Ressortarchiv: Fußball

Wechsel nach Paris: Draxler unterschreibt bei PSG

Wechsel nach Paris: Draxler unterschreibt bei PSG

Julian Draxler hat den langersehnten Absprung geschafft: Der 23-Jährige heuert bis 2021 beim französischen Meister PSG an. Damit beendet Draxler sein unglückliches Kapitel in Wolfsburg.
Wechsel nach Paris: Draxler unterschreibt bei PSG
Schwieriger Start: Klopp und Guardiola als Trainermuffel

Schwieriger Start: Klopp und Guardiola als Trainermuffel

Jürgen Klopp und Pep Guardiola fremdeln immer wieder mit den englischen Fußball-Gepflogenheiten. Im ersten Spiel 2017 verlieren beide nicht und reagieren dennoch wenig professionell. Klopp reibt sich an seinem Lieblingsthema, Guardiola redet von der Rente.
Schwieriger Start: Klopp und Guardiola als Trainermuffel
"Hohe Erwartungen" an Werder-Zugang Delaney

"Hohe Erwartungen" an Werder-Zugang Delaney

Bremen (dpa) - Werder Bremen hat an den dänischen Neuzugang Thomas Delaney "hohe Erwartungen". Das sagte Sportchef Frank Baumann bei der Präsentation des Mittelfeldspielers. "Das hat er sich durch seine Leistungen erarbeitet", meinte Baumann weiter.
"Hohe Erwartungen" an Werder-Zugang Delaney
Wechsel nach Paris: Draxler unterschreibt bei PSG 

Wechsel nach Paris: Draxler unterschreibt bei PSG 

Paris - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Julian Draxler hat seinen Vertrag beim französischen Spitzenclub Paris Saint-Germain unterschrieben.
Wechsel nach Paris: Draxler unterschreibt bei PSG 
Witsel schlägt Juve-Angebot aus und geht nach China

Witsel schlägt Juve-Angebot aus und geht nach China

St.Petersburg - Der nächste prominente Fußballer ist den Millionen aus China erlegen: Der belgische Nationalspieler Axel Witsel von Zenit St. Petersburg geht offenbar in die Super League zu Aufsteiger Tianjin Quanjian.
Witsel schlägt Juve-Angebot aus und geht nach China
Härtetest: 10 Bundesligisten starten Vorbereitung

Härtetest: 10 Bundesligisten starten Vorbereitung

Berlin - Der Weihnachtsurlaub ist für fast alle Bundesligisten vorbei, zehn Vereine starten Dienstag wieder mit dem Training. Während der FC Bayern in die Sonne fliegt, steht für RB Leipzig der erste Test in der Heimat an.
Härtetest: 10 Bundesligisten starten Vorbereitung
Pep Guardiola: „Nähere mich dem Ende meiner Karriere“

Pep Guardiola: „Nähere mich dem Ende meiner Karriere“

Manchester - Der frühere Bayern-Coach Pep Guardiola denkt bereits an das Ende seiner Trainerkarriere. „Ich werde mit 60 oder 65 Jahren kein Trainer mehr sein“, sagte er dem US-amerikanischen TV-Sender NBC.
Pep Guardiola: „Nähere mich dem Ende meiner Karriere“
Liverpool nur 2:2 bei Sunderland - Man City siegt

Liverpool nur 2:2 bei Sunderland - Man City siegt

Sunderland - Der FC Liverpool hat zum Jahresauftakt in der Premier League einen Dämpfer hinnehmen müssen. Beim AFC Sunderland kam das Team von Trainer Jürgen Klopp nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus, weil Sunderlands Jermaine Defoe (25./84. Minute) zwei Strafstöße verwandelte.
Liverpool nur 2:2 bei Sunderland - Man City siegt
Ab ins Warme: FC Bayern legt vor - RB Leipzig legt nach

Ab ins Warme: FC Bayern legt vor - RB Leipzig legt nach

Los geht's auch für die Bayern und Verfolger Leipzig. Die Vorbereitung ruft. Im Warmen. Die Münchner reisen umgehend nach Katar, das RB-Team absolviert daheim erst noch einen Leistungstest. Mit ihnen startet die zweite große Welle in die Winter-Vorbereitung.
Ab ins Warme: FC Bayern legt vor - RB Leipzig legt nach
1. FC Köln startet Vorbereitung mit Neuzugang Clemens

1. FC Köln startet Vorbereitung mit Neuzugang Clemens

Köln (dpa) - Mit dem bislang einzigen Winter-Neuzugang Christian Clemens hat Fußball-Bundesligist 1. FC Köln die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte aufgenommen.
1. FC Köln startet Vorbereitung mit Neuzugang Clemens
Brasilien-Weltmeister kontert Toni Kroos-Tweet

Brasilien-Weltmeister kontert Toni Kroos-Tweet

München - Was als Gag geplant war, schlug hohe Wellen: An Neujahr postete Toni Kroos ein süffisantes Bild - und wurde dafür kritisiert. Jetzt kontert ein brasilianischer Weltmeister.
Brasilien-Weltmeister kontert Toni Kroos-Tweet
Medien: Trainer Norbert Meier mit Kaiserslautern einig

