Haug zurückhaltend zu Heidfeld-Spekulationen

+
Norbert Haug.

Stuttgart - Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug hat zurückhaltend auf Spekulationen reagiert, wonach die Silberpfeile mit Formel-1-Pilot Nick Heidfeld über ein Engagement als Test- und Ersatzfahrer verhandeln.

“Es gibt lediglich grundsätzlichen Kontakt zu Nick - und diesen habe ich seit vielen Jahren“, sagte Haug am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur dpa. Der Schwabe erklärte weiter: “Wir hatten mit Nick sowohl über Möglichkeiten bei McLaren-Mercedes als auch bei Mercedes Grand Prix gesprochen.“ Weitere Abmachungen mit Heidfeld, “den - und dessen fahrerische Fähigkeiten - ich schätze“ gebe es allerdings nicht, sagte Haug.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Formel 1: Fragezeichen um den Saisonstart in Kanada - Vettel denkt an Karriereende
Formel 1: Fragezeichen um den Saisonstart in Kanada - Vettel denkt an Karriereende

Kommentare