Weitere Spiele auf der Kippe

TuS Holzkirchen muss Partie gegen Eggenfelden wegen Corona absagen

Trainer des TuS Holzkirchen: Joe Albersinger (r.)
+
Noch muss TuS-Coach Joe Albersinger (r.) aufs Jubeln verzichten. Am Freitag läuft seine Corona-Quarantäne aber ab.

Holzkirchen/Miesbach – Die Fußballer des TuS Holzkirchen und die Eishockey-Spieler des TEV Miesbach mussten ihre Partien fürs Wochenende wegen Corona absagen.

Die geplante Wiedergutmachung für die unnötige 0:1-Niederlage gegen Landshut fiel aus. Corona wirbelt endgültig den Spielplan der Landesliga-Kicker vom TuS Holzkirchen durcheinander. Aufgrund mehrerer Covid-19-Fälle im Holzkirchner Kader musste nach der Absage am Wochenende (6./7. November) zuvor gegen Töging nun auch die Partie gegen den SSV Eggenfelden ausfallen.

Sportlich ganz fair verlief die Korrespondenz zwischen den beiden Team allerdings nicht. Die Holzkirchner Anfrage mit Bitte um Verlegung stieß in Niederbayern auf taube Ohren. „Die haben einfach nicht zugestimmt und uns an den Verband verwiesen“, erklärt Markus Müller ziemlich sauer. Da hatte der sportliche Leiter beim TuS an der Haidroad ganz anders reagiert, als die Woche zuvor Töging um Verlegung bat. „Aber das ist eben eine Frage der Solidarität in dieser Pandemie, die nicht überall gleich ist.“

Vier Corona-Fälle bekannt

Angefangen hat das Drama vor einer Woche. Da wurde ein Spieler nach der Nachholpartie gegen Lenggries positiv getestet . Insgesamt sind vier Fälle bekannt. Weitere PCR-Tests stehen noch aus. „Das Risiko war uns einfach zu hoch. Das wollten wir zum Wohle aller Beteiligten nicht eingehen“, sagt Müller.

Dann meldete sich am Mittwoch (3. November) auch noch Trainer Joe Albersinger mit positivem Bescheid ab. „Das Wichtigste ist aber, dass es Joe dabei ganz gut geht.“ Wie jetzt der Rest der Spielzeit in diesem Jahr noch weiter geht, müssen die aktuellen Testergebnisse zeigen. Vor jedem Training – und wenn gespielt wird natürlich auch vor jeder Partie – wird getestet.

Nachholpartien noch im November

Keine einfache Aufgabe für den TuS, denn Tests sind inzwischen rar auf dem Markt und kosten ja auch noch einiges Geld dazu. Organisatorisch kommt noch dazu, dass Holzkirchen einige ungeimpfte Jugendspieler im Kader hat und PCR-Tests nur bei klaren Symptomen gemacht werden.

Fünf Partien – gegen Ampfing (13. November) und Töging (16. November), in Bruckmühl (20. November) und Aiglsbach (28. November) sowie die Nachholpartie gegen Eggenfelden – sollen eigentlich noch im November durchgeführt werden. Das ist aber eher unwahrscheinlich in der momentanen Situation. Für den TuS geht es jetzt erst einmal darum, dass sich die Infizierten wieder erholen und dass vor allem nicht noch mehr Fälle hinzukommen.

Eishockey: TEV Miesbach muss absagen

„Nun hat es auch den TEV Miesbach erwischt“, teilte Geschäftsstellenleiter David Keckeis am Freitag (5. November) mit. Weiter schrieb der Manager des Bayernliga-Teams: „Nach bestätigten positiven Fällen in der Mannschaft ist der TEV zum Schutz von Spielern, Trainern, gegnerischer Mannschaft und Staff dazu gezwungen, die Spiele am Wochenende abzusagen.“

Angesetzt waren die Auswärtspartie bei den Erding Gladiators sowie das Heimspiel gegen die Buchloe Pirates. Der TEV steht derzeit mit 18 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz und hat ein Spiel weniger absolviert als Spitzenreiter EHC Klostersee (30 Punkte). Wann der Trainingsbetrieb wieder gestartet werden kann, soll sich Anfang der Woche zeigen.

wed; ft

Meistgelesene Artikel

TuS Holzkirchen beendet Landesliga-Saison mit Niederlage in Landshut
Lokalsport
TuS Holzkirchen beendet Landesliga-Saison mit Niederlage in Landshut
TuS Holzkirchen beendet Landesliga-Saison mit Niederlage in Landshut
2.000 Starter bei zehnter Auflage des Sixtus-Laufs in Schliersee
Lokalsport
2.000 Starter bei zehnter Auflage des Sixtus-Laufs in Schliersee
2.000 Starter bei zehnter Auflage des Sixtus-Laufs in Schliersee
Marco Ontiveros vom TC Penzberg ist Deutscher Jugendmeister (U12)
Lokalsport
Marco Ontiveros vom TC Penzberg ist Deutscher Jugendmeister (U12)
Marco Ontiveros vom TC Penzberg ist Deutscher Jugendmeister (U12)
Sieg vor dem Kapitän
Lokalsport
Sieg vor dem Kapitän
Sieg vor dem Kapitän

Kommentare