1: Große Trauer! Michael Schumachers langjähriger Förderer ist tot
Renaults Formel-1-Team bekommt neuen Teamchef

Renaults Formel-1-Team bekommt neuen Teamchef

Enstone (dpa) - Formel-1-Teamchef Cyril Abiteboul (43) verlässt überraschend Renault. Wie die Franzosen mitteilten, wird Laurent Rossi neuer Geschäftsführer.
Renaults Formel-1-Team bekommt neuen Teamchef
Vettel-Boss Stroll: Formel-1-Auftakt in Bahrain

Vettel-Boss Stroll: Formel-1-Auftakt in Bahrain

London (dpa) - Der Formel-1-Auftakt in diesem Jahr soll Aston-Martin-Teambesitzer Lawrence Stroll zufolge in Bahrain stattfinden. Wie der neue Chef von Sebastian Vettel bei einer Veranstaltung seines Rennstalls sagte, wird der eigentlich in Australien geplante Auftakt verschoben.
Vettel-Boss Stroll: Formel-1-Auftakt in Bahrain
Formel 1 ändert Startzeiten für Europa-Rennen

Formel 1 ändert Startzeiten für Europa-Rennen

London (dpa) - Die Formel-1-Rennen in Europa dürften künftig wieder zur vollen Stunde um 14.00 Uhr beginnen. Medienberichten zufolge stehe die Zustimmung der Rennställe zu diesem Vorschlag der Motorsport-Königsklasse unmittelbar bevor.
Formel 1 ändert Startzeiten für Europa-Rennen
Ferrari-Chef mit deutlicher Formel-1-Prognose für Mick Schumacher - Enthüllt er hier, wann er in Rot fährt?

Ferrari-Chef mit deutlicher Formel-1-Prognose für Mick Schumacher - Enthüllt er hier, wann er in Rot fährt?

Mick Schumacher wird es in seiner ersten Formel-1-Saison schwer haben, prophezeit der Ferrari-Teamchef. Langfristig aber sieht er den Sohn von F1-Ikone Michael Schumacher aber wohl in Rot.
Ferrari-Chef mit deutlicher Formel-1-Prognose für Mick Schumacher - Enthüllt er hier, wann er in Rot fährt?
Sebastian Vettels neuer Dienstwagen bei Aston Martin wird in Kürze enthüllt - „Beginn einer neuen Reise“

Sebastian Vettels neuer Dienstwagen bei Aston Martin wird in Kürze enthüllt - „Beginn einer neuen Reise“

Für Sebastian Vettel beginnt in wenigen Wochen ein neues Kapitel. Sein neuer Aston-Martin-Bolide für kommende Saison wird in Kürze präsentiert.
Sebastian Vettels neuer Dienstwagen bei Aston Martin wird in Kürze enthüllt - „Beginn einer neuen Reise“
Mick Schumacher: Formel-1-Debüt von Schumi junior verschiebt sich wohl! Organisatoren nehmen Stellung

Mick Schumacher: Formel-1-Debüt von Schumi junior verschiebt sich wohl! Organisatoren nehmen Stellung

Vor dem Start der neuen Formel-1-Saison gibt es Probleme mit den Einreisebestimmungen in Australien. Findet Mick Schumachers Debüt in Bahrain statt?
Mick Schumacher: Formel-1-Debüt von Schumi junior verschiebt sich wohl! Organisatoren nehmen Stellung
McLaren-Pilot Norris positiv auf Corona getestet

McLaren-Pilot Norris positiv auf Corona getestet

Dubai (dpa) - Der britische Formel-1-Fahrer Lando Norris ist während seines Dubai-Urlaubs positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der 21-Jährige und sein Rennstall McLaren in den sozialen Netzwerken mit.
McLaren-Pilot Norris positiv auf Corona getestet
Formel-1-Pilot Albon bei ausgewählten DTM-Rennen am Start

Formel-1-Pilot Albon bei ausgewählten DTM-Rennen am Start

Berlin (dpa) - Der bisherige Formel-1-Pilot Alexander Albon wird mit Unterstützung seines Arbeitgebers Red Bull künftig auch in der DTM zum Einsatz kommen.
Formel-1-Pilot Albon bei ausgewählten DTM-Rennen am Start
Nach „bitterer Diagnose“: Ex-Schumacher-Manager Willi Weber offen über seine Schlaganfall-Folgen