Medien: Trainer Norbert Meier mit Kaiserslautern einig

Kaiserslautern (dpa) - Norbert Meier soll nach übereinstimmenden Medienberichten neuer Trainer beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern werden.
Medien: Trainer Norbert Meier mit Kaiserslautern einig
Interview zum Profi-Sport: „Moral ist nicht mal mehr zweitrangig“

Interview zum Profi-Sport: „Moral ist nicht mal mehr zweitrangig“

München - Wie viel kostet Sport im Fernsehen? Wie verändert sich das und gibt es ein Schreckensszenario für die Wirtschaft? Soziologe und Fanforscher Harald Lange über den Zirkus Profisport.
Interview zum Profi-Sport: „Moral ist nicht mal mehr zweitrangig“
Arsenal und Tottenham feiern Siege

Arsenal und Tottenham feiern Siege

London (dpa) - Ohne den erkrankten Mesut Özil hat der FC Arsenal den dritten Tabellenplatz in der Premier League erobert. Gegen Crystal Palace erzielte der Franzose Olivier Giroud (17. Minute) beim 2:0 (1:0)-Erfolg der Gunners ein Traumtor.
Arsenal und Tottenham feiern Siege
Meier Kandidat beim FCK - Sforza interessiert an Trainerjob

Meier Kandidat beim FCK - Sforza interessiert an Trainerjob

Kaiserslautern (dpa) - Ex-Profi Ciriaco Sforza hat sich beim 1. FC Kaiserslautern ins Gespräch gebracht, als Favorit auf den Trainerposten gilt aber Norbert Meier.
Meier Kandidat beim FCK - Sforza interessiert an Trainerjob
Klopp schlägt Pep - Arsenal siegt nach Giroud-Traumtor

Klopp schlägt Pep - Arsenal siegt nach Giroud-Traumtor

Liverpool - Das Duell Klopp vs. Guardiola bestimmt an Silvester die Premier League. Klopps Liverpool feiert einen erfolgreichen Jahresabschluss. Der FC Chelsea stellt unterdessen einen Premier-League-Rekord ein.
Klopp schlägt Pep - Arsenal siegt nach Giroud-Traumtor
Toni Kroos verhöhnt brasilianischen Fußball

Toni Kroos verhöhnt brasilianischen Fußball

Madrid - Toni Kroos ist mit einer hämischen Aktion aufgefallen. Der Ex-Bayernprofi twitterte einen Neujahrsgruß, der als Spitze gegen Brasilien zu verstehen ist.
Toni Kroos verhöhnt brasilianischen Fußball
Todt soll als HSV-Sportdirektor im Abstiegskampf helfen

Todt soll als HSV-Sportdirektor im Abstiegskampf helfen

Jens Todt soll es richten. Der frühere Bundesligaspieler erhält vom Karlsruher SC die Freigabe für den Hamburger SV. Dort muss er als Sportchef die Winter-Transfers abwickeln.
Todt soll als HSV-Sportdirektor im Abstiegskampf helfen
Spekulationen um Badstuber - Guardiola soll Interesse haben

Spekulationen um Badstuber - Guardiola soll Interesse haben

Holger Badstuber hat sich beim FC Bayern mal wieder zurückgekämpft. Trotzdem sind die Perspektiven düster. Nur drei Einsätze stehen in seiner Saisonstatistik. Lockt Manchester City den Reservisten?
Spekulationen um Badstuber - Guardiola soll Interesse haben
Köln, Bremen und Ingolstadt starten als Erste

Köln, Bremen und Ingolstadt starten als Erste

Die Fußballprofis aus Köln, Bremen und Ingolstadt sind Frühstarter und nehmen schon an diesem Montag wieder das Training auf. Der Ligabetrieb beginnt dann am 20. Januar mit der Partie des 17. Spieltags zwischen Aufsteiger Freiburg und dem FC Bayern.
Köln, Bremen und Ingolstadt starten als Erste
Klopps perfekter Jahresabschluss - "Kopfschmerzen" für Pep

Klopps perfekter Jahresabschluss - "Kopfschmerzen" für Pep

Der FC Liverpool und Jürgen Klopp bleiben nach dem 1:0 im Topspiel bei Man City Premier-League-Zweiter. Während die Reds den gelungenen Jahresausklang feiern, muss City-Coach Pep Guardiola eine weitere Enttäuschung verarbeiten und Sticheleien der Medien aushalten.
Klopps perfekter Jahresabschluss - "Kopfschmerzen" für Pep
Guardiola nach 0:1 gegen Klopp: "Wir müssen aufwachen"

Guardiola nach 0:1 gegen Klopp: "Wir müssen aufwachen"

Liverpool (dpa) - Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola appelliert angesichts sinkender Titelchancen nach der Niederlage gegen den FC Liverpool und Jürgen Klopp an sein Team von Manchester City.
Guardiola nach 0:1 gegen Klopp: "Wir müssen aufwachen"
Löw vergibt Confed-Ticket an Reus

Löw vergibt Confed-Ticket an Reus

Bis zu 15 Länderspiele bestreitet die Nationalmannschaft 2017. Die WM-Qualifikation will Bundestrainer Löw "gnadenlos durchziehen". Der Confederations Cup wird zur kniffligen Aufgabe. Weitere Talente wie Leipzigs Timo Werner klopfen an. Die Tür bleibt bis zur WM offen.
Löw vergibt Confed-Ticket an Reus