TV bei Turnier in Peiting

Starke Spitzbuben aus Miesbach

+
Henning Brandt (rechts) und Vitus Bernöcker vom TV Miesbach.

Miesbach - Die beiden jungen Judoka Henning Brandt und Vitus Bernöcker haben am Spitzbubenturnier in Peiting teilgenommen und den TV Miesbach würdig vertreten.

Mit Henning Brandt (rechts) und Vitus Bernöcker haben zwei junge Judoka des TV Miesbach am Spitzbubenturnier in Peiting teilgenommen. Während Bernöcker im ältesten Jahrgang der U16 auf die Matte ging und somit zum letzten Mal starten durfte, kämpfte Brandt zum ersten Mal in der U13. Als einer der jüngsten Teilnehmer zeigte er zwar Kämpferherz, doch für eine Medaille reichte es nicht. Die holte sich Bernöcker. Er musste nur eine Niederlage einstecken und gewann danach dreimal.

Auch interessant

Meistgelesen

Wie ein Tennistalent aus Hausham auf Profi Alexander Zverev traf
Wie ein Tennistalent aus Hausham auf Profi Alexander Zverev traf
TuS Holzkirchen serviert den SB DJK Rosenheim mit 8:0 ab
TuS Holzkirchen serviert den SB DJK Rosenheim mit 8:0 ab
So sind die bayerischen Meisterschaften im Vierkampf ausgegangen
So sind die bayerischen Meisterschaften im Vierkampf ausgegangen
TEV Miesbach fertigt Eispiraten aus Dorfen ab – nächstes Heimspiel am Sonntag
TEV Miesbach fertigt Eispiraten aus Dorfen ab – nächstes Heimspiel am Sonntag

Kommentare