Nach „bitterer Diagnose“: Ex-Schumacher-Manager Willi Weber offen über seine Schlaganfall-Folgen

Willi Weber war fast zwanzig Jahre lang Manager von Michel Schumacher. Nach seinem Schlaganfall sprach er über seinen heutigen Zustand und die Folgen.
Nach „bitterer Diagnose“: Ex-Schumacher-Manager Willi Weber offen über seine Schlaganfall-Folgen
Sebastian Vettel macht Mick Schumacher vor Formel-1-Premiere Versprechen - und erinnert an Vater Michael

Sebastian Vettel macht Mick Schumacher vor Formel-1-Premiere Versprechen - und erinnert an Vater Michael

Vor dem Start in das Formel-1-Abenteuer 2021 richtet sich Sebastian Vettel an Debütant Mick Schumacher - und äußert sich emotional zu dessen Vater Michael Schumacher.
Sebastian Vettel macht Mick Schumacher vor Formel-1-Premiere Versprechen - und erinnert an Vater Michael
Für Vettel bleibt Schumacher der Beste

Für Vettel bleibt Schumacher der Beste

Gaydon (dpa) - Für den viermaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel steht Michael Schumacher trotz der Rekorde von Lewis Hamilton immer noch an erster Stelle.
Für Vettel bleibt Schumacher der Beste
Formel 1: Ex-Ferrari-Boss mit sehr offenen Worten zu Michael Schumacher - „Bete oft für ihn“

Formel 1: Ex-Ferrari-Boss mit sehr offenen Worten zu Michael Schumacher - „Bete oft für ihn“

Formel 1: Der ehemalige Ferrari-Chef Luca di Montezemolo äußerte sich zu seinem damaligen Fahrer Michael Schumacher. Sieben Jahre vergingen bereits seit dessen Unfall.
Formel 1: Ex-Ferrari-Boss mit sehr offenen Worten zu Michael Schumacher - „Bete oft für ihn“
Formel-1-Wagen enthüllt? Vettels neuer Aston Martin womöglich geleaked - Ferrari-Legende: „Wird nicht einfach“

Formel-1-Wagen enthüllt? Vettels neuer Aston Martin womöglich geleaked - Ferrari-Legende: „Wird nicht einfach“

Sebastian Vettel hat das Kapitel Ferrari beendet. Mit Aston Martin will er wieder vorne mitfahren. Erste Bilder seines neuen Boliden wurden enthüllt.
Formel-1-Wagen enthüllt? Vettels neuer Aston Martin womöglich geleaked - Ferrari-Legende: „Wird nicht einfach“
Formel 1: Mick Schumacher spricht über seinen Vater - und macht Ansage an Konkurrenz

Formel 1: Mick Schumacher spricht über seinen Vater - und macht Ansage an Konkurrenz

Vor seinem Debüt in der Formel 1 äußerte sich Mick Schumacher selbstbewusst. Der 21-Jährige sprach unter anderem über die Vergleiche mit seinem Vater.
Formel 1: Mick Schumacher spricht über seinen Vater - und macht Ansage an Konkurrenz
Formel 1: Mick Schumacher dank neuer Regel schon jetzt im Ferrari-Team - Irre Absprachen möglich

Formel 1: Mick Schumacher dank neuer Regel schon jetzt im Ferrari-Team - Irre Absprachen möglich

Mick Schumacher geht in seinem ersten Jahr in der Formel 1 für Haas an den Start. Der Kundenstall ist dem Ferrari sehr ähnlich.
Formel 1: Mick Schumacher dank neuer Regel schon jetzt im Ferrari-Team - Irre Absprachen möglich
Formel 1 verneigt sich vor Sir Lewis: «Wahrer Gigant»

Formel 1 verneigt sich vor Sir Lewis: «Wahrer Gigant»

Er ist mehr als nur ein Weltmeister. Mehr als nur ein siebenmaliger Weltmeister. Lewis Hamilton hat einen langen Weg hinter sich. Er nutzt seine weltweite Popularität. Und darf sich nun Sir Lewis nennen.
Formel 1 verneigt sich vor Sir Lewis: «Wahrer Gigant»